©
Der Rursee im Nationalpark Eifel, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz

Naturerlebnisse für Alle


Ausflugstipps für Dein barrierefreies Naturerlebnis in NRW.

Ein Besuch der alten Wassermühle an der Erft, an der Bird Watching Station im Nationalpark Eifel verschiedene Vogelarten beobachten oder auf der Kokerei Hansa einen Ausflug in die Vergangenheit machen – klick Dich durch zahlreiche Naturangebote in Deinem NRW, die nach „Reisen für Alle“ zertifiziert sind.

Das Erftmuseum mit Bilderausstellung, © Rhein-Erft-Kreis

Naturparkzentrum Gymnicher Mühle

Erftstadt

Eine alte Wassermühle an der Erft beherbergt heute das Naturparkzentrum Gymnicher Mühle, das ein spannendes Naturerlebnisprogramm für Kinder und Erwachsene mit und ohne Behinderung bietet.

weiterlesen
Waldschwimmbad, © Stadt Bad Wünnenberg

Waldschwimmbad Bad Wünnenberg

Bad Wünnenberg

Das Waldschwimmbad in Bad Wünnenberg lädt zu einem schönen Nachmittag im kühlen Nass ein - egal ob bei gutem oder schlechtem Wetter. Denn das Waldschwimmbad verfügt über ein Hallen- und Freibad.

weiterlesen
Erlebnispfad Kokerei Hansa, © Foto Vollmer

Kokerei Hansa

Ausflüge in die Vergangenheit

Die Kokerei Hansa in Dortmund bietet als begehbare Großskulptur faszinierende Einblicke in die Geschichte der Schwerindustrie des vergangenen Jahrhunderts.

weiterlesen
Bergfried, © Volker Rütten

„Der Bergfried“ in Wassenberg

Wassenberg

Einst Wohnsitz der Wassenberger Amtmänner und Vögte. Von hier aus wurde das riesige Meinweggebiet verwaltet, heute dient der Bergfried als Aussichtsturm. Hier kann man den schönen Blick über das Rurtal genießen. Zudem wird dieser für Ausstellungen und Konzerte genutzt.

weiterlesen