©
Waldschwimmbad, © Stadt Bad Wünnenberg

Waldschwimmbad Bad Wünnenberg


Bad Wünnenberg

Das Waldschwimmbad in Bad Wünnenberg lädt zu einem schönen Nachmittag im kühlen Nass ein - egal ob bei gutem oder schlechtem Wetter. Denn das Waldschwimmbad verfügt über ein Hallen- und Freibad.


Nach der Renovierung des Freibades im Jahr 2016 erhält das Waldschwimmbad stets positive Rückmeldungen. Am Waldrand gelegen herrscht hier eine sehr ruhige Atmosphäre, während man seine Bahnen im Schwimmbecken zieht. Doch auch die Nichtschwimmer können sich austoben. Der vergrößerte Nichtschwimmerbereich wurde nach der Renovierung draußen mit einer Schaukelbucht, Nackenduschen und einem Sprudler ausgestattet. Das Becken ist über eine mobile Rampe auch für Menschen mit Einschränkungen im Bewegungsapparat zugängig. Für die Mutigen, die gerne einen kleinen Adrenalin Kick haben, gibt es die Sprunggrube mit einem ein Meter und drei Meter Brett. Aber auch die Kleinsten haben ein eigenes Becken mit zwei unterschiedlichen Wassertiefen, einen Wasserspielbereich und einen Sandkasten, was für jede Menge Spaß beim Matschen sorgt. Zudem gibt es auch viele spezielle Angebote im Hallenbad des Waldschwimmbads. Zu denen zählt die Rheuma-Liga mit ihren regelmäßigen Therapiestunden, das „Aqua-Jogging“, eine Intensiv-Wassergewöhnung für Kleinkinder im Alter von 3 Monaten bis 2,5 Jahren sowie Schwimmkurse und die Senioren-Wassergymnastik mit ihrem Bewegungsprogramm. Die Wassertemperatur beträgt mindestens 29°C und an den Warmbadetagen montags und freitags 32°C. Am Ende eines anstrengenden aber spaßigen Tages im Waldschwimmbad kann im Imbiss vor Ort noch etwas gegessen werden.

Karte von NRW

>> INFOS ZUR BARRIEREFREIHEIT


Die wichtigsten Ergebnisse der Zertifizierung im Überblick

GEPRÜFTE ANGABEN

GEHBEHINDERUNG

Zertifiziert nach dem bundesweiten Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle"

Geprüfte Angaben (Details im Downloadbereich):

  • Es gibt einen gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Beeinträchtigung.
  • Es ist ein öffentliches WC mit Dusche für Menschen mit Beeinträchtigungen vorhanden.
  • Es gibt Informationen in Leichter Sprache.

Teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung

Geprüfte Angaben (Details im Downloadbereich):

  • Der Eingang zum Waldschwimmbad ist stufenlos zugänglich.
  • Das Hallenbad ist stufenlos zugänglich über eine Rampe mit maximaler Neigung von 8 % und einer Gesamtlänge von 5 m.
  • Alle für den Gast weiteren nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich.
  • Zum Einstieg in die (Schwimm-) Becken gibt es ein Rutschbrett mit Stufen, flache Treppenstufen mit Handlauf und eine Leiter mit Handlauf.

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Freibad im Sommer, © Stadt Bad Wünnenberg
Freibadbecken mit Blick auf das Hallenbad, © Stadt Bad Wünnenberg

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »Waldschwimmbad Bad Wünnenberg«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.