©
Eine herrliche Tulpenwiese vor Schloss Dyck, © Stiftung Schloss Dyck

Ostern in NRW


Tipps für Ausflüge in den Osterferien

Insbesondere für Familien bietet NRW in den Osterferien viele Ausflügsmöglichkeiten. Die Auswahl an Zielen ist riesengroß: Stadt oder Land, an der frischen Luft oder drinnen, abenteuerlich-aktiv oder ganz geruhsam.

Osterräder in Lügde, © Dechenverein Lügde

Osterbrauchtum in NRW

Laut, leise und lecker: In NRW treffen Besucher auf jahrhundertealte Osterbräuche für Augen, Ohren und mitunter auch für den Gaumen.

weiterlesen
Naturerlebnisplatz Wisent-Welt, © Bad Berleburg Tourismus

Zu Ostern raus aufs Land

Eine Exkursion durch die Rheinauen, ein Besuch in der Höhle oder ein Spaziergang über einen Baumwipfelpfad: Ideen für eine österliche Landpartie

weiterlesen
Die Sparrenburg, © Bielefeld Marketing GmbH

Stadt erkunden

Aussichtstürme oder unterirdische Gänge - rund um die Ostertage gibt es in den Städten in NRW viel zu entdecken.

weiterlesen

Geheimtipps für...

Planetarium Innenaufnahme - angepasst, © Bilder Stadt Bochum Presse- u. Informationsamt  Planetarium
©

Ausflüge bei schlechtem Wetter

Ruhrtalbahn Dampfzug, © Herbede, Roel
©

Zeitreisende

Drachenfels und Schloss Drachenburg im Rhein-Sieg-Kreis, © Rheinsteig-Büro
©

Ausflüge am Rhein

In NRWs Zoos begegnen Besucher vielen verschiedenen Tieren wie diesen Giraffen, © Depositphotos
©

Tierliebhaber

Aussicht auf den Elisabeth-Treskow-Platz, © Oliver Franke / Tourismus NRW e.V.
©

Städtetrips

Panabora Baumwipfelpfad, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz
©

Kurzurlauber

Kleine und große Abenteuer bestehen, © Tourismus NRW e.V.
©

Wanderer

Bahnstation in Köln Ehrenfeld., © Bilderblitz / KölnTourismus GmbH
©

Top 7 Entdeckungen im Großstadtdschungel

Mädchen trifft auf Neanderthaler, © Neanderthaler Museum_H.Neumann
©

Ausgefallene Museen und andere historische Orte

Viele Radwege führen am Wasser vorbei, © Tourismus NRW e.V.
©

Radler

Die Parks und Gärten in NRW laden zu Ausflügen ins Grüne ein, © ccvision
©

Naturfans