Riesenrad vor der Kirche St. Petri in Soest , © Roland Jung

Leuchtend hell: Unsere Sternchen in NRW


Originelle Events, einzigartige Momente

Fans und echte Kenner erleben in NRW auf ganz verschiedenen Veranstaltungen einzigartige Momente - mit Sport, Kultur oder im Karussell. Mountainbiker etwa zeigen bei Europas größtem Freeride-Festival in Winterberg Höchstleistungen, beim Deutschen Käsemarkt in Nieheim bringen handgemachte Spezialitäten Besuchende auf den Geschmack und das gigantische Römerfest in Xanten sorgt mit Schwertern, Brot und Spielen für historisch lehrreiche Unterhaltung.

Flachsmarkt auf Burg Linn

Profis bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen, wenn sie kunstvolle Gegenstände wie verzierte Töpferwaren, klangvolle Instrumente und schöne Stoffarbeiten herstellen. Ritterturniere und Flugshows sorgen abseits der Stände für eine ausgelassene Atmosphäre.

weiterlesen

Römerfest Xanten

Um die 500 Darsteller:innen, Handwerker:innen und Händler:innen machen römische Geschichte alle zwei Jahre greifbar. Sie stellen Legionäre, Gladiatoren oder einfache Bürger:innen dar und versetzen Besuchende im Archäologischen Park Xanten in eine andere Zeit.

weiterlesen

Schlösser- und Burgentag

Rund 40 geschichtsträchtige Bauten, die zum Teil sonst nicht für die Öffentlichkeit zugänglich sind, sorgen für einen geschichtsträchtigen Erlebnistag. Sportliche Gäste können in Wander- oder Radfahrgemeinschaften von einer Spielstätte zur nächsten reisen.

weiterlesen

Dirt Masters Festival

Jedes Jahr treffen sich im Bikepark Winterberg Profis und Amateure aus der Mountainbike-Szene. Dann findet hier Europas größtes Freeride-Festival statt.

weiterlesen

Mord am Hellweg

Mit weltbekannten Autor:innen auf Spurensuche in einer gespenstischen Burgruine gehen. In alten Industriedenkmälern einen fiktiven Mord nachstellen. Oder doch die Täterverfolgung auf der Trapprennbahn aufnehmen? Das alles ist bei „Mord am Hellweg“ möglich.

weiterlesen

Pützchens Markt in Bonn

Tradition und Nostalgie treffen auf modernste Kirmestechnik und actionreiche Fahrgeschäfte: Über eine Million Besucher zieht es zum Pützchens Markt in Bonn.

weiterlesen

Tag der Gärten und Parks

Gäste können auf einer selbst gewählten Route wunderbare Orte der Natur auskundschaften. Jedes Jahr beteiligen sich an dem Aktionswochenende rund 150 öffentliche wie private Anlagen. Ein Führungs- und Kulturprogramm macht das bunte Angebot komplett.

weiterlesen

Turnier der Sieger

Jedes Jahr kommen im Münsterland die Größen des Reitsports vor dem Münsteraner Schloss zusammen und messen sich in den Disziplinen Dressur und Springen.

weiterlesen

Allerheiligenkirmes in Soest

„Billige Jakobs“ und „Bullenaugen“ in pittoresker Altstadtkulisse: Die Traditionen der Soester Allerheiligenkirmes setzen sich bis heute fort und sorgen für besondere Erlebnisse.

weiterlesen

NRW-Events für Genießer

Was gibt's Neues im Genussland NRW? Auf Food-Festivals, Gourmetmeilen und Trend-Messen erfahren Genießer:innen, was angesagt ist und lernen kulinarischen Spezialitäten der Regionen kennen.

weiterlesen

Du möchtest mehr Events entdecken?

Klick Dich rein...

Das Abschlussfeuerwerk gehört zur Extraschicht dazu. Hier findet eines an der Henrichshütte statt, © Ruhr Tourismus, Kreklau

Unsere Stars

weiterlesen
Paint on Walls-Festival Geldern 2021, Oldhaus, © Tourismus NRW e.V.

Besondere Planeten

weiterlesen