©
Header Ruhrgebiet Duisburg Landschaftspark , © Tourismus NRW e.V.

In­dus­trie­kul­tur in NRW

Schau­platz für Kunst, Kul­tur und Krea­tiv­wirt­schaft

Ga­so­me­ter Ober­hau­sen

Wo frü­her Gas ge­la­gert wur­de, fährt heu­te ein Pan­ora­ma­auf­zug: Tol­le Aus­bli­cke aus 117 Me­tern Hö­he und fas­zi­nie­ren­de Aus­stel­lun­gen be­geis­tern im Ga­so­me­ter Ober­hau­sen.

weiterlesen

Hal­den-Pan­ora­ma im Ruhr­ge­biet

Nach der Still­le­gung der Stahl­wer­ke und Ze­chen hat die Na­tur die In­dus­trie­bra­chen wie­der zu­rück­er­obert - zum Teil mit sel­te­nen Ar­ten. Ein Be­such oben auf ei­ner Hal­de bie­tet ei­nen Über­blick über die­se be­son­de­re Land­schaft mit ih­rer Mi­schung aus In­dus­trie­kul­tur und -na­tur.

weiterlesen

Ze­che Zoll­ver­ein

Vom Ort der Ma­lo­che zum UNESCO-Welt­er­be

Frü­her wur­de hier ma­locht, heu­te bie­tet das Welt­er­be Zoll­ver­ein In­dus­trie­kul­tur vom Feins­ten: Kunst, Kon­zer­te, Fes­ti­vals und Sport­mög­lich­kei­ten tref­fen auf ei­ne im­po­san­te Ku­lis­se.

Dieser Betrieb berücksichtigt die bundesweit einheitliche Anforderung im Bereich Barrierefreiheit "Reisen für Alle"
weiterlesen
Weitere Elemente laden

Einen Moment bitte

weitere Listenelemente werden geladen

Du möch­test die In­dus­trie­kul­tur in NRW ent­de­cken?

Hier fin­dest Du pas­sen­de An­ge­bo­te!