©
Landhaus Ilse, Burbach, © Gemeinde Burbach

Land­haus Il­se


Bau­haus-Ju­wel auf dem Land

Das Land­haus Il­se in Bur­bach im Kreis Sie­gen-Witt­gen­stein ist die ein­zig be­kann­te Ko­pie des Mus­ter­hau­ses „Am Horn“, wel­ches der Bei­trag von Ge­org Mu­che und Wal­ter Gro­pi­us für die ers­te Bau­haus-Aus­stel­lung 1923 in Wei­mar war.

Land­haus Il­se wur­de im Herbst 1924 als Atri­um­haus  mit über­höh­tem Mit­tel­bau er­baut. Es ist be­nannt nach der Toch­ter des In­ge­nieurs Wil­li Gro­b­le­ben, der Di­rek­tor der WAG-Wes­ter­wald-Brü­che-AG in Bur­bach war und das Haus als Gäs­te­haus der ?Gru­be Sacht­le­ben AG? er­bau­en ließ. 

Es wird an­ge­nom­men, dass Gro­b­le­ben die Plä­ne des Hau­ses ?Am Horn? in Wei­mar kann­te. Die Grund­ris­se bei­der Häu­ser sind na­he­zu iden­tisch ? le­dig­lich ei­ne nach­träg­lich ent­fern­te Trenn­wand und ge­rin­ge Ab­wei­chun­gen in der Po­si­tio­nie­rung von Tür­öff­nun­gen un­ter­schei­den die bei­den Häu­ser. Auf­fäl­lig ist die farb­ge­wal­ti­ge Wand­ge­stal­tung im In­ne­ren von Land­haus Il­se im Ver­gleich zum nüch­ter­nen Vor­bild. In ei­ni­gen As­pek­ten ist das Haus im Sie­ger­land al­ler­dings nä­her an den ur­sprüng­li­chen Plä­nen von Wal­ter Gro­pi­us als das rea­li­sier­te Ge­bäu­de in Wei­mar, bei­spiels­wei­se bei der An­zahl der Ka­mi­ne. 

Bis­her wur­den kei­ne Re­stau­rie­rungs­ar­bei­ten durch­ge­führt. Das Haus wird in sei­nem der­zeit ur­sprüng­li­chen Zu­stand ge­zeigt und macht so sei­ne Ge­schich­te am ehes­ten deut­lich. 
www.bur­bach-er­le­ben.de

Karte von NRW

Bau­haus in Nord­rhein-West­fa­len

Museum Haus Esters, Krefeld, Gartenseite, © Volker Döhne Kunstmuseen Krefeld
©

Kre­fel­der Per­spek­ti­ven

Hohenhof in Hagen, © Simon Erath
©

Ha­ge­ner Im­puls

Unesco-Welterbe Zeche Zollverein, Essen, © Simon Erath
©

Es­se­ner Auf­bruch

Peter-Behrens-Bau, Oberhausen, © LVR-Industriemuseum, Andreas Schiblon
©

Aus­stel­lungs­über­blick

Landhaus Ilse, Burbach, © Gemeinde Burbach
©

Tour durch West­fa­len

Margarethenhöhe in Essen, © Ruhr Tourismus GmbH, Jochen Schlutius
©

Tour durchs Ruhr­ge­biet

Museum Haus Esters, Krefeld, Gartenseite, © Volker Döhne Kunstmuseen Krefeld
©

Tour durchs Rhein­land