©
Der Rursee im Nationalpark Eifel, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz

Na­tur­er­leb­nis­se für Al­le

Aus­flugs­tipps für Dein bar­rie­re­frei­es Na­tur­er­leb­nis in NRW.

Na­tio­nal­park-Tor Ge­münd

Schlei­den

Das Na­tio­nal­park-Tor Ge­münd ist ein In­for­ma­ti­ons­haus, das ei­ne Tou­rist-In­fo und ei­ne Aus­stel­lung über den Na­tio­nal­park Ei­fel ver­eint.

Dieser Betrieb berücksichtigt die bundesweit einheitliche Anforderung im Bereich Barrierefreiheit "Reisen für Alle"
weiterlesen

Na­tur­park­zen­trum Gym­ni­cher Müh­le

Erft­stadt

Ei­ne al­te Was­ser­müh­le an der Erft be­her­bergt heu­te das Na­tur­park­zen­trum Gym­ni­cher Müh­le, das ein span­nen­des Na­tur­er­leb­nis­pro­gramm für Kin­der und Er­wach­se­ne mit und oh­ne Be­hin­de­rung bie­tet.

Dieser Betrieb berücksichtigt die bundesweit einheitliche Anforderung im Bereich Barrierefreiheit "Reisen für Alle"
weiterlesen

Ko­ke­rei Han­sa

Aus­flü­ge in die Ver­gan­gen­heit

Die Ko­ke­rei Han­sa in Dort­mund bie­tet als be­geh­ba­re Groß­skulp­tur fas­zi­nie­ren­de Ein­bli­cke in die Ge­schich­te der Schwer­in­dus­trie des ver­gan­ge­nen Jahr­hun­derts.

Dieser Betrieb berücksichtigt die bundesweit einheitliche Anforderung im Bereich Barrierefreiheit "Reisen für Alle"
weiterlesen

Na­tio­nal­park-Tor Hö­fen

Mons­chau

Das Na­tio­nal­park-Tor Hö­fen ist ein In­for­ma­ti­ons­haus, das ei­ne Tou­rist-In­fo und ei­ne Aus­stel­lung über den Na­tio­nal­park Ei­fel ver­eint.

Dieser Betrieb berücksichtigt die bundesweit einheitliche Anforderung im Bereich Barrierefreiheit "Reisen für Alle"
weiterlesen

Wald­schwimm­bad Bad Wün­nen­berg

Bad Wün­nen­berg

Das Wald­schwimm­bad in Bad Wün­nen­berg lädt zu ei­nem schö­nen Nach­mit­tag im küh­len Nass ein - egal ob bei gu­tem oder schlech­tem Wet­ter. Denn das Wald­schwimm­bad ver­fügt über ein Hal­len- und Frei­bad.

Dieser Betrieb berücksichtigt die bundesweit einheitliche Anforderung im Bereich Barrierefreiheit "Reisen für Alle"
weiterlesen

„Der Berg­fried“ in Was­sen­berg

Was­sen­berg

Einst Wohn­sitz der Was­sen­ber­ger Amt­män­ner und Vög­te. Von hier aus wur­de das rie­si­ge Mein­weg­ge­biet ver­wal­tet, heu­te dient der Berg­fried als Aus­sichts­turm. Hier kann man den schö­nen Blick über das Rur­tal ge­nie­ßen. Zu­dem wird die­ser für Aus­stel­lun­gen und Kon­zer­te ge­nutzt.

Dieser Betrieb berücksichtigt die bundesweit einheitliche Anforderung im Bereich Barrierefreiheit "Reisen für Alle"
weiterlesen

Na­tio­nal­park-Tor Rur­berg

Sim­merath

Das Na­tio­nal­park-Tor Rur­berg ist ein In­for­ma­ti­ons­haus, das ei­ne Tou­rist-In­fo und ei­ne Aus­stel­lung über den Na­tio­nal­park Ei­fel ver­eint.

Dieser Betrieb berücksichtigt die bundesweit einheitliche Anforderung im Bereich Barrierefreiheit "Reisen für Alle"
weiterlesen