©
Biergarten am Stadtwaldhaus in Krefeld, © Stadt Krefeld

Unsere schönsten Biergärten


Von gemütlich-rustikal bis zum gehobenen Ambiente

Kühles Bier und andere Getränke schmecken bei sommerlichen Temperaturen draußen am besten. Deswegen gibt es überall in NRW einladende Biergärten, in denen Du entspannen kannst.

Biergenuss findest Du an den verschiedensten Orten in Deinem NRW: Während an kühlen Tagen urige Brauhäuser ideal sind, um die Bierspezialitäten in Deinem NRW zu kosten, sind es an warmen Sommertagen die Biergärten, die nach draußen locken, um Pils, Alt oder Kölsch zu genießen. In unserer Übersicht findest Du die schönsten Biergärten in Deiner Region in NRW.

Bergisches Land

Thomashof, Burscheid

Der Thomashof bietet einen Biergarten der etwas anderen Art: Milchprodukte vom eigenen Hof sind seine Spezialität. Käsegerichte, Eis und Salate schmecken hier draußen im Bergischen Land besonders gut.
www.thomashof-burscheid.de

 

Bonn und Umgebung

Alter Zoll, Bonn

Im Biergarten Alter Zoll sitzend, schweift der Blick über den Rhein bis ins Bundesviertel und hinüber zum Siebengebirge. Definitiv ein Ausflugslokal mit toller Aussicht!
www.facebook.com/BiergartenAlterZoll

Bahnhöfchen, Bonn

In diesem Bahnhöfchen endete früher einmal die Brötalbahn, die älteste Schmalspurbahn Deutschlands. Heute können Biergartengäste hier nicht nur ihr Getränk, sondern auch einen einzigartigen Blick auf die Bonner Skyline genießen.
www.bahnhoefchen.de

 

Düsseldorf und Neanderland

Rheinterrasse, Düsseldorf

Bis zu 1.000 Gäste finden gleichzeitig auf den Düsseldorfer Rheinterrassen Platz und genießen unter schattenspendenden Bäumen sitzend den unverbauten Ausblick auf den Rhein.
www.rheinterrasse-duesseldorf.de

 

Eifel und Aachen

Lago Beach Zülpich

Am Lago Beach in Zülpich kommt direkt Urlaubsstimmung auf: Mit den Füßen im Sand scharren, ein kühles Getränk schlürfen und dabei den herrlichen Blick aufs Wasser genießen - vom hauseigenen Strand am Wassersportsee ist das möglich. Der Biergarten selbst ist ein Integrationsbetrieb, in dem auch behinderte Mitarbeiter arbeiten.
www.lago-zuelpich.de

 

Köln und Rhein-Erft-Kreis

Biergarten am Aachener Weiher, Köln

Seeblick, gemütliche Strandkörbe und Liegestühle oder eine schwingende Hollywoodschaukel: Im Biergarten am Aachener Weiher in Köln lässt es sich richtig gut relaxen.
www.biergarten-aachenerweiher.de

Bootshaus Alte Liebe, Köln

Wer im Bootshaus Alte Liebe sein Getränk genießt, wird sanft von den Wellen hin und her geschaukelt – ein echter Kölner Biergarten-Klassiker, mitten auf dem Rhein!
www.bootshaus-alte-liebe.de

Club Astoria, Köln

Was früher ein Offizierscasino und Hotel der belgischen Armee war, ist heute ein schickes Ausflugsziel mitten im Kölner Stadtwald. Mit Blick auf den Adenauer-Weiher kann man es sich hier in gehobenem Ambiente richtig gut gehen lassen.
www.club-astoria.eu

Decksteiner Mühle, Köln

Im Biergarten der Decksteiner Mühle können Gäste sich ihre Getränke schmecken lassen, während nebenan das historische Mühlenrad plätschert.
www.decksteiner-muehle.de

 

Münsterland

Landgasthof Kastanienbaum, Lüdinghausen

Der familiäre Biergarten gehört zu einem münsterländischen Fachwerkhaus und wurde 2012 zu einem der schönsten Biergärten des Münsterlandes gekürt. Gut für Eltern: Die Kinder können auf dem Spielplatz toben.
www.kastanienbaum.de

Kruse Baimken, Münster

Eines der ältesten Lokale Münsters zieht auch heute noch wegen seiner idyllischen Lage direkt am Aasee zahlreiche Gäste an. Platz ist jedenfalls genug, denn der Biergarten von Kruse Baimken gehört zu den größten der Stadt.
www.kruse-baimken.de

Pleister Mühle, Münster

Für durstige Kehlen nach einer Kanu- oder Radtour ist ein Stopp bei Pleister Mühle bestens geeignet. Der Biergarten liegt direkt neben einem Kanuverleih und an mehreren Radwegen, darunter der Friedensroute und dem Europa-Radweg R1.
www.pleistermuehle.de

Pott’s Brau & Backhaus, Oelde

Wenn ein Biergarten seinen Namen verdient, dann dieser hier: Pott’s Brau & Backhaus ist an eine Brauerei angeschlossen und verkauft das hauseigene Pott’s Bier.
www.brau-backhaus.de

Bagno, Steinfurt

Einen Spaziergang durch Steinfurts bekannten Bagnopark können Besucher mit einer Rast im gleichnamigen Biergarten verbinden. Idyllisch im Grünen gelegen können sich Spaziergänger hier stärken, bevor es weiter geht.
www.bagno-restaurant.de

 

Niederrhein

Platanengarten im Schlosspark, Hünxe

So schick wie das Wasserschloss ist auch der Biergarten im Schlosspark Hünxe, der direkt neben dem Schloss liegt. Große Platanen spenden Schatten und Hortensien oder Oleander verströmen betörende Düfte.
www.blumraths.de

Biergarten am Stadtwaldhaus, Krefeld

Besonders idyllisch liegt der Biergarten am Stadtwaldhaus im Krefelder Stadtwald. Laut einer Online-Umfrage des Falstaff-Magazins wurde der Biergarten am Stadtwaldhaus zum schönsten in ganz Deutschland gewählt und hängte damit sogar bayerische Biergärten ab.
www.stadtwaldhaus.de

Salzburger Alm Biergarten, Neuss

Erst geht es auf Skiern oder dem Snowboard die Piste hinunter und danach lässt es sich bei schönstem Sommerwetter im Biergarten entspannen - das geht nur im Salzburger Alm Biergarten, denn der liegt direkt an der Skihalle in Neuss. Ein Cabriodach sorgt für einen unbeschwerten Biergartenbesuch auch bei Regenwetter.
www.allrounder.de/biergarten

 

Ruhrgebiet

Tante Amanda, Dortmund

Familienausflug in den Biergarten? Na klar! Bei Tante Amanda sorgen eine Tisch-Minigolfanlage und ein großer Spielplatz für Abwechslung bei den Kindern, während die Eltern ihre Getränke genießen.
www.tante-amanda.de

Jupp unner de Böcken, Haltern am See

Auch wenn der ungewöhnliche Name Jupp unner de Böcken es nicht unbedingt erahnen lässt, verbirgt sich hinter ihm ein Biergarten mit bayerischem Flair. An rustikalen Holztischen können Gäste hier Weißwürste, Brezeln und Leberkäs genießen – und das alles mit Ausblick auf den Halterner Stausee, geschützt durch einen dichten Blätterwald.
www.facebook.com/juppamsee

Franky’s im Wasserbahnhof, Mülheim an der Ruhr

Seine Lage auf der Schleuseninsel zwischen zwei Ruhrarmen macht den Alten Wasserbahnhof zu einer außergewöhnlichen Location. Besonders praktisch für Ausflügler: Er liegt direkt am Hauptanleger der Weißen Flotte.
www.frankys.tv

 

Sauerland

Seemer’s Gasthof zur Post, Eslohe

Zum Landgasthof, der in einem hübschen Fachwerkhaus untergebracht ist, gehört ein gehobener Biergarten. Handgemachte Eichenbänke, -tische und -stühle sorgen hier für eine gemütliche Atmosphäre. Und auch Kindern wird es gefallen: Auf einem Spielplatz können sie sich austoben.
www.seemer.de

 

Teutoburger Wald

Salz und Zuckerland, Bad Oeynhausen

Das Salz und Zuckerland ist nicht nur der größte Biergarten Bad Oeynhausens, sondern auch besonders günstig gelegen: Hier treffen sich alle Radwege der Region und laden zu einer Pause im Landschaftsschutzgebiet Sielpark ein.
www.salzundzuckerland.de

unbedingt weitersagen

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: NRWs Biergärten in Bildern

Biergarten in Düsseldorf, © Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH
Biergarten Alter Zoll Bonn, © Presseamt Bundesstadt Bonn / Michael Sondermann

Finde hier Brauereien und Brauhäuser


Orientiere Dich direkt auf der Karte

Hier gibt es weitere Ausflugstipps für den Sommer

Kaiser-Wilhelm-Denkmal im Teutoburger Wald, © Teutoburger Wald Tourismus OWL GmbH, Stadt Porta Westfalica, Dirk Wilkening
©

Top 9: Ausflugstipps für den Sommer

Werksschwimmbad Zeche Zollverein, © Jochen Tack, Stiftung Zollverein
©

Ungewöhnliche Freibäder und Badeseen

Schloss Corvey Kaiserkirche im Westwerk, © André Menne, Peter Wieler
©

Kultur an kühlen Orten

Wakeboarden Winterberg, © Ferienwelt Winterberg
©

Action auf dem Wasser

Höhlensee in der Dechenhöhle Iserlohn, © Dechenhöhle und Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn
©

Höhlen, Tunnel und Stollen

Zeltstadt KulturPur in Hilchenbach-Lützel, © KulturBüro! Siegen-Wittgenstein
©

Festivalsommer 2018

Hochseilklettern im Landschaftspark Duisburg-Nord, © Ruhr Tourismus GmbH
©

Sommerferien in NRW

Sommerkino unter freiem Himmel im Landschaftspark Duisburg-Nord, © Thomas Berns
©

Open-Air-Kinos