Feuerwerk in Köln, © Köln Tourismus, Dieter Jacobi

Be­son­de­re Er­leb­nis­se zum Jah­res­wech­sel


Sil­ves­ter-High­lights in NRW

Ob im Schnee anschließendem Hüttenschmaus, mit einzigartigem Weitblick auf Köln, bei der Ruhrpott-Version von „Dinner for one“ oder vom Rhein aus - es gibt viele Möglichkeiten in Deinem NRW das neue Jahr willkommen zu heißen. Hier findest Du einige Highlights für ganz besondere Erlebnisse zum Jahreswechsel. 

Feuerwerk, © pixabay

Tipps für Sil­ves­ter


Rein­fei­ern an ganz be­son­de­ren Or­ten

Silvesterkonzert von Wien zum Broadway

Das Folkwang Kammerorchester in Essen lädt am letzten Tag des Jahres unter dem Motto „Zauber der Nacht – Von Wien zum Broadway“ zu einem beschwingten Silvesterprogramm. Bei einem Mix aus altkaiserlichem Wien und der glitzernden Welt des Broadway gibt es unter anderem Werke von Mozart, Léhar Strauss und Gershwin.
www.folkwang-kammerorchester.de/silversterkonzerte

Dinner for Wan(ne) im Ruhrgebiet

„Dinner for one“ gehört auch im Ruhrgebiet zum Silvesterabend. Allerdings in der Ruhrgebietsversion „Dinner for Wan(ne)“. Zu sehen im Mondpalast in Wanne-Eickel im nördlichen Ruhrgebiet. Und das gleich drei mal. Intendant und Schauspieler Thomas Rech hat den Kult-Sketch in eine eigene Version umgeschrieben. In der Hauptrolle: Jaköbchen und Omma Soffie.  
www.mondpalast.com

Silvester auf dem Rhein

Vom Wasser aus beobachten lässt sich das Silvesterfeuerwerk auf den Schiffen der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt. Neben dem freien Blick auf die Kulissen von Düsseldorf und Köln gibt es ein großes Buffet und Live-Musik.
www.k-d.com/de/events/silvester-koelnwww.k-d.com/de/events/silvesterfahrt-duesseldorf

Kurzurlaub im Phantasialand

Wie wärs mit einem kulinarischen Jahresabschluss? Bei einem Kurzurlaub im Phantasialand gibt es kulinarische Highlights in einzigartigen Locations. Besuchende können wählen zwischen der Fantissima Silvester Gala, Spirit of Africa, Asiatisches Silvesterglück, Tales from Africa und Kaiser Silvester.
www.phantasialand.de

Silvester Dinner über den Dächern von Köln

Auf der 28. Etage des Triangle-Turms werden Gäste im Köln Sky mit einem 5-Gänge-Menü verwöhnt. Beim Jahreswechsel können sie dann beim Anstoßen die beste Aussicht über die Stadt genießen.  
www.koelnsky.com

Silvester auf der Halde

Die Halden im Ruhrgebiet haben zwar kein spezielles Angebot für Silvester entwickelt. Der Anstieg lohnt sich um Mitternacht trotzdem, denn einen so tollen 360 Grad Panoramablick von oben herab aufs Feuerwerk im Ruhrgebiet gibt es nirgendwo sonst. Dazu ist der Blick natürlich kostenlos.

Silvester im Schnee

Silvester im Schnee gibt es ganz sicher Alpenpark Neuss. Bis 21.00 Uhr können letzte Runden durch den Pulverschnee gezogen werden. Beim Gipfelbuffet Deluxe gibt es Livecooking und Livemusik. Um Mitternacht wird dann das neue Jahr gemeinsam auf der Piste begrüßt. Und wem der Weg nach Hause zu weit ist, der kann ich Hotel Fire & Ice übernachten.
www.alpenpark-neuss.de/party/silvester

Silvester im Baumwipfel

Familien oder Alleinerziehende mit Kindern können in verschiedenen Jugendherbergen und an besonderen Orten einen einzigartigen Jahreswechsel feiern. Beim Panarbora-Silvesterspecial etwa kommen Familien auf dem Baumwipfelpfad im Bergischen Land zusammen, um das neue Jahr auf der Plattform des Aussichtsturms zu begrüßen. Und wer Lust auf Abenteuer hat, kann in der wilden Nordeifel den Jahreswechsel im Survival-Wald verbringen.
www.jh-silvester.de

Noch mehr Win­ter­tipps?

Hier fin­dest Du wei­te­re Rei­sei­de­en!

Rauf auf die Piste und rasant wieder runter oder lieber ganz in Ruhe auf eine Winterwanderung gehen? Be­sinn­li­che Aus­flu­gsziele oder leuch­ten­de Halden-Kunst entdecken? Es gibt viele Möglichkeiten in der kalten Jahrszeit aktiv zu sein. Wir haben viele Ide­en für ein­zig­ar­ti­ge Win­ter­er­leb­nis­se in Dei­nem NRW gesammelt, die für verschiedene Wetter- und Stimmungslagen geeignet sind.

Aiga Müller Persona Schokoladenmuseum, © Ralph Sondermann, Tourismus NRW e.V.

Scho­ko­la­den­zei­ten

Maît­re Cho­co­la­tier Ai­ga Mül­ler liebt al­les, was mit der sü­ßen Le­cke­rei zu tun hat.

weiterlesen