Urfttalsperre, © Eifel Tourismus GmbH Dominik Ketz

Eifelsteig: "Wo Fels und Wasser dich begleiten"

Eifel Tourismus (ET) GmbH


Karte von NRW

Wandern ohne Gepäck von Aachen-Kornelimünster bis Trier – Entdecke die beeindruckende Kraft der Elemente auf dem Eifelsteig

Die Eifel - eine Landschaft erschaffen durch den Kampf der Elemente. Feuer und Wasser haben die Region geprägt, der Wind hat sie geschliffen. Mitten hindurch bahnt sich der Fernwanderweg Eifelsteig 313 Kilometer seinen Weg. Schritt für Schritt erlebt der Wanderer die einzigartige Natur der Eifel. In kurzer Zeit erreichbar und doch scheinbar wie aus einer anderen Welt bietet der Eifelsteig die Möglichkeit abzuschalten und neue Kraft in der Natur zu tanken.

Das Eifelsteig-Abenteuer startet in Aachen-Kornelimünster und endet nach 15 Tagesetappen in Trier, der ältesten Stadt Deutschlands.

Dazwischen bietet der Eifelsteig eine abwechslungsreiche Entdeckungsreise durch die einzigartigen
Landschaften der Eifel: die Moor- und Heidelandschaft des Hohen Venn, das felsige Rurtal mit den großen Stauseen
und dem Nationalpark Eifel. Über 1.200 gefährdete Tier- und Pflanzenarten haben hier ihr Zuhause.  Auf der Wanderung streift man durch Orchideenwiesen und Wacholderheiden und bestaunt die Kegel und Maare der Vulkaneifel. Erst 13.000 Jahre ist es her, dass sich heiße Lavaströme ihren Weg bahnten und Gesteinsbrocken gen Himmel geschleudert wurden. Ruhige Idyllen bieten die vielen Bachtäler der Eifel. Zum Abschluss türmen sich mächtige Buntsandsteinfelsen oberhalb der Stadt Trier. 

Pro Tag wandert man zwischen 14 und 28 Kilometern und übernachtet in den Etappenorten. Die Gastgeber kümmern sich um den Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft, so dass man nur mit dem Tagesrucksack unterwegs sein kann. Die Übernachtungen sind in Unterkünften unterschiedlicher Kategorien vorgesehen, von familiären Pensionen und Gasthäusern bis zu 3-4*-Sterne Hotels.

 

Leistungen

  • Sechszehn Übernachtungen / Frühstück in Pensionen und Hotels der Etappenorte
  • Lunchpakete pro Wandertag
  • Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft (bei nur einem Teilnehmer geringer Transportzuschlag)
  • Wanderführer-Buch „Eifelsteig – Von Aachen bis Trier
  • Auf Wunsch: Teilnahme an einer öffentlichen Stadtführung in Aachen oder Trier (in deutscher Sprache)

Hinweise zur Wanderreise:

  • Dieses Angebot ist ganzjährig buchbar. Die beste Reisezeit ist von April bis November. In den Wintermonaten kann es aufgrund von Wetterbedingungen zu Einschränkungen kommen. Zudem sind bei den Etappenlängen die kürzeren Tage zu berücksichtigen.
  • Die Tour führt von Etappenort zu Etappenort. In der Regel wird im jeweiligen Etappenzielort übernachtet. Ausnahmen kann es geben, falls es zu Engpässen in den Unterkünften kommt. Auf Wunsch können Pausentage hinzugebucht werden.
  • Für die Wandertour ist eine gute Kondition und Fitness erforderlich und man sollte sich im Alltag mindestens 2 x wöchentlich im Ausdauerbereich bewegen um diese Tour genießen zu können.
  • Weitere Informationen zum Eifelsteig finden sich hier.

TERMINE & PREISE

Weitere Details

Reisetermine

01.11.2022 - 31.12.2024

Dauer in Tagen

17

Preise

Pro Person im Doppelzimmer ab 1439,00 Euro. 
Einzelzimmer-Zuschlag ab 360,00 Euro  (+Zuschlag Gepäcktransfer bei nur einem Teilnehmer)

zuzüglich Gästebeitrag/Kurtaxe (Zahlung vor Ort)

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

Dieses Angebot online buchen ab 1.439,00 €

Direkt anfragen bei: Eifel Tourismus (ET) GmbH


Wir haben noch mehr Reiseideen für Dich

Schau mal rein!

Radfahrer an der Lippe, © Römer-Lippe-Route, Dennis Stratmann
ab 300,00 €

Fit auf´s Rad

KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH

weiterlesen
Nike Blazer Mid 77 Flyleather, 2020, © Foto: Louis Shaw_@inorderof_01
ab 9,00 €

Sneaker

NRW-Forum Düsseldorf

weiterlesen
Der Aachener Dom, © aachen tourist service e.V.
ab 149,00 €

Aachen klassisch

aachen tourist service e. v.

weiterlesen