Die Reiter:innen haben jeweils 2,5 Minuten Zeit, um ein Rind von seiner Herde zu trennen. , © Equitana, Frederike Scheytt

Equi­ta­na fei­ert den Pfer­de­sport

Ei­ne Mes­se mit Vor­rei­ter­rol­le

Top-Stars der Rei­te­rei sind re­gel­mä­ßig zu Gast auf der welt­größ­ten Mes­se des Pfer­de­sports: Olym­pia­sie­ge­rin­nen und Welt­meis­ter zei­gen ihr Kön­nen im Sat­tel – seit ei­nem hal­ben Jahr­hun­dert nun schon.

Alle zwei Jahre liegt der Mittelpunkt der Pferdesport-Welt im Ruhrgebiet. Pferdebetriebe, Zuchtverbände, international bekannte Profis und Freizeitreiter:innen kommen dann auf dem Messegelände in Essen zusammen. Sie informieren sich über die Neuheiten in den Bereichen Turniersportbedarf, Haltung, Fütterung, Pflege, Zubehör und Bekleidung oder schauen sich verschiedene Pferderassen und Reitweisen an.

Wettbewerbe in verschiedenen Reitsportdisziplinen gehören genauso zu den Publikumsmagneten der Messe wie effektvolle Shows. Darunter sind Western- und Barock-Reiten sowie klassisches Springen oder Dressur. Die "Hop Top Show", in der die Besten der internationalen Showreiter-Szene in einer Mischung aus Musical und Reitkunstvorführung ihr Können zeigen, wird zudem von Licht- und Toneffekten untermalt und ist ein starker Publikumsmagnet. Lehrstunden, Live-Trainingseinheiten und Seminare mit Reitsportgrößen, Bundestrainern und Top-Ausbildern sind Teil des vielschichtigen Programms.

Im Wechsel mit der Messe Essen lädt die Equitana Open Air alle zwei Jahre in den Rennbahnpark Neuss. Die Freiluftveranstaltung bringt ebenfalls verschiedenste Pferderassen und Reitweisen in den Sport-, Zucht- und Showwettbewerben zusammen.

Termin: 11. bis 19. März 2023

www.equitana.com

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Die "Hop Top Show", in der die Besten der internationalen Showreiter-Szene in einer Mischung aus Musical und Reitkunstvorführung ihr Können zeigen, wird etwa von Licht- und Toneffekten untermalt, © Hans Kuczka
Wanderreiten ist ein beliebter Freizeitsport. Auf der Equitana werden auch Freizeitsportpferde ausgestellt., © Equitana, Oliver Wachtenfeld
Eine beliebte Showvorführung auf der Equitana ist das Dressur-Reiten., © Equitana, Frederike Scheytt
Auf der Equitana in Essen werden verschiedene Sättel ausgestellt, © Equitana, Oliver Wachtenfeld
Westernreiterin beim Reining Cup , © Hans Kuczka
Die Equitana ist die Weltmesse des Pferdesports, © Equitana, Holger SChupp
Der Ranch Cutting Cup ist ein beliebter Wettbewerb während den Messe-Tagen der Equitana., © Equitana, Frederike Scheytt
Die Reiter:innen haben jeweils 2,5 Minuten Zeit, um ein Rind von seiner Herde zu trennen. , © Equitana, Frederike Scheytt

Na­tur­er­leb­nis­se

Ent­de­ckun­gen im Ruhr­ge­biet

Den Grugapark gibt es bereits seit 1929 in Essen, © Grugapark Essen

Gruga­park

weiterlesen
Der Oelchenshammer, der zum LVR-Industriemuseum Kraftwerk Ermen & Engels gehört, ist die letzte wasserbetriebene Schmiede im Oberbergischen Land., © LVR Industriemuseum

In­dus­trie­kul­tur im Rhein­land per Rad

weiterlesen
Ausblick in die niederrheinische Landschaft, © Foto Oliver Franke / Tourismus NRW e.V.

Rö­mer-Lip­pe-Rou­te

weiterlesen
Aussicht Ruhrtalradweg, © RuhrtalRadweg, Dennis Stratmann

Ruhr­tal­rad­weg

weiterlesen
Luftaufnahme vom Tetraeder auf einer Halde in Bottrop., © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Hal­den-Hü­gel-Hop­ping

weiterlesen
Das Stahlwerk in Duisburg präsentiert sich heute in grünem und buntem Gewand, © Thomas Berns

Na­tur im Land­schafts­park Duis­burg-Nord

weiterlesen