Vennbahn 125 Reichensteiner Viadukt©vennbahn.eu, © vennbahn.eu

Vennbahn

Auf alten Bahntrassen durch drei Länder

Einst wurden auf der Bahntrasse zwischen Aachen und Luxemburg Kohle und Eisenerz transportiert, heute können Radfahrer hier gemütlich und meist steigungsarm die Gegend erkunden.

Die Vennbahn führt von Aachen über Monschau bis nach Belgien und Luxemburg und zählt mit ihren 125 Kilometern zu den längsten Bahntrassenradwegen Europas. Mehr als ein Dutzend Mal wechselt die Vennbahn unterwegs über die Grenzen zwischen den drei Ländern.

Im 19. Jahrhundert wurde die Vennbahn für den Kohle- und Eisenerztransport per Eisenbahn von Aachen nach Luxemburg und zurück genutzt. Heute können Radler die stillgelegte und zum Radweg umfunktionierte Bahntrasse nutzen, um die an der Strecke gelegenen Städte, Dörfer und Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Nicht nur Aachen mit seinem Unesco-Welterbe, dem Aachener Dom, ist auf der Tour sehenswert, auch die Tuchmacherstadt Monschau, das belgische St. Vith mit seinem Heimatmuseum oder die Burg Reuland ganz in der Nähe sind einen Besuch wert. Ebenso reizvoll ist die abwechslungsreiche Landschaft entlang des Weges: Der Radweg führt vorbei an Hecken, Moor- und Heidelandschaften, durch tiefe Wälder und idyllische Flusstäler.

Vennbahn-Stories

Um die Radtour noch unterhaltsamer zu gestalten, haben sich die Macher etwas Besonderes einfallen lassen: die Vennbahn-Stories. Sie erzählen den Radlern unterwegs Geschichten vom Beginn des Kaffeeschmuggels, von der Rotbuchen-Hecke oder auch über die Bedeutung der Vennbahn als Verkehrsverbindung bis in die frühen 1960er Jahre.

Die Vennbahn bietet sportlich ambitionierten Radfahrern wie auch Genussradlern und Familien Spaß und Abwechslung. In zwei bis drei Tagesetappen kann sie beqeum bewältigt werden. Lediglich am Anfang des Radwegs sind leichte Steigungen zu überwinden. Anschließend wird es wieder gemütlicher.

 
Karte von NRW

Tour im Überblick

Infos, Daten & Tourverlauf

An dieser Stelle soll eine Google Maps Karte angezeigt werden. Wenn Google Maps auf dieser Seite zugelassen wird, werden Daten an Google Maps übertragen.

Google Maps akzeptieren
Streckenlänge in km
125
Dauer in Tagen
-
Geh-/Fahrzeit in Stunden
-

Höchster Punkt in Meter
560
Höhenmeter bergauf
780
Höhenmeter bergab
523
Tour Level
Schwierigkeitsgrad
leicht
  • Rundtour
  • Familiengerecht
  • Rollstuhlgeeignet

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Die Vennbahn führt durch ursprüngliche Heidelandschaften, © Tourismusagentur Ostbelgien, Dominik Ketz
Unterwegs auf der Vennbahn, © Dominik Ketz
Beeindruckende Buchenhecken liegen am Wegesrand der Vennbahn, © Dominik Ketz
Die Vennbahn, ein Bahntrassenradweg, führt auch übers Reichensteiner Viadukt, © vennbahn.eu

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage

Wende Dich gerne direkt an »EWIV-Eifel Ardennen Marketing«


Deine Kontaktdaten

Ich habe die Datenschutzerklärung des Tourismus NRW e.V. zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass meine angegebenen Daten zur Kontaktaufnahme elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Sicherheitsfrage *

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Entdecke hier weitere Radwege

Burg Hülshoff in Havixbeck, © Münsterland e.V.

100-Schlösser-Route

weiterlesen
Halde Hoheward in Herten, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Revier-Routen

weiterlesen
An der Niederrheinroute gibt es zahlreiche Windmühlen, © Pixabay

NiederRheinroute

weiterlesen
Der Gasometer Oberhausen liegt in unmittelbarer Nähe zum Westfield Centro, der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen und dem Rhein-Herne-Kanal, © Gasometer Oberhausen, Dirk Böttger

Route der Industriekultur per Rad

weiterlesen
Die flachen Wege auf alten Bahntrassen machen die Balkantrasse zu einer gemütlichen Radstrecke, © Volker Barthel

Balkantrasse

weiterlesen
Aussicht Ruhrtalradweg, © RuhrtalRadweg, Dennis Stratmann

Ruhrtalradweg

weiterlesen
Blick auf die Niers, © Kreis Viersen

Niers-Radwanderweg

weiterlesen
Der Sauerlandradring ist gut für Ausflüge mit der ganzen Familien geeignet, © Sauerland Tourismus e.V. / Foto Stromberg

Sauerlandradring

weiterlesen
Große Radtour auf dem Ederauen-Radweg, © Reiner Schild

Eder-Radweg

weiterlesen
Aggertalsperre im Bergischen, © Maren Pussak Das Bergische

Bergischer Panorama-Radweg

weiterlesen

Passende Radangebote in der Eifel & Aachen

Jetzt suchen & buchen!

Schalkenmehrener Maar, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
ab 679,00 €

Maare-Tour

Eifel Tourismus (ET) GmbH

weiterlesen
Blick ins Bolsdorfer Tälchen Hillesheim, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
ab 569,00 €

Eifelsteig - Von der vulkanischen Vergangenheit bis zu den Römern

Eifel Tourismus (ET) GmbH

weiterlesen
Einstieg auf den Eifelsteig Kornelimünster, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz
ab 599,00 €

Eifelsteig: "Erlebe deine Freiheit"

Eifel Tourismus (ET) GmbH

weiterlesen
Rur Olef Route, © Eifel Tourismus GmbH - Dominik Ketz (REACT)
ab 274,00 €

Auf alten Pfaden durch die Eifel

Nordeifel Tourismus GmbH

weiterlesen
Eifelsteig Markierungszeichen, © Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH - D
ab 1.439,00 €

Eifelsteig: "Wo Fels und Wasser dich begleiten"

Eifel Tourismus (ET) GmbH

weiterlesen