©
Karneval im Rheinland, © Thorsten Donig

Kar­ne­val mal an­ders


Vi­deo­re­zept und So­fa-Par­ties

Karneval – das sind nicht nur Straßenzüge, Sitzungen und Konzerte, Karneval ist ein Gefühl. Und damit uns das besondere Gefühl von Freude und Gemeinschaft auch in Corona-Zeiten nicht verloren geht, findest Du hier ein paar alternative Karnevalsideen – für eine jecke Zeit Zuhause oder im Auto.

©
Karneval Köln, © Dieter Jacobi, Köln Tourismus GmbH

Fa­s­tel­ovend ze Hus


Tipp 1

Ein Hauch von Kölner Karneval kommt auf Wunsch auch ins heimische Wohnzimmer: Unter der Überschrift "Fastelovend ze Hus" bringen verschiedene Video-Clips kölsche Mundart, typische Karnevalsfiguren wie Nubbel, Funkemariechen oder Lappenclown nach Hause in die eigenen vier Wände. 
www.koelntourismus.de/sehen-erleben/karneval

©
Rheinische Muzen, © Tourismus NRW e.V. / Miss Gliss

Zum Na­schen: Rhei­ni­sche Mu­zen


Tipp 2

Sie sind so wunderbar mundgerecht, köstlich süß und gehören einfach zur Karnevalszeit dazu: Die rheinischen Muzen. In unserem Videorezept zeigen wir Dir, wie Du die kleinen Bällchen ganz einfach selber machen kannst. Und dann wir geschunkelt, gesungen und genascht.

©
Karnevalsumzug Aachen, © A. Steindl, aachen tourist service

Un­se­re Play­list: Kar­ne­val 2021


Tipp 3

Was ist das Wichtigste an Karneval? Die Musik. Und die kannst du auch im eigenen Wohnzimmer laut aufdrehen, mitsingen und durch die Räume tanzen. Am besten mit unserer Karnevals-Playlist. Mit dabei: Cat Ballou, Miljö, Kasalla, Querbeat und natürlich Bläck Fööss und Brings.

Lust auf wei­te­re Di­gi­ta­le Er­leb­nis­se?

weiterlesen