©
Eggeweg zwei Personen genießen die Landschaft, © Teutoburger Wald Tourismus

Eg­ge­weg

Wan­der­pfad für Na­tur­lieb­ha­ber

So vie­le schö­ne Aus­sich­ten fin­den Wan­de­rer nicht oft: Über den Kamm des Eg­ge­ge­bir­ges geht’s vom Teu­to­bur­ger Wald bis ins Sau­er­land.

Von Nord nach Süd durchquert der Eggeweg das Eggegebirge und führt dabei stets über den Kamm des Gebirges. Auf einer Länge von 70 Kilometern verbindet er den Höhenzug des Teutoburger Walds im Norden mit dem Sauerland im Süden und bildet gemeinsam mit dem Hermannsweg die Hermannshöhen.

Der Weg ist traditionell ein Vorreiter: Schon in vor- und frühgeschichtlicher Zeit wurde er als Heer- und Handelsstraße genutzt. Inzwischen ist er "Qualitätsweg Wanderbares Deutschland", der erste mit diesem Prädikat ausgezeichnete Weg überhaupt.

Herrliche Ausblicke

Für Wanderer hält der Naturpfad im Naturpark Eggegebirge und Südlicher Teutoburger Wald viele schönen Aussichten bereit. Auf dem siedlungsfreien Kammweg gelangt man von den Externsteinen im Norden durch das Silberbachtal auf die 468 Meter hohe preußische Velmerstot, die höchste Erhebung in der Region.

Durch den Wald führt der Eggeweg weiter südwärts. Dabei gibt es für Wanderer auf dem Weg nach Marsberg im Diemeltal viel Sehenswertes aus der Natur und eine Reihe von Zeugen der bewegten Vergangenheit zu entdecken, beispielsweise die Ruine Iburg, die Stadtwüstung Blankenrode, die Bleikuhlen, den Aussichtsturm Bierbaums Nagel und zahlreiche beeindruckende Felsklippen, wie die Teutonia-Klippen.

1. Etappe:
Externsteine - Driburger EGV-Hütte Iburg

2. Etappe:
Driburger EGV-Hütte Iburg - Bierbaums Nagel

3. Etappe:
Bierbaums Nagel - Marsberg/Diemel

Karte von NRW

Tour im Überblick

Infos, Daten & Tourverlauf

Streckenlänge in km
71.0
Dauer in Tagen
-
Geh-/Fahrzeit in Stunden
-

Höchster Punkt in Meter
468
Höhenmeter bergauf
1.275
Höhenmeter bergab
1.250
Tour Level
Schwierigkeitsgrad
mittel

Impressionen & Videos

Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Entlang des Eggeweges können Wanderer herrliche Ausblicke genießen, © Teutoburger Wald Tourismus

Weitere Infos

Was Du noch wissen solltest

Du hast eine Anfrage

Wende Dich gerne direkt an »Projektbüro Hermannshöhen/OstWestfalenLippe GmbH«


Jetzt anfragen

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Sicherheitsfrage *

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.

Pas­sen­de Wan­der­an­ge­bo­te aus dem Sau­er­land & Teu­to­bur­ger Wald

Jetzt su­chen & bu­chen!

NRWs Top-Wan­der­we­ge