©
Konferenzraum, © Mövenpick Hotel Münster

Mö­ven­pick Ho­tel Müns­ter * * * *


Müns­ter

Das Mö­ven­pick Ho­tel Müns­ter in der Nä­he des Aa­sees liegt in wun­der­schö­ner Um­ge­bung nur 15 Geh­mi­nu­ten vom Stadt­zen­trum ent­fernt.

Beschaulichkeit, Erholung, ein aufmerksamer Service, ein modernes Ambiente sowie einzigartige Restaurants stehen zur Verfügung.

Das Hotel in verkehrsgünstiger Lage gehört zu den besten Adressen im Münsterland für Tagungen und Konferenzen. Es verfügt über 11 Konferenzräume, zahlreiche Parkplätze, eine Tiefgarage und geniesst einen ausgezeichneten gastronomischen Ruf. Alle Räume verfügen über individuell regulierbare Klimaanlagen und Tageslichteinfall.
Unser erfahrenes, professionelles Team hilft Ihnen gerne dabei, eine erfolgreiche Tagung oder Konferenz jeder beliebigen Grössenordnung zu organisieren.

Übernachtungsmöglichkeiten

Das Innere des Hotels zeichnet sich durch ein modernes Ambiente und kreatives Design aus. Die Zimmer des Hotels sind besonders grosszügig ausgelegt. Dadurch gehen wir auf die Wünschen und Anforderungen unserer Gäste ein.
Insgesamt verfügt das Hotel über 224 Zimmer, darunter 5 Juniorsuiten und 2 elegante Suiten sowie 3 Zimmer für Allergiker und 2 barrierefreie Zimmer. Alle Zimmer bieten Klimaanlage, Radio, Haartrockner, Telefon mit Voicemail, Modemanschluss, Wireless LAN (WIFI), Minibar, Wasserkocher und Safe.

 

Karte von NRW

INFOS ZUR TAGUNGSLOCATION


Ausstattung, Räumlichkeiten, Kapazitäten, …

Kapazitäten

Räumlichkeiten

Ausstattung

Lage & Entfernung

224
Zimmer gesamt
60
Einzelzimmer
162
Doppelzimmer
2
Suiten

Tagungsräume: 11

Restaurantplätze: 220

AUSSTELLUNGSFLÄCHE (m²): 200

Salon 1

kombinierbar mit 2 & 3

U-Form
40
Parlament
100
Stuhlreihen
150
Bankett
150
Stehempfang
160
Block
Stuhlkreis
  • Kfz befahrbar
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
  • Bühne
Größe (qm)
217
Höhe (m)
5

Salon 2

kombinierbar mit 1 & 3

U-Form
50
Parlament
130
Stuhlreihen
180
Bankett
150
Stehempfang
180
Block
Stuhlkreis
  • Kfz befahrbar
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
  • Bühne
Größe (qm)
213
Höhe (m)
5

Salon 3

kombinierbar mit 1 & 2

U-Form
60
Parlament
160
Stuhlreihen
200
Bankett
200
Stehempfang
240
Block
Stuhlkreis
  • Kfz befahrbar
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
  • Bühne
Größe (qm)
276
Höhe (m)
5
U-Form
Parlament
240
Stuhlreihen
300
Bankett
300
Stehempfang
340
Block
Stuhlkreis
  • Kfz befahrbar
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
  • Bühne
Größe (qm)
430
Höhe (m)
5
U-Form
Parlament
280
Stuhlreihen
380
Bankett
350
Stehempfang
420
Block
Stuhlkreis
  • Kfz befahrbar
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
  • Bühne
Größe (qm)
489
Höhe (m)
5
U-Form
Parlament
400
Stuhlreihen
500
Bankett
500
Stehempfang
580
Block
Stuhlkreis
  • Kfz befahrbar
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
  • Bühne
Größe (qm)
712
Höhe (m)
5
U-Form
26
Parlament
50
Stuhlreihen
80
Bankett
70
Stehempfang
80
Block
Stuhlkreis
30
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
  • Bühne
Größe (qm)
80
Höhe (m)
3
U-Form
Parlament
Stuhlreihen
Bankett
Stehempfang
Block
Stuhlkreis
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
Größe (qm)
28
Höhe (m)
3
U-Form
18
Parlament
27
Stuhlreihen
40
Bankett
40
Stehempfang
50
Block
Stuhlkreis
20
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
Größe (qm)
52
Höhe (m)
3
U-Form
Parlament
Stuhlreihen
Bankett
Stehempfang
Block
Stuhlkreis
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
Größe (qm)
22
Höhe (m)
3
U-Form
10
Parlament
Stuhlreihen
20
Bankett
Stehempfang
Block
Stuhlkreis
14
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
Größe (qm)
30
Höhe (m)
3
U-Form
10
Parlament
Stuhlreihen
20
Bankett
Stehempfang
Block
Stuhlkreis
14
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
Größe (qm)
30
Höhe (m)
3
U-Form
10
Parlament
Stuhlreihen
20
Bankett
Stehempfang
Block
Stuhlkreis
14
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
Größe (qm)
30
Höhe (m)
3
U-Form
10
Parlament
Stuhlreihen
20
Bankett
Stehempfang
Block
Stuhlkreis
14
  • Tageslicht
  • Klimaanlage
Größe (qm)
30
Höhe (m)
3

Ausstattung

  • Gepäckservice
  • Internetzugang im öffentlichen Bereich
  • Internet-PC kostenlos
  • Restaurant
  • Außenparkplatz (kostenfrei)
  • Tiefgarage (gegen Gebühr)
  • Wäscheservice
  • Barrierefreier Zugang zum Hotel
  • Bar
  • Terrasse / Garten
  • Außengastronomie
  • Business Center

Zimmerausstattung

  • Internetzugang gegen Gebühr
  • Klimaanlage
  • Radio
  • TV

Sport & Freizeit

  • Fitnessraum
  • Sauna
  • Massage

Messe: 6,00 km

Flughafen Münster/Osnabrück: 25,00 km

Nächstgelegene ÖPNV-Haltestelle: 0,50 km

Bahnhof: 6,00 km

A1, Münster Süd: 3,50 km

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Deluxe Room, © Mövenpick Hotel Münster
Konferenzraum, © Mövenpick Hotel Münster
Lounge Bar, © Mövenpick Hotel Münster

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »Mövenpick Hotel Münster«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Weitere passende Tagungshotels in der Nähe


Jetzt suchen & buchen!

Tagung, © Stadthotel Münster
©

Stadt­ho­tel Müns­ter GmbH

Tagung im Kaisersaal, © Hotel Kaiserhof Münster
©

Ho­tel Kai­ser­hof Müns­ter

Innenansicht, © Messe und Congress Centrum Halle Münsterland GmbH
©

Mes­se und Con­gress Cen­trum Hal­le Müns­ter­land GmbH

Erst die Ar­beit, dann das Ver­gnü­gen


Ide­en für Dei­nen Fei­er­abend in Müns­ter und Re­gi­on

Rei­se­an­ge­bo­te Müns­ter­land

Schliessen
Pumpernickel, © Leeze, Korn und Pumpernickelab 89,00 €

Lee­ze, Korn & Pum­per­ni­ckel

Münster – Lee­ze, Korn & Pum­per­ni­ckel

Mo­de­ra­te Be­we­gung an der fri­schen Luft und ge­nuss­vol­les Es­sen in net­ter Ge­sell­schaft auf ei­ner rund 25 km lan­gen Fahr­rad­tour, in schöns­ter Na­tur, mit vier ku­li­na­ri­schen Pau­sen in fa­mi­li­en­geführ­ten Be­trie­ben. Die Ga­ran­tie für ei­nen un­ver­gess­li­chen Tag vor den To­ren der Stadt Müns­ter.

weiterlesen

Gas­tro­no­mie Müns­ter­land

Schliessen
Alte Tenne auf dem Eichenhof, © Eichenhof

Land­haus Ei­chen­hof

Stadt­lohn

Der ge­müt­li­che Hof für schö­ne Stun­den lädt mit ty­pisch re­gio­na­len und sai­so­na­len Ge­rich­ten ins Müns­ter­land.

weiterlesen
Stephanus Bräu © Brauhaus Stephanus oHG

Ho­tel Brau­haus Ste­pha­nus

Coes­feld

Das Brau­haus Ste­pha­nus mit an­ge­glie­der­ten Ho­tel ist die ers­te Gast­haus­braue­rei des Müns­ter­lan­des und bie­tet west­fä­li­sche Gast­lich­keit und fri­sches Bier.

Bier Route
weiterlesen
Ein Besuch der Stiftsquelle lohnt nicht nur an heißen Sommertagen, © Stiftsquelle

Stifts­quel­le

Dors­ten

Seit ih­rer Grün­dung vor über 120 Jah­ren ist die Stifts­quel­le ein Fa­mi­li­en­be­trieb und pro­du­ziert Mi­ne­ral­was­ser der höchs­ten Rein­heit.

weiterlesen
Pott´s Brauereifest, © Pott´s Brauerei GmbH

Pot­t's Braue­rei

Oel­de

Die Braue­rei­fa­mi­lie Pott braut ih­re fei­nen Bier­spe­zia­li­tä­ten aus­schließ­lich er­fri­schend na­tür­lich.

Bier Route
weiterlesen
Restaurant Haus Hohenhagen mit eingedeckten Tischen, © Heiko Weitenberg

Land­gast­haus Ho­hen Ha­gen

En­ni­ger­loh

Das Land­gast­haus Ho­hen Ha­gen in En­ni­ger­loh emp­fängt Men­schen mit und oh­ne Be­hin­de­rung in sei­nem tra­di­ti­ons­rei­chen Haus zu zünf­ti­gem Bier und le­cke­ren „Bo­den­schät­zen“ der Re­gi­on.

weiterlesen

Tou­ren Müns­ter­land

Schliessen
Blick vom Hermannsdenkmal, © Teutoburger Wald Tourismus - OWL GmbH

Her­manns­hö­hen

Wan­dern im Land des Che­rus­ker­fürs­ten

Heu­te wird auf den Her­manns­hö­hen kei­ne Schlacht mehr ge­schla­gen, son­dern ent­spannt ge­wan­dert. Vom Rück­grat des Teu­to­bur­ger Wal­des aus bie­ten sich traum­haf­te Aus­sich­ten.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Der Aasee in Münster, © Ralf Emmerich / Münster Marketing

Ent­spannt Rad­fah­ren im Müns­ter­land

Mit dem Rad un­ter­wegs auf „Pätt­kes“ und in Wa­ben

Rad­fah­ren nach Zah­len im Müns­ter­land: Das zu­meist eben­er­di­ge Rad­we­ge­netz über­zeugt mit ein­fa­cher Be­schil­de­rung, gas­tro­no­mi­scher Ver­sor­gung und vie­len Se­hens­wür­dig­kei­ten.

weiterlesen
Der Vechtetalradweg verläuft immer an der Vechte entlang, © Grafschaft Bentheim Tourismus e.V.

Ve­ch­te­tal­rou­te

Vom Müns­ter­land bis in die Nie­der­lan­de

Hei­de­flä­chen, Moo­re, Wald und über 60 Kunst­wer­ke am We­ges­rand ma­chen den Reiz die­ser rund 200 Ki­lo­me­ter lan­gen St­re­cke aus, die der Ve­ch­te von der Quel­le bis zur Mün­dung folgt.

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
nrw-aktiv_radfahren_mg_0779_e_4

Baum­ber­ger Lud­ge­rus­weg

Auf den Spu­ren des Hei­li­gen Li­ud­ger

Fran­ken­kö­nig Karl der Gro­ße schick­te den Hei­li­gen Lud­ge­rus („Li­ud­ger“) einst hin­aus, das Müns­ter­land zu mis­sio­nie­ren. Heu­te, mehr als 1200 Jah­re spä­ter, kön­nen Wan­de­rer auf den Spu­ren des ers­ten Bi­schofs von Müns­ter wan­deln.

weiterlesen
Idyllische Parks bieten sich auf dem Töddenland-Radweg für Pausen an, © Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH

Töd­den­land-Rad­weg

Rad­weg mit Er­in­ne­run­gen aus ver­gan­ge­nen Jahr­hun­der­ten

Ein Rad­weg für Ge­schichts­in­ter­es­sier­te: Die­ser Rund­kurs ver­folgt die Spu­ren west­fä­li­scher Kauf­leu­te des 17. und 18. Jahr­hun­derts.

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
Unterwegs im Zwillbrocker Venn, © Münsterland e.V.

Eu­ro­pa­ra­dweg R1

Auf dem Rad quer durch Eu­ro­pa

UNESCO-Welt­er­be, Her­manns­denk­mal, Fla­min­gos und schö­ne Städ­te wie Müns­ter – der Eu­ro­pa­ra­dweg R1 ver­bin­det vie­le west­fä­li­sche High­lights mit­ein­an­der.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Kleine Dörfer liegen auf dem Weg, © Uwe Völkner - Fotoagentur FOX

Ja­kobs­weg

Auf his­to­ri­schen Pil­ger­pfa­den durch das Müns­ter­land

Schon vor Jahr­hun­der­ten durch­quer­ten Pil­ger auf dem Weg nach San­tia­go de Com­pos­te­la das heu­ti­ge NRW. Ei­ne der his­to­ri­schen Rou­ten ver­läuft durchs Müns­ter­land.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Haus Rüschhaus in Münster, © Münsterland e.V.

100 Schlös­ser Rou­te

Ro­man­ti­sche Bur­gen und im­po­san­te Her­ren­häu­ser

Auf fast 1.000 Ki­lo­me­tern durch die grü­ne Park­land­schaft des Müns­ter­lan­des er­le­ben Rad­fah­rer die gro­ße Bau­kunst West­fa­lens.

weiterlesen
Die Grenzgängerroute verläuft durch das Münsterland und den Teutoburger Wald, © Tourismusverband Osnabrücker Land e.V.

Grenz­gän­ger­rou­te Teu­to-Ems

Ra­deln auf Schmugg­ler­pfa­den und al­ten Han­dels­we­gen

Auf rund 150 Ki­lo­me­tern folgt der Rund­kurs al­ten Schmugg­ler­pfa­den und Han­dels­we­gen durch die Müns­ter­län­der Park­land­schaft und den Teu­to­bur­ger Wald.

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen

Se­hens­wür­dig­kei­ten Müns­ter­land

Schliessen
Die Münsterländische Umgebung von Schloss Anholt lädt zu Radtouren ein, © Thorsten Brönner, www.thorstenbroenner.de

Was­ser­burg An­holt

Ei­ne der schöns­ten Was­ser­bur­gen im Müns­ter­land

Die Burg gilt als ei­nes der schöns­ten Was­ser­schlös­ser im Müns­ter­land. In­nen war­tet groß­ar­ti­ge Kunst, au­ßen lockt ein Spa­zier­gang durch den ba­ro­cken Park.

weiterlesen
Schloss Nordkirchen wird auch „Westfälisches Versailles“ genannt, © Foto Oliver Franke / Tourismus NRW e.V.

Schloss Nord­kir­chen

Ver­sailles von NRW

Der Park ge­hört zu den schöns­ten Gar­ten­an­la­gen Eu­ro­pas, zu­sam­men mit dem präch­ti­gen Schloss gilt die­se An­la­ge im Müns­ter­land als das „West­fä­li­sche Ver­sailles“.

weiterlesen
Galerie im Kunstmuseum Pablo Picasso Münster, © Joachim Busch

Kunst­mu­se­um Pa­blo Pi­cas­so in Müns­ter

Be­su­cher­ma­gnet in Müns­ter für Kunst­lieb­ha­ber aus der gan­zen Welt

Das Kunst­mu­se­um Pa­blo Pi­cas­so Müns­ter ist das ers­te und ein­zi­ge Pi­cas­so-Mu­se­um Deutsch­lands. Hin­ter denk­mal­ge­schütz­ten Fas­sa­den in­mit­ten Müns­ters Alt­stadt be­her­bergt es mit über 800 Li­tho­gra­fen Pi­cas­sos ei­ne in ih­rer Ge­schlos­sen­heit welt­weit ein­ma­li­ge Samm­lung.

weiterlesen