VitaSol Header, © Tourismus NRW e.V.

SoleFit

Bad Salzuflen



Karte von NRW

Mit der Kombination von Bewegung, Entspannung und Atemtraining in und mit der Thermalsole werden die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt.

Ein freies und bewusstes Atmen stärkt die mentale Gesundheit und das Immunsystem. Nach einem Eingangscheck geht es zum individuellen Atemcoaching an den Gradierwerken. Die salzhaltige Luft an den Gradierwerken unterstützt dabei das Atemcoaching in vielseitiger Hinsicht: Sie befeuchtet die Bronchien, fördert die Durchblutung der Lunge und befreit die Atemwege. Kombiniert wird das Atemcoaching mit tiefenwirksamem Körper-Training in warmer Thermalsole – Gelenke werden in der Sole entlastet und können sanft trainiert werden. Auftriebskraft und Wärme der Sole lösen Muskelverspannungen und stützen den gesamten Bewegungsapparat.

Absolute Tiefenentspannung erleben - beim Aquafloating (Schweben in Thermalsole) zu den sanften Klängen entspannender Musik. Verstärkt durch die Auftriebskraft der angenehm warmen Thermalsole verschmelzen beim Aquafloating Bewegung und Entspannung zu einem einzigartigen Erlebnis.

Leistungen

  • Fünf Übernachtungen mit Frühstück im DZ oder EZ mit Dusche oder Bad/WC
  • Begrüßung/Anamnesegespräch durch Atem-Therapeut
  • Zweimal AquaFitness in Thermalsole (Einzelanwendung, ca. 30 Minuten)
  • Zweimal AtemErlebnis am Gradierwerk (Einzelanwendung, ca. 30 Minuten)
  • Einmal Aquafloating in Thermalsole (Einzelanwendung, ca. 45 Minuten)
  • Ein Abschlussgespräch mit Atem-Therapeut (ca. 15 Minuten)
  • Ein großes Badehandtuch

TERMINE & PREISE

Weitere Details

Reisetermine

01.04.2023 - 31.10.2024

Dauer in Tagen

6

Preise

Pro Person im Doppelzimmer ab 731,00 Euro (je nach gebuchter Kategorie), inklusive Salzuflen Card

Verlängerung und Halbpension auf Anfrage. Preisänderungen vorbehalten.

Anreise Sonntag oder Montag (Anreise an anderen Tagen nach Absprache möglich)

Leistungspaket ohne Unterkunft: 449,00 Euro pro Person

Weitere Hinweise

Bitte wenden an: 

Staatsbad Vitalzentrum

Salinenstraße 1
32105 Bad Salzuflen
Tel: +49 5222 183 880
E-Mail: gesund@staatsbad-salzuflen.de

www.staatsbad-salzuflen.de 

Weitere Infos

Ansprechpartner, Qualitätsversprechen, Angebotsdetails

Ansprechpartner

Unser Qualitätsversprechen

Details zur Unterkunft/Anbieter

Staatsbad Salzuflen GmbH – Staatsbad Vitalzentrum

Name des Ansprechpartners: Frau Daniela Jazvec

Salinenstraße 1
32105 Bad Salzuflen
Tel: +49 5222 183 880
E-Mail: gesund@staatsbad-salzuflen.de

www.staatsbad-salzuflen.de

Alle dargestellten Urlaubsangebote unter der Produktmarke Gesund, haben einen besonderen Gesundheitsfokus. Die Angebote wurden gemeinsam mit zertifizierten Trainern und Therapeuten entwickelt und haben einen nachgewiesenen Erholungswert.

Der gesamte Aufenthalt wird durch qualifizierte Atem-Therapeuten sowie staatlich geprüfte Physiotherapeuten des Staatsbad Vitalzentrums betreut und begleitet.
Das Therapiezentrum im Zentrum der Salzestadt nahm vor über 20 Jahren seinen Betrieb auf und bildet den Mittelpunkt des Sole-Heilbads.
Es liegt unweit des im Sommer 2018 neu eröffneten Erlebnis- und Gesundheitspark und in unmittelbarer Nachbarschaft zu den drei beeindruckenden Gradierwerken.

Bad Salzuflen: Luft und Wasser wie an der See ...mitten in Deutschland

Eingebettet in die reizvolle Wald- und Hügellandschaft des Teutoburger Waldes, verfügt Bad Salzuflen über einen außergewöhnlichen Reichtum an Thermalsolevorkommen und langjährige medizinische Erfahrung und Kompetenz: Seit Eröffnung der ersten Badesaison vor 200 Jahren steht die natürliche Heilkraft der Salzufler Solequellen im Mittelpunkt der zahlreichen Gesundheitsangebote.

Bad Salzuflen besitzt als Heilbad neun Quellen mit unterschiedlicher Zusammensetzung und Temperatur. Die Sole wird für Bäder, zur Inhalation und für die Trinkkur aufbereitet.
Hier ist es möglich frische Luft zu atmen: 600.000 Liter Sole rieseln täglich über die mächtigen Gradierwerke im Herzen der Stadt, die ursprünglich der Salzgewinnung dienten.  
Heute sind sie als riesiges Freiluft-Inhalatorium ein Gästemagnet: Das Mikroklima an den Gradierwerken ist vergleichbar mit dem Aufenthalt in der Brandungszone am Meer - und das mitten in Deutschland.
Besonders tief durchatmen lässt es sich im begehbaren ErlebnisGradierwerk mit integrierter Sole-Nebelkammer, das europaweit einmalig ist.

Ein weiteres Highlight ist der 2018 neu eröffnete Erlebnis- und Gesundheitspark. Gemeinsam mit dem angrenzenden Landschaftsgarten erreicht er eine Gesamtausdehnung von über 120 Hektar und lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Wanderungen ein. Die einzigartige Kurparklandschaft mit altem Baumbestand und farbenfrohen Blumenbeeten vereint drei Elemente. Ruhe und Abstand von der Hektik des Alltags finden die Besucher in Bereichen im Stil eines klassischen Kurparks. Highlights des Erlebnisraums sind der Kneipp-Parcours und der Sole-Strand. Infotainment findet in der neu gestalteten Konzertmuschel sowie zukünftig in der Wandelhalle statt.
Aus der grünen Oase geht es direkt in die historische Altstadt. Kostbar verzierte Fachwerkhäuser aus dem 16. Jahrhundert mit kunstvoll geschnitzten Giebeln und Ornamenten bilden den malerischen Rahmen für eine erholsame Auszeit.

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

An dieser Stelle soll ein YouTube- oder Vimeo-Video abgespielt werden. Wenn Videos auf dieser Website zugelassen werden, werden Daten automatisch an YouTube bzw. Vimeo übertragen.

Videos akzeptieren

An dieser Stelle soll ein YouTube- oder Vimeo-Video abgespielt werden. Wenn Videos auf dieser Website zugelassen werden, werden Daten automatisch an YouTube bzw. Vimeo übertragen.

Videos akzeptieren

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

DIESES ANGEBOT ANFRAGEN ab 731,00 €

Direkt anfragen bei: Bad Salzuflen


Reisedaten

Deine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung des Tourismus NRW e.V. zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine angegebenen Daten zur Kontaktaufnahme elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Sicherheitsfrage *

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Finde Dein passendes Urlaubsangebot:

Schliessen

Yoga, Moor und Externsteine - ein harmonischer Dreiklang

Horn-Bad Meinberg – Aktive Auszeit in Horn-Bad Meinberg

In Horn-Bad Meinberg einen harmonischen Dreiklang aus alt indischer Tradition, der wohltuenden Wirkung des schwarzen Goldes und der Faszination Externsteine erleben. Der zertifizierte Kurort bietet sowohl traditionell indisches Yoga als auch Erholung durch die Erlebniswelt Moor - eine wohltuende Kombination für Geist und Körper!

weiterlesen

Das gönn´ich mir

Lippstadt – KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH

Etwas für das eigene Wohlbefinden tun und sich eine Auszeit gönnen? Dann ist eine Auszeit in Bad Waldliesborn genau das Richtige!

weiterlesen

Wandern den Ohren zuliebe - mit Tinnitus leben lernen!

Preussisch Oldendorf / Bad Holzhausen – HolsingVital GmbH

Ursachen kennenlernen und lernen dem Tinnitus durch Wanderungen keine Aufmerksamkeit zu schenken. Ein Tinnitus muss keine tägliche Belastung sein: durch eine Therapie lernen, mit Tinnitus unbeschwert leben zu können. Dank Entspannung und Neuorientierung zur inneren Ruhe zurückkehren.

weiterlesen

Bad Driburger Moorwoche

Bad Driburg – Bad Driburg

Eine Woche Gesundheitsurlaub im Bad Driburg mit Moorbädern. Seit Jahrhunderten bieten Moorbäder Entspannung, da sie voller heilender Wirkstoffe sind. Wohlbefinden erlangen und körperliche Beschwerden durch diese und weitere Anwendungen mildern.

weiterlesen

Auszeit für Erwachsene - Langbuchervorteil

Hallenberg – DIEDRICH Wellnesshotel & SPA

Dem Alltag entspannt "Goodbye" sagen und sechs Tage Verwöhnurlaub im DIEDRICH Wellnesshotel & SPA in Hallenberg genießen. Wellness und Genuss sowie sportliche Aktivangebote bieten die ideale Gelegenheit, abzuschalten und den Alltag zu vergessen.

weiterlesen

Seelenorte rund um Schmallenberg

Schmallenberg – Reisewelt Sauerland GmbH

Das Schmallenberger Sauerland gehört zur Qualitätsregion der Sauerland Wanderdörfer. Die Region zeichnet sich durch ein bestens ausgeschildertes Wanderwegenetz aus. In dieser malerischen Landschaft gibt es die Sauerland-Seelenorte, „Kyrill-Pfad“ und „Wilzenberg“ zu entdecken.

weiterlesen

Atem holen

Bad Westernkotten – Bad Westernkotten

Raus aus dem Stress und mal wieder Atem holen! Am besten mit gezielten Atemübungen an den Gradierwerken.

weiterlesen

XL-Lamawanderung auf den Anden des Ruhrgebietes

Gelsenkirchen – Beate Pracht, Prachtlamas

Wo Kultur, Stadt Naturerleben und Erholung zusammenkommen: Hier wird ein achtsames Tiererlebnis mit Lamas inmitten der einzigartigen Natur der begrünten Kohlehalden des Reviers erlebt. Mit Kasimir, Dancer, Diego und Co. das Ruhrgebiet ganz neu kennenlernen.

weiterlesen

von A - Z

Schliessen

Bad Aachen

Mineral- und Thermalheilbad

Die Kelten und die Römer, Karl der Große und Casanova: Sie alle wussten die Vorzüge des Aachener Wassers zu schätzen.

weiterlesen

Bad Berleburg

Kneipp-Heilbad

Naturparadies in Südwestfalen - Wandern, Wisente und Wohlfühlen inmitten herrlicher Naturlandschaft.

weiterlesen

Bad Sassendorf

Aktives Wohlfühlen im „neuen“ Bad Sassendorf

Ein einzigartiges Gradierwerk, eine erweiterte und modernisierte „Börde-Therme“ und ein neu gestalteter Kurpark mit zeitgemäßen Bewegungsangeboten – so präsentiert sich das „neue“ Bad Sassendorf seinen Gästen.

weiterlesen

Bad Waldliesborn

Thermal- und Sole-Heilbad

Im „Venedig Westfalens“, zwischen Sauerland und Münsterland, liegt der staatlich anerkannte Kurort Bad Waldliesborn.

weiterlesen

Nieheim

Heilklimatischer Kurort

Nieheim ist ein Kleinod im Teutoburger Wald, eingebettet in eine sanft hügelige Wald-, Wiesen- und Heckenlandschaft zwischen Eggegebirge und Weser.

weiterlesen

natürlich aus NRW

Schliessen

Kneipp

Wasser, Bewegung, Ernährung, Heilpflanzen und innere Balance – das sind die fünf Heilfaktoren, die vor 150 Jahren von Naturheilkundler Sebastian Kneipp als wesentliche Elemente eines ganzheitlichen Heilverfahren entwickelt wurden.

weiterlesen

Moor

Wird Torf mit Wasser gemischt entsteht eine schlammige Masse, die wir als Moor bezeichnen. Als Moorbad oder Moorpackung wärmt es und wirkt wohltuend bei Verspannungen oder anderen körperlichen Beschwerden. Auch auf Organe hat das Heilmittel aus dem Boden eine positive Wirkung. In den Regionen in Deinem NRW gibt es zahlreiche Heilbäder und Kurorte, in denen Du ein wärmendes Moorbad nehmen kannst.

weiterlesen

Sole

Sole hat einen hohen Gehalt an Mineralsalzen und wirkt von innen und außen. In NRW kannst Du in Solebädern schwimmen oder an Gradierwerken entlang spazieren und die salzhaltige Luft einatmen.

weiterlesen

Heilklima

Heilklima gibt es auch in NRW: In Heilbädern und Kurorten lohnt es sich kräftig durchzuatmen. Das Klima wirkt belebend und gesundheitsfördernd.

weiterlesen

Mineral- und Thermalwasser

Mineralhaltiges Wasser ist Regenwasser, das in der Erde versickert und dort Mineralstoffe und Spurenelemente aufnimmt. Bis zu 1000 Meter tiefe Brunnen holen das wertvolle Wasser an die Oberfläche.

weiterlesen

von A - Z

Schliessen

Aqua Olsberg

Die Sauerlandtherme

Mitten im Kneipp-Kurort liegt das Thermalbad Aqua Olsberg – ein Ort der Entspannung: Besucher können hier in der Waldsauna schwitzen oder sich im Solebad treiben lassen.

weiterlesen

Bali Therme Bad Oeynhausen

Entspannte Atmosphäre voll asiatischer Gelassenheit

Salzig duftet die Sole, gedämpftes Licht und warme Farben bringen ein wohliges Gefühl und balinesische Skulpturen erinnern an eine asiatische Welt, in der Besucher ihren Alltag hinter sich lassen können.

weiterlesen

Börde Therme Bad Sassendorf

Die Kraft der Sole

Ein Tag im Thermalbad Bad Sassendorf ist wie an ein Tag am Meer: Die salzhaltige Luft in der Meersalzgrotte bringt Erholung für die Atemwege und im Solebecken können sich Besucher treiben lassen.

weiterlesen

Carolus Thermen Bad Aachen

Auch Aachen hat ein „Bad“ im Namen

Allgemein bekannt ist, dass Giacomo Casanova ein Genießer war. Was er und Karl der Große gemeinsam hatten? Beide suchten Entspannung in Aachens Thermalbädern - und fanden sie.

weiterlesen

Claudius Therme

Bad mit Domblick und Seilbahnanschluss

Die Panorama-Sauna mit Blick auf den Kölner Dom ist nur eine Besonderheit der Anlage, die zu den schönsten in Europa gezählt wird. Aber auch das natürliche Thermalwasser trägt zur Entspannung bei.

weiterlesen

Freizeitbad Nass

Fünf-Sterne Sauna und hochwertige Thermalsole

Typisch Sauerland: Hier kommen die besten Entspannungshelfer und Gesundmacher direkt aus dem Boden. Die Arnsberger Thermal-Sole ist ein hochwertiges Naturprodukt, das ganz in der Nähe des Freizeitbads Nass gewonnen wird. Eine glückliche Nachbarschaft!

weiterlesen

Hellweg Sole Thermen

Natursole und Vitamine

Wahre Schönheit und Entspannung kommen von außen und von innen. Deswegen bieten die Hellweg Sole Thermen ihren Gästen nicht nur Sole und Saunen, sondern auch eine Vitaminbar.

weiterlesen

Niederrhein Therme

Entspannung mitten im Revierpark

Ein Thermalbad so voller Möglichkeiten, dass das Personal seine Gäste zu einem Rundgang einlädt. Wer sich erst einmal orientiert hat, wird eine wunderbare Zeit in der Niederrhein Therme verbringen.

weiterlesen

VitaSol Therme

Gesund genießen

Auf der Philosophie der vier Bausteine beruht das Konzept der Vita Sol Therme in Bad Salzuflen im Teutoburger Wald – Bewegung, wechselwarme Anwendungen und körperliche sowie mentale Erholung.

Dieser Betrieb berücksichtigt die bundesweit einheitliche Anforderung im Bereich Barrierefreiheit "Reisen für Alle"
weiterlesen

Westfalen Therme Bad Lippspringe

Entspannung im Teutoburger Wald

In der finnischen Sauna mal nicht an die Arbeit denken, im Floating-Becken auf Wolke sieben schweben oder in einer Saline tief durchatmen: In der Wellness Oase in Bad Lippspringe gibt es viele Orte zum Entspannen. Währenddessen können sich die Kinder im Piratenland austoben.

weiterlesen