©
Naturerlebnispark Panarbora Bergisches Land, © Wheeliewanderlust.de

Rei­sen für Al­le im Ber­gi­schen Land


Müngs­te­ner Brü­cke, Pan­ar­bo­ra und In­dus­trie­mu­se­en

Hü­ge­li­ge Land­schaf­ten und span­nen­de Städ­te – das Ber­gi­sche Land und die Ber­gi­schen Drei – Wup­per­tal, So­lin­gen und Rem­scheid – sind idea­le Aus­flugs­zie­le für Na­tur­lieb­ha­ber und Stadt­ent­de­cker.

Die Natur im Bergischen Land lässt sich ganz entspannt erkunden - denn wer  denkt, dabei seien ständig kräftezehrende Steigungen zu meistern, macht auch andere Erfahrungen: Bahntrassen-Routen wie der Bergische Panoramaweg oder die Balkantrasse führen auf ehemaligen Bahnstrecken ohne starken Anstieg durch die Region. Blicke auf beeindruckende Talsperren inklusive, denn das Bergische Land ist die talsperrenreichste Region Europas.

Wer Weitblicke liebt, der kann im Naturerlebnispark Panarbora auf einem Baumwipfelpfad die Aussicht aufs Bergische Land genießen. Zudem erfahren Besucher hier an Lern- und Erlebnisstationen Wissenswertes über die Natur und die Menschen der Region. Als außergewöhnliche Schlafplätze laden asiatische Jurten, afrikanische Lehmhütten oder südamerikanische Stelzhäuser zu längeren Aufenthalten mit Übernachtung ein.

Aber die Region hat nicht nur einzigartige Naturlandschaften zu bieten: Die Städte Wuppertal, Solingen und Remscheid bestechen durch besonderen Charme. Nicht ganz unschuldig daran ist der industriegeschichtliche Hintergrund, dessen Spuren heute noch in Szene gesetzt werden. „F. & W. Hendrichs – Scherenschlägerei u. Gesenkschmiede – Gegründet 1886“, so steht es zum Beispiel auf der markanten Eckfassade des LVR-Museums Gesenkschmiede Hendrichs in Solingen, in dem Besucher hautnah erleben können, wie Scherenrohlinge geschmiedet werden.

Die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands – die Müngstener Brücke – verbindet die Städte Solingen und Remscheid  über das Tal der Wupper miteinander. Zu ihren Füßen liegt der Brückenpark. Ein toller Ort, um sich mit den Hintergründen der Industriegeschichte vertraut zu machen, oder auch einfach nur im Schatten der beeindruckenden Brücke zu picknicken.
www.bergisch-mal-drei.de

Unten stehende Angebote und Einrichtungen sind nach Reisen für Alle zertifiziert und ermöglichen einen erholsamen Urlaub in der Region Bergisches Land.

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Schornstein der Gesenkschmiede Hendrichs in Solingen, © Johannes Höhn
Die Müngstener Brücke in der Region Die Bergischen Drei , © Tourismus NRW e.V.
Naturerlebnispark Panarbora Bergisches Land, © Wheeliewanderlust.de
Eschbachtalsperre im Bergischen Land, © Bergische Entwicklungsagentur GmbH / Holger Piwowar
Haus Müngsten, © Bergisches Land Tourismus Marketing e.V.

Haus Müngs­ten

So­lin­gen

Gas­tro­no­mie­be­trieb im Müngs­te­ner Brü­cken­park, Aus­flugs­lo­kal, Event­lo­ca­ti­on, Kon­fe­renz­räu­me, Ta­gungs­lo­kal mit durch­ge­hend war­mer, re­gio­na­ler Kü­che.

weiterlesen