©
Badehalle der Claudius Therme am Tag, © Claudius Therme GmbH&Co. KG

Clau­di­us Ther­me


Bad mit Dom­blick und Seil­bahn­an­schluss

Die Pan­ora­ma-Sau­na mit Blick auf den Köl­ner Dom ist nur ei­ne Be­son­der­heit der An­la­ge, die zu den schöns­ten in Eu­ro­pa ge­zählt wird. Aber auch das na­tür­li­che Ther­mal­was­ser trägt zur Ent­span­nung bei.

Sau­na mit Dom­blick – das gibt es nur in Köln. In der Pan­ora­ma-Sau­na der Clau­di­us Ther­me ha­ben Be­su­cher bes­te Aus­sich­ten auf das Köl­ner Wahr­zei­chen auf der Rhein­sei­te ge­gen­über. Auch das Bad selbst ist se­hens­wert: Mit sei­ner an rö­mi­sche Ba­de­kul­tur an­ge-lehn­ten Ar­chi­tek­tur ge­hört es zu den schöns­ten Ther­mal­bä­dern Eu­ro­pas.

Erd­wall-Sau­na mit Ka­min

Ei­ne na­tür­li­che Ther­mal-Mi­ne­ral­quel­le speist die weit­läu­fi­ge Ba­de-land­schaft mit Heil­was­ser, des­sen ge­sun­de Wir­kung staat­lich aner-kannt ist. Die wohl­tu­en­de Wär­me und die mi­ne­ra­li­sche Zu­sam­men-set­zung des Was­sers wir­ken po­si­tiv auf den ge­sam­ten Or­ga­nis­mus. Für die wohl­tu­en­de Er­ho­lung im Was­ser ste­hen im Ba­de­be­reich un-ter an­de­rem Kneipp­be­cken, Strö­mungs­ka­nal und So­le­be­cken mit  So­le aus Salz aus dem To­ten Meer zur Aus­wahl. Im Sau­na­be­reich ha­ben Be­su­cher zum Bei­spiel die Wahl zwi­schen rus­si­schen Ban­ja, Dampf­bä­dern und Erd­wall-Sau­na mit Ka­min.

Ein­zig­ar­tig ist si­cher die An­rei­se­mög­lich­keit durch die Luft: Be­su­cher kön­nen mit der Seil­bahn über den Rhein set­zen. Gleich in der Nä­he der Clau­di­us Ther­me be­fin­det sich die rechts­rhei­ni­sche Sta­ti­on.

Karte von NRW

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Trinkbrunnen in der Claudius Therme, © Claudius Therme GmbH&Co. KG
Außenbereich der Claudius Therme am Abend, © Claudius Therme GmbH&Co. KG
Badehalle der Claudius Therme am Abend, © Claudius Therme GmbH&Co. KG
Badehalle der Claudius Therme am Tag, © Claudius Therme GmbH&Co. KG

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »Claudius Therme GmbH & Co. KG«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Fin­de Dein pas­sen­des Ur­laubs­an­ge­bot:

Schliessen
Aufmerksamkeitsspaziergang, © Tourismus NRW e.V.ab 14,00 €

Blind-Date mit mir – Ent­span­nen im Heil­kli­ma

Bad Lippspringe – Bad Lipp­sprin­ge

In der ein­zig­ar­ti­gen At­mo­sphä­re der Gar­ten­schau kön­nen die Teil­neh­mer des Acht­sam­keit-Spa­zier­gangs Ab­stand vom All­tags­stress ge­win­nen, In­ne­hal­ten und En­er­gie tan­ken. Die Be­we­gung im Heil­kli­ma hilft, be­wuss­ter mit sich und sei­nem Le­ben um­zu­ge­hen, und ak­ti­viert die Heil­kräf­te der Na­tur.

weiterlesen
Lamas sind freundliche sanfte und gelassene Begleiter und als wahre Entspannungs-Experten helfen Sie zu entschleunigen, © Prachtlamasab 149,00 €

Kein Stress mit dem Stress – Ent­span­nung ler­nen vom La­ma

Gelsenkirchen – Bea­te Pracht, Pracht­la­mas

Die­ser Wohl­fühl­tag wird ein­fach „tie­risch“ ent­span­nen, den Stress re­du­zie­ren, das (Herz-)Ge­sund­heit ver­bes­sern und von Schmer­zen be­frei­en – und das un­ter­stützt von ei­ner Her­zin­tel­li­genz-Trai­ne­rin und fünf wah­ren Ge­las­sen­heits-Ex­per­ten, den Pracht­la­mas.

weiterlesen
Entspannung bei Musik, © Raphales Musikab 406,00 €

Fit für den All­tag

Bad Salzuflen – Ra­pha­els­Mu­sik (Wil­li­bald Dom­mes, Ma­nue­la Bau­mann)

Der Pfle­ge­Ur­laub „Fit für den All­tag“ hat Fahrt auf­ge­nom­men und dient den Ur­laubs­gäs­ten im Teu­to­bur­ger Wald durch Ra­pha­els­Mu­sik® und sanf­te Be­we­gun­gen zur Tie­fen­ent­span­nung und zur Stress­be­wäl­ti­gung.

weiterlesen
Entspannungsexperte Lama Dancer geniesst den blauen Himmel und Sonnenschein unterwegs bei einer XL-Lamawanderung, © Prachtlamasab 44,00 €

XL-La­ma­wan­de­rung auf den An­den des Ruhr­ge­bie­tes

Gelsenkirchen – Bea­te Pracht, Pracht­la­mas

Wo Kul­tur, Stadt Na­tur­er­le­ben und Er­ho­lung zu­sam­men­kom­men: Hier wird ein acht­sa­mes Tier­er­leb­nis mit La­mas in­mit­ten der ein­zig­ar­ti­gen Na­tur der be­grün­ten Koh­le­hal­den des Re­viers er­lebt. Mit Ka­si­mir, Dan­cer, Die­go und Co. das Ruhr­ge­biet ganz neu ken­nen­ler­nen.

weiterlesen
Yoga an den Externsteinen, © Tourismus NRW e.V./Dominik Ketzab 146,00 €

Säu­len für die See­le : Yo­ga, Moor und Ex­tern­stei­ne in Horn Bad Mein­berg

Horn-Bad Meinberg – Staats­bad Mein­berg

In Horn-Bad Mein­berg ei­nen har­mo­ni­schen Drei­klang aus alt in­di­scher Tra­di­ti­on, der wohl­tu­en­den Wir­kung des schwar­zen Gol­des und der Fas­zi­na­ti­on Ex­tern­stei­ne er­le­ben. Der zer­ti­fi­zier­te Kur­ort bie­tet so­wohl tra­di­tio­nell in­di­sches Yo­ga als auch Er­ho­lung durch die Er­leb­nis­welt Moor - ei­ne wohl­tu­en­de Kom­bi­na­ti­on für Geist und Kör­per!

weiterlesen
Fitnessraum, © Holsing Vital GmbHab 296,00 €

In Be­we­gung blei­ben

Preussisch Oldendorf / Bad Holzhausen – Hol­sing­Vi­tal GmbH

In Be­we­gung blei­ben im Heil­bad Bad Holz­hau­sen. Kom­pe­ten­te Be­ra­tung und har­mo­ni­sie­ren­de Be­we­gungs­the­ra­pie um den Kör­per lan­ge fit für den All­tag zu hal­ten.

weiterlesen
Tiefenentspannung beim Aquafloating – Schweben in Thermalsole, © Staatsbad Salzuflen GmbHab 469,00 €

So­le­Fit

Bad Salzuflen – Bad Sal­zu­flen

Mit der Kom­bi­na­ti­on von Be­we­gung, Ent­span­nung und Atem­trai­ning in und mit der Ther­mal­so­le wer­den die Selbst­hei­lungs­kräf­te des Kör­pers an­ge­regt.

weiterlesen
Land Gut Höhne Außenansicht, © Land Gut Höhneab 450,00 €

Na­tur Pur auf dem Land Gut Höh­ne

Düsseldorf – Well­ness-Ho­tels & Re­sorts

Well­ness-Kurz­kur auf dem Land Gut Höh­ne im na­tur­schö­nen Ne­an­der­tal. Füh­len, was der Kör­per braucht, und durch ver­schie­de­ne An­ge­bo­te ent­span­nen. Das Land Gut Höh­ne lädt zur na­tür­li­chen Re­ge­ne­rie­rung ein.

weiterlesen
Leopoldsprudel Kurpark Staatsbad Salzuflen, © Staatsbad Salzuflen GmbHab 405,00 €

Mehr­Luft - Well­ness für Ih­re Atem­we­ge

Bad Salzuflen – Bad Sal­zu­flen

Durch­at­men und Ent­span­nen in Bad Sal­zu­flen mit sie­ben Über­nach­tun­gen im Ho­tel in­klu­si­ve Früh­stück, oder wahl­wei­se ei­ner Fe­ri­en­woh­nung, und frei­en Ein­tritt in das Er­leb­nis­Gra­dier­werk und der Salz­grot­te. Ent­spannt ein­mal wie­der tief durch­at­men und den All­tag ver­ges­sen.

weiterlesen
Bad Salzuflen, © Tourismus NRW e.V.ab 455,00 €

Di­gi­ta­le Hap­pi­ness - In der di­gi­ta­len Welt glück­lich und zu­frie­den le­ben

Bad Salzuflen – IN-TI In­sti­tut für Tin­ni­tus Dia­gnos­tik und The­ra­pie GmbH

Die di­gi­ta­le Welt ist hek­ti­scher und bun­ter ge­wor­den, und stellt uns im­mer mehr vor die Her­aus­for­de­rung Smart­pho­ne und Co so­wohl be­ruf­lich als auch pri­vat sinn­voll und ent­spannt zu nut­zen. Stän­di­ge Er­reich­bar­keit, sich kon­trol­liert füh­len wir­ken als Stress­fak­to­ren und kön­nen die Ge­sund­heit ge­fähr­den. Die Di­gi­ta­len Me­di­en kön­nen durch­aus auch ei­nen po­si­ti­ven Nut­zen ha­ben und ef­fek­tiv in der Frei­zeit ein­ge­setzt wer­den.

weiterlesen
Aquagymnastik im Außenbecken der VitalSol Therme, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.ab 25,00 €

Day­Fit

Bad Salzuflen – Vi­ta­Sol Ther­me

Ta­ges­kar­te Fit­ness­Club in­klu­si­ve Ther­men­ein­tritt. Op­ti­ma­le Er­ho­lung dank Be­we­gung, wech­sel­war­men An­wen­dun­gen, kör­per­li­cher und men­ta­ler Er­ho­lung.

weiterlesen
Externsteine, © GesUndTourismus Horn Bad Meinberg GmbHab 267,00 €

An­ti-Stress -Ta­ge

Horn-Bad Meinberg – Staats­bad Mein­berg

Ur­laub trifft Ge­sund­heit für mehr Le­bens­freu­de und Zu­frie­den­heit in Horn-Bad Mein­berg. Der idea­le Ort für Men­schen, die zur in­ne­ren Ru­he kom­men, Kör­per und Geist wie­der mit­ein­an­der ver­bin­den und in den na­tür­li­chen, ge­sun­den Ein­klang brin­gen wol­len.

weiterlesen
Außenansicht, © HolsingVital GmbHab 481,00 €

Wan­dern den Oh­ren zu­lie­be - mit Tin­ni­tus le­ben ler­nen!

Preussisch Oldendorf / Bad Holzhausen – Hol­sing­Vi­tal GmbH

Ur­sa­chen ken­nen­ler­nen und ler­nen dem Tin­ni­tus durch Wan­de­run­gen kei­ne Auf­merk­sam­keit zu schen­ken. Ein Tin­ni­tus muss kei­ne täg­li­che Be­las­tung sein: durch ei­ne The­ra­pie ler­nen, mit Tin­ni­tus un­be­schwert le­ben zu kön­nen. Dank Ent­span­nung und Neu­ori­en­tie­rung zur in­ne­ren Ru­he zu­rück­keh­ren.

weiterlesen

von A - Z

Schliessen
Kurpark Bad Salzuflen, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

*staat­li­ches Gü­te­sie­gel für die Heil­bä­der und Kur­or­te in NRW

Na­he­lie­gen­de Quel­len neu­er Le­bens­freu­de – die Kur in NRW

Die Ge­sund­heits­agen­tur NRW na­vi­giert al­le In­ter­es­sen­ten durch die heu­ti­ge Flut neu­er Ge­sund­heits­pro­duk­te, ei­ne aus­ufern­de Well­ness-Pa­let­te und ei­ne üp­pi­ge Me­lan­ge von al­ter­na­ti­ven The­ra­pi­en si­cher hin zu qua­li­täts­ge­si­cher­ten An­ge­bo­ten.

weiterlesen
Aachen Burtscheid, Blick auf St. Johann, © Andreas Herrmann

Bad Aa­chen

Mi­ne­ral- und Ther­mal­heil­bad

Die Kel­ten und die Rö­mer, Karl der Gro­ße und Ca­sa­no­va: Sie al­le wuss­ten die Vor­zü­ge des Aa­che­ner Was­sers zu schät­zen.

weiterlesen
Blick auf Schloss Berleburg, © BLB-Tourismus Gmbh

Bad Ber­le­burg

Kneipp-Heil­bad

Na­tur­pa­ra­dies in Süd­west­fa­len - Wan­dern, Wi­sen­te und Wohl­füh­len in­mit­ten herr­li­cher Na­tur­land­schaft.

weiterlesen
Blick auf Bad Münstereifel, © Kurverwaltung Bad Münstereifel

Bad Müns­ter­ei­fel

Kneipp-Heil­bad

Fri­sche Luft und die reiz­vol­le Ei­fel-Land­schaft bil­den die Ku­lis­se für ei­ne ganz­heit­li­che Er­ho­lung, Ent­span­nung und Re­ge­ne­ra­ti­on.

weiterlesen
soletherme-bad-sassendorf-head-gaeste-information-bad-sassendorf-foto-fo-to-morgana-schwerte, © Gäste- Information Bad Sassendorf

Bad Sas­sen­dorf

Moor- und So­le­heil­bad

Dem All­tag ent­flie­hen und ent­span­nen. Wer ei­ne ge­sun­de Aus­zeit sucht, fin­det sie in Bad Sas­sen­dorf am nörd­li­chen Rand des Sau­er­lands in der Hell­weg-Bör­de ge­le­gen.

weiterlesen
Thermalbad am Tag, © Gesundheitszentrum in Bad Waldliesborn GmbH GmbH

Bad Wald­lies­born

Ther­mal- und So­le-Heil­bad

Im „Ve­ne­dig West­fa­lens“, zwi­schen Sau­er­land und Müns­ter­land, liegt der staat­lich an­er­kann­te Kur­ort Bad Wald­lies­born.

weiterlesen
Armbecken an der Kneippoase, © Bad Wünnenberg Touristik GmbH

Bad Wün­nen­berg

Kneipp- und Luft­kur­ort

Zwi­schen der Aa­bach-Tal­sper­re und den bis zu 500 Me­ter ho­hen Ber­gen des nörd­li­chen Sau­er­lan­des

weiterlesen
Historischer Ortskern, © Stadt Nieheim

Nie­heim

Heil­kli­ma­ti­scher Kur­ort

Nie­heim ist ein Klein­od im Teu­to­bur­ger Wald, ein­ge­bet­tet in ei­ne sanft hü­ge­li­ge Wald-, Wie­sen- und He­cken­land­schaft zwi­schen Eg­ge­ge­bir­ge und We­ser.

weiterlesen

na­tür­lich aus NRW

Schliessen
Gradierwerk im Kurpark Bad Salzuflen, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz

So­le

So­le hat ei­nen ho­hen Ge­halt an Mi­ne­ral­sal­zen und wirkt von in­nen und au­ßen. In NRW kannst Du in So­le­bä­dern schwim­men oder an Gra­dier­wer­ken ent­lang spa­zie­ren und die salz­hal­ti­ge Luft ein­at­men.

weiterlesen
Wassertretbecken auf dem Olsberger Kneippwanderweg, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Kneipp

Was­ser, Be­we­gung, Er­näh­rung, Heil­pflan­zen und in­ne­re Ba­lan­ce – das sind die fünf Heil­fak­to­ren, die vor 150 Jah­ren von Na­tur­heil­kund­ler Se­bas­ti­an Kneipp als we­sent­li­che Ele­men­te ei­nes ganz­heit­li­chen Heil­ver­fah­ren ent­wi­ckelt wur­den.

weiterlesen
Schilf im Moorbad Bad Meinberg, © OstWestfalenLippe Marketing

Moor

Wird Torf mit Was­ser ge­mischt ent­steht ei­ne schlam­mi­ge Mas­se, die wir als Moor be­zeich­nen. Als Moor­bad oder Moor­pa­ckung wärmt es und wirkt wohl­tu­end bei Ver­span­nun­gen oder an­de­ren kör­per­li­chen Be­schwer­den. Auch auf Or­ga­ne hat das Heil­mit­tel aus dem Bo­den ei­ne po­si­ti­ve Wir­kung. In den Re­gio­nen in Dei­nem NRW gibt es zahl­rei­che Heil­bä­der und Kur­or­te, in de­nen Du ein wär­men­des Moor­bad neh­men kannst.

weiterlesen
Blick in die Landschaft in Reichshof-Eckenhagen, © www.druckreif-medien.de

Heil­kli­ma

Heil­kli­ma gibt es auch in NRW: In Heil­bä­dern und Kur­or­ten lohnt es sich kräf­tig durch­zu­at­men. Das Kli­ma wirkt be­le­bend und ge­sund­heits­för­dernd.

weiterlesen
Brunnen im Gräflichen Park in Bad Driburg, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Mi­ne­ral- und Ther­mal­was­ser

Mi­ne­ral­hal­ti­ges Was­ser ist Re­gen­was­ser, das in der Er­de ver­si­ckert und dort Mi­ne­ral­stof­fe und Spu­ren­ele­men­te auf­nimmt. Bis zu 1000 Me­ter tie­fe Brun­nen ho­len das wert­vol­le Was­ser an die Ober­flä­che.

weiterlesen

von A - Z

Schliessen
Saunagarten, © Stadt Olsberg

Aqua Ols­berg

Die Sau­er­land­ther­me

Mit­ten im Kneipp-Kur­ort liegt das Ther­mal­bad Aqua Ols­berg – ein Ort der Ent­span­nung: Be­su­cher kön­nen hier in der Wald­sau­na schwit­zen oder sich im So­le­bad trei­ben las­sen.

weiterlesen
Atrium der Bali Therme Bad Oeynhausen, © Bali Therme GmbH & Co. KG

Ba­li Ther­me Bad Oeyn­hau­sen

Ent­spann­te At­mo­sphä­re voll asia­ti­scher Ge­las­sen­heit

Sal­zig duf­tet die So­le, ge­dämpf­tes Licht und war­me Far­ben brin­gen ein woh­li­ges Ge­fühl und ba­li­ne­si­sche Skulp­tu­ren er­in­nern an ei­ne asia­ti­sche Welt, in der Be­su­cher ih­ren All­tag hin­ter sich las­sen kön­nen.

weiterlesen
Beleuchtete Thermalwelt der Carolus Thermen, © Carolus Thermen Bad Aachen / Olaf Rohl

Ca­ro­lus Ther­men Bad Aa­chen

Auch Aa­chen hat ein „Bad“ im Na­men

All­ge­mein be­kannt ist, dass Gi­a­co­mo Ca­sa­no­va ein Ge­nie­ßer war. Was er und Karl der Gro­ße ge­mein­sam hat­ten? Bei­de such­ten Ent-span­nung in Aa­chens Ther­mal­bä­dern - und fan­den sie.

weiterlesen
Außenbereich der Claudius Therme am Abend, © Claudius Therme GmbH&Co. KG

Clau­di­us Ther­me

Bad mit Dom­blick und Seil­bahn­an­schluss

Die Pan­ora­ma-Sau­na mit Blick auf den Köl­ner Dom ist nur ei­ne Be­son­der­heit der An­la­ge, die zu den schöns­ten in Eu­ro­pa ge­zählt wird. Aber auch das na­tür­li­che Ther­mal­was­ser trägt zur Ent­span­nung bei.

weiterlesen
Im Salzstollen, © Freizeitbad Nass

Frei­zeit­bad Nass

Fünf-Ster­ne Sau­na und hoch­wer­ti­ge Ther­mal­so­le

Ty­pisch Sau­er­land: Hier kom­men die bes­ten Ent­span­nungs­hel­fer und Ge­sund­ma­cher di­rekt aus dem Bo­den. Die Arns­ber­ger Ther­mal-So­le ist ein hoch­wer­ti­ges Na­tur­pro­dukt, das ganz in der Nä­he des Frei­zeit­bads Nass ge­won­nen wird. Ei­ne glück­li­che Nach­bar­schaft!

weiterlesen
Außenbecken der Hollweg-Sole-Thermen, © Solbad Westernkotten GmbH

Hell­weg So­le Ther­men

Na­tur­so­le und Vit­ami­ne

Wah­re Schön­heit und Ent­span­nung kom­men von au­ßen und von in­nen. Des­we­gen bie­ten die Hell­weg So­le Ther­men ih­ren Gäs­ten nicht nur So­le und Sau­nen, son­dern auch ei­ne Vit­amin­bar.

weiterlesen
Solebad Außenbecken, © Revierpark Mattlerbusch GmbH

Nie­der­rhein Ther­me

Ent­span­nung mit­ten im Re­vier­park

Ein Ther­mal­bad so vol­ler Mög­lich­kei­ten, dass das Per­so­nal sei­ne Gäs­te zu ei­nem Rund­gang ein­lädt. Wer sich erst ein­mal ori­en­tiert hat, wird ei­ne wun­der­ba­re Zeit in der Nie­der­rhein Ther­me ver­brin­gen.

weiterlesen
Bad aussen, © SoleTherme Bad Sassendorf

Ther­mal­bad Bad Sas­sen­dorf

Die Kraft der So­le

Ein Tag im Ther­mal­bad Bad Sas­sen­dorf ist wie an ein Tag am Meer: Die salz­hal­ti­ge Luft in der Meer­salz­grot­te bringt Er­ho­lung für die Atem­we­ge und im So­le­be­cken kön­nen sich Be­su­cher trei­ben las­sen.

weiterlesen
Innenbereich der VitalSol Therme, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Vi­ta­Sol Ther­me

Ge­sund ge­nie­ßen

Auf der Phi­lo­so­phie der vier Bau­stei­ne be­ruht das Kon­zept der Vi­ta Sol Ther­me in Bad Sal­zu­flen im Teu­to­bur­ger Wald – Be­we­gung, wech­sel­war­me An­wen­dun­gen und kör­per­li­che so­wie men­ta­le Er­ho­lung.

weiterlesen
Wasserwelt der Westfalen Therme, © Westfalen Therme Foto Westfalen Therme

West­fa­len Ther­me Bad Lipp­sprin­ge

Ent­span­nung im Teu­to­bur­ger Wald

In der fin­ni­schen Sau­na mal nicht an die Ar­beit den­ken, im Floa­ting-Be­cken auf Wol­ke sie­ben schwe­ben oder in ei­ner Sa­li­ne tief durch­at­men: In der Well­ness Oa­se in Bad Lipp­sprin­ge gibt es vie­le Or­te zum Ent­span­nen. Wäh­rend­des­sen kön­nen sich die Kin­der im Pi­ra­ten­land aus­to­ben.

weiterlesen