©
Hochsauerland Kammweg Clemensberg, © Ferienwelt Winterberg

Hoch­sau­er­land-Kamm­weg

Wan­dern über den Dä­chern des Sau­er­lands

Be­gib Dich auf ei­ne Tour über die Dä­cher des Sau­er­lands und freue Dich auf er­hol­sa­me Stil­le und tol­le Aus­bli­cke über das wald­rei­che Ge­biet!

Auf 34 Kilometern führt der Hochsauerland-Kammweg über die schönsten Bergkämme des Sauerlands. Wer sich auf die Tour zwischen Züschen und Winkhausen begibt, kann sich auf erholsame Stille und tolle Ausblicke über das waldreiche Gebiet freuen. Bevor der Blick schweifen kann, ist jedoch Ausdauer gefragt: Die Anstiege sind teilweise sehr anstrengend.

Unter anderem führt der Hochsauerland-Kammweg zum Kahlen Asten, dem zweithöchsten Berg Nordrhein-Westfalens. Wer auf seinen Aussichtsturm klettert, ist sogar auf dem höchsten Punkt des Landes. Bei guter Sicht reicht der Blick von hier bis weit nach Hessen hinein.

Ebenfalls am Weg liegt die Lennequelle, die höchstgelegene Quelle Nordwestdeutschlands. Aber nicht nur sie, auch die wunderschöne Hochheide, durch die der Hochsauerland-Kammweg führt, ist einen Besuch wert.

Anschluss an den Sauerland-Höhenflug

Wem der Hochsauerland-Kammweg nicht lang genug ist, der kann ihn problemlos mit dem 250 Kilometer langen Sauerland-Höhenflug kombinieren. Teile der Wanderwege sind sogar identisch. Der Hochsauerland-Kammweg selbst ist vom Deutschen Wanderverband mit dem Siegel „Qualitätsweg wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet worden.

Ein besonderer Tipp für den Winter: Die Wege von Altastenberg bis Winkhausen und von Züschen bis Mollseifen eignen sich bei entsprechender Schneelage hervorragend als Skiwanderwege für Tourengeher.

1. Etappe:
Züschen - Mollseifen

2. Etappe:
Mollseifen - Altastenberg

3. Etappe:
Altastenberg - Winkhausen

Karte von NRW

Tour im Überblick

Infos, Daten & Tourverlauf

Streckenlänge in km
33.0
Dauer in Tagen
-
Geh-/Fahrzeit in Stunden
8

Höchster Punkt in Meter
838
Höhenmeter bergauf
930
Höhenmeter bergab
990
Tour Level
Schwierigkeitsgrad
mittel

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Auf dem Hochsauerland-Kammweg können Wanderer den Clemensberg erklimmen, © Ferienwelt Winterberg

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage

Wende Dich gerne direkt an »Winterberg Touristik und Wirtschaft GmbH«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Pas­sen­de Wan­der­an­ge­bo­te im Sau­er­land

Jetzt su­chen & bu­chen!

NRWs Top-Wan­der­we­ge