©
Ausblick vom Vierungsturm des Kölner Doms, © André Menne, Peter Wieler

360°-Welt­er­be-Pan­ora­men

spek­ta­ku­lä­re Auf­nah­men der UNESCO-Welt­er­be­stät­ten

Die spek­ta­ku­lä­ren Auf­nah­men der UNESCO-Welt­er­be­stät­ten in Nord­rhein-West­fa­len ma­chen Lust auf ei­nen Be­such. Ih­re her­aus­ra­gen­de Qua­li­tät ver­mit­telt den Rau­mein­druck per­fekt und er­mög­licht den Zoom bis auf das kleins­te De­tail.

So waren fünf der sechs wichtigsten Schätze Nordrhein-Westfalens noch nie zu bestaunen: Die spektakulären 360° Aufnahmen der UNESCO Welterbestätten in NRW ermöglichen einen Besuch per Mausklick und bringen den Betrachter ganz nah in und an die berühmten Bauwerke heran. Die herausragende Qualität der Aufnahmen vermittelt einen perfekten Raumeindruck und ermöglicht den Zoom bis auf das kleinste Detail. So hast Du die Chance, die Welterbestätten Aachener Dom, Kölner Dom, Schlösser Augustusburg und Falkenlust, Zeche Zollverein und Schloss Corvey bereits vor Deinem Besuch virtuell zu erkunden.

Ganz neu: Mit Virtual-Reality Brille kannst Du jetzt auch von Deinem Wohnzimmer aus in die Gemäuer der Welterbestätten eintauchen – probiere es aus!

Entweder das Brillen-Symbol in der Navigationsleiste anklicken oder die Panoramen direkt im VR-Modus starten:

Aachener Dom im VR-Modus starten | Kölner Dom im VR-Modus starten | Schloss Corvey im VR-Modus starten | Brühler Schlösser im VR-Modus starten | Zeche Zollverein im VR-Modus starten