Die Grüne Landschaft in Waldbröl ist bezaubernd. Der Baumwipfelpfad bringt Naturfreunden die Wälder und Wiesen näher, © Dominik Ketz

Ent­de­ckun­gen im Ber­gi­schen Land

Na­tur­are­na Ber­gi­sches Land


Karte von NRW

Ein Kurz­ur­laub für Zwi­schen­durch. Ab ins Grü­ne - mit den Kin­dern Un­ge­wöhn­li­ches er­le­ben und groß­ar­ti­ge Pan­ora­men ent­de­cken. Lass Dich über­ra­schen von der Viel­sei­tig­keit des Ber­gi­schen Lan­des.

Reiseablauf

  • Tag 1: Die Anreise erfolgt in eigener Organisation nach Waldbröl. Hier heißt Dich das Team des Naturerlebnisparks Panarbora mit einem Begrüßungsgetränk willkommen. Dann startet die Erkundungstour. Auf dem Park-Areal machst Du nicht nur Baumwipfelpfad und Aussichtsturm, sondern auch zahlreiche interakative und kindgerechte Lern- und Erlebnisstationen aus. Wer sich die Attraktionen erschlossen hat, kann sich beim Abendessen in der Jugendherberge Waldbröl Panarbora stärken. Der abendliche Ausklang steht frei, bevor es schließlich zur Übernachtung auf das Zimmer geht.
  • Tag 2: Nach dem Frühstück fahren die Reisenden nach Eckenhagen und besuchen den Affen- und Vogelpark. Hier treffen sie auf exotische Tiere wie Berber- und Totenkopfaffen, Strauße und Wildgänse. Mit den gewonnenen Eindrücken fällt die Wanderung auf dem Bergischen Streifzug Nr. 23 umso leichter, einem von 24 thematischen Wanderwegen im Bergischen Land. Alternativ besteht die Möglichkeit zum Besuch des Schwimmbads Monte Mare oder des Pumptracks in Reichshof Eckenhagen. Das Abendessen in der Jugendherberge sorgt als Tagesabschluss für Genussmomente.
  • Tag 3: Nach dem Frühstück steht am dritten Reisetag das Auschecken und die Weiterfahrt nach Much auf dem Programmplan. In dem kleinen Örtchen angekommen, geht es mit einer Alpakawanderung aktiv zu. Rund zwei Stunden begleitest Du in einer Kleingruppe die handzahmen Tiere, die sich sowohl streicheln als auch führen lassen. Danach erfolgt die Abreise in eigener Organisation.

Den Erlebnisbericht von Autorin Eva-Nadine Wunderlich zu diesem Reiseangebot in Bergischen Land gibt es hier.

Leistungen 

  • Zwei Übernachtungen mit Halbpension (Frühstück und warmes Abendessen)
  • Eintritt zum Naturerlebnispark Panarbora  
  • Saisonales Obst, Begrüßungsgetränk, Lunchpaket für das Mittagessen am Samstag
  • Parkrallye, Wanderkarte, DJH-Holzkugel für die freie Nutzung der Kugelbahnen an der Jugendherberge Waldbröl Panarbora
  • Eintritt in den Affen- und Vogelpark Eckenhagen
  • Alpakawanderung in Much inkl. Imbiss, Getränk und Alpakasocken

TERMINE & PREISE

Weitere Details

Reisetermine

01.01.2022 - 28.12.2022

Dauer in Tagen

3

Preise

ab 191,60 Euro pro Person (Erwachsene)

ab 121,60 Euro pro Person (Kinder vier bis zwölf Jahre)

Optional

Zubuchbar sind der Eintritt in das Schwimmbad Monte Mare, der Besuch der Tropfsteinhöhle Wiehl oder der Besuch des LVR-Freilichtmuseums Lindlar.

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Die Aussicht über das Bergische Land ist im Naturerlebnispark Panarbora atemberaubend, © Eva-Nadine Wunderlich
Hoch oben auf dem Aussichtsturm im Naturerlebnispark Panarbora haben Gäste beste Weitsicht und können zudem etwas lernen, © Eva-Nadine Wunderlich
Die Plattform des 34 Meter hohen Aussichtsturmes ist barrierefrei zugänglich, © Eva-Nadine Wunderlich
Im Affen- und Vogelpark Eckenhagen warten auch kleine Kauze auf die Besuchenden, © Eva-Nadine Wunderlich
Auch Flamingos entdecken Gäste im Affen- und Vogelpark Eckenhagen, © Eva-Nadine Wunderlich
Die Gäste kommen den Tieren im Affen- und Vogelpark Eckenhagen ganz nah, © SICHTBARKEITSEXPERTEN/Fotoagentur Wolf
Alpakas sind liebenswerte Tiere. Reisende können in Much mit ihnen auf Wanderung gehen, © Eva-Nadine Wunderlich
Die Alpakawanderung in Much führt durch wunderbare Landschaften, © N. Hilbrich

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

DIESES ANGEBOT ANFRAGEN ab 191,60 €

Direkt anfragen bei: Na­tur­are­na Ber­gi­sches Land


Reisedaten

Deine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung des Tourismus NRW e.V. zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine angegebenen Daten zur Kontaktaufnahme elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Sicherheitsfrage *

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Wir ha­ben noch mehr Rei­sei­de­en für Dich

Schau mal rein!

Bei der familiären Abendführung kann es auch mal richtig dunkel werden. Eine Taschenlampe bietet Orientierung, © LVR-Industriemuseum
ab 3,00 €

Mit der Ta­schen­lam­pe durch die Ge­senk­schmie­de Hend­richs

Ge­senk­schmie­de Hend­richs in So­lin­gen

weiterlesen
Die Entdeckungstour durch Mindens malerischer Altstadt führt auch zum Museum, © Minden Marketing GmbH
ab 170,00 €

Show High­lights im Müh­len­kreis

Min­den Mar­ke­ting GmbH

weiterlesen
Im einstigen Kurhaus von Kleve, heute ein Kunstmuseum, können Besucher Beuys erstes Atelier besuchen und sein Frühwerk anschauen, © Tourismus NRW e.V.
ab 189,00 €

My­then und Le­gen­den - Jo­seph Beuys

Nie­der­rhein Tou­ris­mus GmbH

weiterlesen