©
Saalansicht Konzerthaus Dortmund, © David Vasicek

Konzerthaus Dortmund


Dortmund

Das Konzerthaus Dortmund bietet jährlich über 100 eigene Veranstaltungen in den Bereichen Sinfoniekonzert, konzertante Oper, Festivals, Kammermusik, Cabaret + Chanson, World Music, Jazz und Pop.


Die besten Künstler der Welt treffen im Konzerthaus Dortmund auf ein begeisterungsfähiges Publikum und präsentieren außergewöhnliche Programme in herausragender Akustik. Diese einzigartige Melange macht das Konzerthaus Dortmund zu einem der visionärsten Konzertsääle (Esa-Pekka Salonen). Dabei steht der Anspruch der Demokratisierung von Klassik, also Musik für Alle, als oberster Leitsatz über unserem Programm. Sinfoniekonzert, konzertante Oper, Festivals, Kammermusik bis zu Cabaret & Chanson, World Music, Jazz und Pop prägen die "Dortmunder Dramaturgie".

Das Konzerthaus Dortmund verfügt über ebenerdige Zugänge. Foyer, Parkett sowie erster und zweiter Balkon sind über Aufzüge zu erreichen. Eine behindertengerechte Toilette für Euro-WC-Schlüssel ist vorhanden. Im Konzerthaus stehen 16 Rollstuhlplätze. Um diese Plätze nicht anderweitig zu vergeben, bitten wir Rollstuhlfahrer, ihre Karten möglichst frühzeitig zu bestellen. Auch blinde oder stark sehbehinderte Besucher mit Blindenhund bitten wir um rechtzeitige Kontaktaufnahme. Für Nutzer von Hörhilfen gibt es im Konzerthaus Dortmund auf den meisten Plätzen eine Induktionsschleife.

Schwerbehinderte erhalten für ihren Konzertbesuch bei notwendiger Begleitung freien Eintritt für die Begleitperson. In Sonderfällen und für Fremdveranstaltungen können abweichende Regelungen gelten. Wir möchten Gästen mit Behinderung den Konzertbesuch so angenehm wie möglich gestalten. Wenn der Besuch mit besonderen Anforderungen verbunden ist, bitten wir um vorzeitigen Anruf unter der Telefonnummer 0231 - 22 696 200. Unser kostenloser Begleitservice steht gerne zur Verfügung. Behindertengerechte Parkplätze gibt es im Parkhaus Bissenkamp (Gerberstraße 8) und im Konzerthaus-Parkhaus am Burgwall (Burgwall 8).

unbedingt weitersagen

>> INFOS ZUR BARRIEREFREIHEIT


Die wichtigsten Ergebnisse der Zertifizierung im Überblick

Zertifiziert nach dem bundesweiten Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle"

Geprüfte Angaben:

  • Parkplatz für Menschen mit Behinderung befinden sich im Parkhaus Bissenkamp
  • WC für Menschen mit Behinderung vorhanden
  • induktive Höranlagen sind vorhanden
  • Assistenzhunde sind erlaubt
  • Informationen in leichter Sprache vorhanden
  • Führungen für alle Gästegruppen möglich

Barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung

Der Betrieb erfüllt zahlreiche Anforderungen ganz oder teilweise. Für einen ersten Überblick haben wir folgende Angaben zusammengestellt. Ein ausführlicher Bericht steht im Bereich Download zur Verfügung.

  • alle Durchgänge/Türen haben eine Mindestbreite von 90 cm
  • alle Räume und Einrichtungen sind stufenlos zu erreichen
  • die Bewegungsflächen weisen eine Mindestgröße von 150 x 150 cm auf
  • in den Sanitärräumen beträgt die Bewegungsfläche links und rechts neben dem WC mind. 70 cm x 90 cm
  • in den Sanitärräumen sind hochklappbare Haltegriffe beidseitig des WCs vorhanden

Barrierefrei für Menschen im Rollstuhl

Der Betrieb erfüllt zahlreiche Anforderungen ganz oder teilweise. Für einen ersten Überblick haben wir folgende Angaben zusammengestellt. Ein ausführlicher Bericht steht im Bereich Download zur Verfügung.

  • alle Durchgänge/Türen haben eine Mindestbreite von 90 cm
  • alle Räume und Einrichtungen sind stufenlos zu erreichen
  • die Bewegungsflächen weisen eine Mindestgröße von 150 x 150 cm auf
  • in den Sanitärräumen beträgt die Bewegungsfläche links und rechts neben dem WC mind. 70 cm x 90 cm
  • in den Sanitärräumen sind hochklappbare Haltegriffe beidseitig des WCs vorhanden

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Außenansicht des Konzerthaus Dortmund, © Daniel Sumesgutner
Saal mit Bühne, Ober- und Unterrängen, © Daniel Sumesgutner
Foyerbereich mit Sitzmöglichkeiten im Konzerthaus Dortmund, © David Vasicek
Eingangsfoyer Konzerthaus Dortmund, © David Vasicek
Wappentier Konzerthaus Dortmund, © David Vasicek
Saalansicht des Konzerthaus Dortmund, © David Vasicek

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage


Wende Dich gerne direkt an »Konzerthaus Dortmund«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.