©
Bootssteg im Sonnenuntergang am Hennesee, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz

Sommerliche Ausflugstipps


Open-Air Kinos, Biergärten und kühle Seen

Wir haben die besten Tipps für heiße Tage und laue Nächte in Deinem NRW.

Urlaub auf Balkonien? Doch nicht in NRW! Bei uns kannst Du den Sommer so richtig genießen. Ob am See, in einem der vielen Open-Air-Kinos oder im nächsten Biergarten – irgendwo ist immer etwas los. Und bei zu großer Hitze geht es einfach in die nächste Tropfsteinhöhle oder ins klimatisierte Museum. Wir haben die besten Tipps für heiße Tage und laue Nächte in Deinem NRW.

unbedingt weitersagen

Sommerkino unter freiem Himmel im Landschaftspark Duisburg-Nord, © Thomas Berns

Open-Air-Kinos

In einer lauen Sommernacht unter freiem Himmel gemütlich einen Film schauen - das kann man heute an vielen Orten. Die Freiluftkinos Nordrhein-Westfalens sind besonders magisch.

weiterlesen
Hochseilklettern im Landschaftspark Duisburg-Nord, © Ruhr Tourismus GmbH

Sommerferien in NRW

Abenteuerlich, erfrischend, interaktiv und tierisch abwechslungsreich: Tipps für Ausflüge und Kurztrips in den Sommerferien in Deinem NRW.

weiterlesen
Zeltstadt KulturPur in Hilchenbach-Lützel, © KulturBüro! Siegen-Wittgenstein

Festivalsommer 2018

Die Festivalsaison hat begonnen! In NRW bedeutet das: Highlights für Musikfans, Kunst- und Kulturliebhaber und alle, die gerne lachen.

weiterlesen
Biergarten am Stadtwaldhaus in Krefeld, © Stadt Krefeld

Unsere schönsten Biergärten

Kühles Bier und andere Getränke schmecken bei sommerlichen Temperaturen draußen am besten. Deswegen gibt es überall in NRW einladende Biergärten, in denen Du entspannen kannst.

weiterlesen
Schloss Corvey Kaiserkirche im Westwerk, © André Menne, Peter Wieler

Kultur an kühlen Orten

Ein Ausflug ins klimatisierte Museum ist ein Klassiker an heißen Tagen. Vom Schloss bis zum Skulpturenwald bieten sich darüber hinaus noch viele weitere Orte an, um auch bei hohen Temperaturen Kultur in NRW zu erleben.

weiterlesen
Höhlensee in der Dechenhöhle Iserlohn, © Dechenhöhle und Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn

Höhlen, Tunnel und Stollen

Die Temperaturen steigen und die Sehnsucht nach einem kühlen Fleckchen wird immer größer? Dann ist ein Abstieg in die Unterwelt Nordrhein-Westfalens genau das Richtige.

weiterlesen
Wakeboarden Winterberg, © Ferienwelt Winterberg

Action auf dem Wasser

Segeln, Surfen, Tretbootfahren oder auch Tauchen wird inzwischen an vielen Badeseen in NRW angeboten. Aber auch wer Außergewöhnlicheres sucht, wird fündig: NRW hat zum Beispiel insgesamt 15 Wasserski-Seilbahnen.

Wassersport

Hier gibt es weitere Ausflugstipps für den Sommer

Kaiser-Wilhelm-Denkmal im Teutoburger Wald, © Teutoburger Wald Tourismus OWL GmbH, Stadt Porta Westfalica, Dirk Wilkening
©

Top 9: Ausflugstipps für den Sommer

Werksschwimmbad Zeche Zollverein, © Jochen Tack, Stiftung Zollverein
©

Ungewöhnliche Freibäder und Badeseen

Schloss Corvey Kaiserkirche im Westwerk, © André Menne, Peter Wieler
©

Kultur an kühlen Orten

Wakeboarden Winterberg, © Ferienwelt Winterberg
©

Action auf dem Wasser

Höhlensee in der Dechenhöhle Iserlohn, © Dechenhöhle und Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn
©

Höhlen, Tunnel und Stollen

Zeltstadt KulturPur in Hilchenbach-Lützel, © KulturBüro! Siegen-Wittgenstein
©

Festivalsommer 2018

Hochseilklettern im Landschaftspark Duisburg-Nord, © Ruhr Tourismus GmbH
©

Sommerferien in NRW

Sommerkino unter freiem Himmel im Landschaftspark Duisburg-Nord, © Thomas Berns
©

Open-Air-Kinos