©
Rheinsteig Aussicht, © Tourismus NRW e.V.

Rhein­steig

Rhein­ro­man­tik im Sie­ben­ge­bir­ge

Schon seit Jahr­hun­der­ten zieht der Rhein Rei­sen­de wie Künst­ler in sei­nen Bann. Wer an sei­nen Ufern über den Rhein­steig wan­dert, er­lebt, war­um.

Er wird als "Grand Canyon der Romantik" bezeichnet: Auf dem Rheinsteig können Wanderer auf 320 Kilometern gut markierten Pfaden und Waldwegen das Rheintal von Bonn nach Wiesbaden erkunden.

Schon der Einstieg in Bonn ist beeindruckend, denn die  Beethovenstadt ist das Tor zum Mittelrheintal, einer atemberaubend schönen Natur- und Kulturlandschaft: Im geschwungenen Rheintal wechseln sich Felsen, bewaldete Hänge und Weinterrassen ab, und hier und da zeigen sich trutzige Burgen auf den Höhen und mittelalterliche Städtchen am Ufer von Deutschlands größtem Strom.

Wer das Teilstück des Rheinsteigs im Siebengebirge erwandert, kann sich gut vorstellen, warum diese Region schon vor rund 200 Jahren Reisende, Künstler und Literaten so in ihren Bann zog, dass sie ihre Eindrücke in Gedichten und auf Gemälden verewigten und so den Begriff der „Rheinromantik“ maßgeblich prägten. Von Bonn aus sind es nur wenige Flusskilometer rheinaufwärts, bis Wanderer den sagenumwoben Drachenfels erklimmen können.

Für sportliche Wanderer

Der Rheinsteig bietet Wanderern viel Abwechslung und besondere Erlebnisse: Rechts des Flusses verläuft die Route häufig abseits der bekannten Spazierwege. Über Weinbergpfade, schmale Felsenwege oder auch mal an Seilen geht es zu unbekannten Aussichten. Auf sportliche Wanderer wartet damit die ein oder andere Herausforderung.

Angst vor dem Verlaufen muss auf dem Rheinsteig aber niemand haben. 8.000 Markierungen weisen den Weg; neben den Logos informieren 450 Wegweiser über Entfernungen, Verkehrsangebote und gastronomische Angebote. Der Rheinsteig wurde auch deswegen vom Deutschen Wanderinstitut als Premiumweg  ausgezeichnet.

Karte von NRW

Tour im Überblick

Infos, Daten & Tourverlauf

Streckenlänge in km
320.0
Dauer in Tagen
-
Geh-/Fahrzeit in Stunden
-

Höchster Punkt in Meter
365
Höhenmeter bergauf
9.750
Höhenmeter bergab
9.780
Tour Level
Schwierigkeitsgrad
mittel

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Die Chorruine Kloster Heisterbach liegt auf dem Weg, © Tourismus Siebengebirge GmbH
Eine Wandergruppe pausiert an der Siegfriedkanzel, © Rheinsteig-Büro
An der Geisberghütte lohnt sich ein Blick in die Landschaft, © Rheinsteig-Büro
Vom Rheinsteig genießen Wanderer herrliche Ausblicke, © Tourismus NRW e.V.

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage

Wende Dich gerne direkt an »Romantischer Rhein Tourismus GmbH«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Sicherheitsfrage *

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Pas­sen­de Wan­der­an­ge­bo­te in Bonn & dem Rhein-Sieg-Kreis

Jetzt su­chen & bu­chen!

NRWs Top-Wan­der­we­ge