©
Spinnerei des TextilWerks Bocholt, © LWL-Industriemuseum / Martin Holtappels

LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt


Bocholt

LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt ist ein Museum.


Über 20.000 Spindeln drehten sich einst in der Spinnerei Herding. Heute ist der imposante Backsteinbau mit seinen vier Geschossen ein Forum für Textilkultur. In dem spannungsreich restaurierten Industriedenkmal werden Geschichte und Gegenwart des Textilen lebendig. In unmittelbarer Nähe liegt als weiterer Standort unseres Museums die Weberei. Hier riecht es nach Öl und Arbeit, und die historischen Webstühle rattern während der täglichen Schauproduktion so laut, dass man sich unwillkürlich die Ohren zuhält. Wir zeigen Ihnen, wie der Takt der Maschinen vor 100 Jahren die Arbeit diktierte. Den kargen Lebensalltag der Familien kann man in einem komplett eingerichteten Arbeiterhaus kennenlernen.

Karte von NRW

>> INFOS ZUR BARRIEREFREIHEIT


Die wichtigsten Ergebnisse der Zertifizierung im Überblick

GEPRÜFTE ANGABEN

Zertifiziert nach dem bundesweiten Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle"

Geprüfte Angaben:

  • Assistenzhunde sind erlaubt
  • Außenwege sind mindestens 120 cm breit

Weberei:

  • ein öffentliches WC für Menschen mit Behinderung befindet sich im Erdgeschoss
  • die Weberei und nahezu alle Ausstellungsräume sind stufenlos zu erreichen (Ausnahme: Muster-Raum)
  • alle Durchgänge/Türen sind mindestens 70 cm breit
  • Flure und Gänge innen sind mindestens 120 cm breit (Ausnahme: Flur im 1. OG im rechten Arbeiterhaus: 111 cm Breite).

Spinnerei:

  • es sind zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung vorhanden
  • es ist eine induktive Höranlage im Drosselsaal I (Veranstaltungssaal) vorhanden.
  • ein öffentliches WC für Menschen mit Behinderung befindet sich im Untergeschoss und 2. Obergeschoss
  • das Gebäude und alle Räume sind stufenlos über eine Rampe mit 12 % Neigung zu erreichen (alternativ Außenaufzug)
  • alle Durchgänge/Türen sind mindestens 90 cm breit.
  • Flure und Gänge innen sind mindestens 150 cm breit.

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Das Textilwerk Bocholt aus der Luft, © LWL-Industriemuseum / Sebastian Cintio
Weber am Webstuhl, © LWL-Industriemuseum / Martin Holtappels
Weberei des TextilWerk Bocholt, © LWL-Industriemuseum / Martin Holtappels
Grubentücher, © LWL-Industriemuseum / Martin Holtappels

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.