©
Ansicht des liegenden Kissen im Hofer der Burg Vischering im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
Heimlich im Burgzimmer
Lust auf ein kleines Stelldichein im Burgzimmer?
Scrolle, wenn Du mehr von mir willst...

Dann sitz auf, erfahr mit mir die Leidenschaft vergangener Zeiten und lass Dich bezaubern. In freier Natur oder hinter hochherrschaftlichen Mauern, bei Tag, bei Nacht. Komm einfach her zu mir, ins Münsterland.

Lass uns von einer Schönheit zur anderen rollen. Ganz heimlich von mir weg und auf mich zu. Unter Hunderten findest Du bei mir bestimmt das Schloss Deiner Träume, die Burg für Deine Leidenschaft. Auf meiner 100-Schlösser-Route ziehen meine wunderschönen Landschaften an Dir vorbei. Lass uns kurz innehalten – an trutzigen Burgen, an romantischen Schlössern und ihren Geschichten aus längst vergangenen Zeiten. Ein Ruhekissen für die Nacht findet sich garantiert. Das süße Raesfeld mit seinem Schloss und die Burg Vischering mit dem Münsterlandmuseum werden so zu Höhepunkten unserer Tour.

Also los. Wo willst Du es machen?

©
Blick auf das Schloss Raesfeld im Münsterland aus der Normalperspektive, © Tourismus NRW e.V.

Lass baumeln – die Seele und die Beine


Staunst du mit?

Hier an meinem Schlossgraben ist die Idylle nahezu perfekt. Nach dem kleinen Bummel durch das pittoreske Raesfeld schmiegt sich das Schloss an den Ort - und an Dich. Kaffee, Kuchen, Schlosspark und Tiergarten. Das gönne ich Dir. Ein wunderbares Naturerlebnis im riesigen Schatten meines ehrwürdigen Schlossturms. Hier kommt alles zusammen, Spannung, Erholung und ganz viel zum Staunen.

©
Blick in die Baumkrone der alten Femeiche, © Tourismus NRW e.V.

Spüre wie die Zeit vergeht


Willst auch Du die Vergangenheit spüren?

Blitz und Donner, Tod und Schicksal, Leidenschaft und Opferbereitschaft. Meine alte Femeiche hat alles erlebt. Unter ihr wurde geküsst und gemordet, leidenschaftlich gefeiert und unerbittlich geurteilt. In ihren 1500 Jahren Geschichte wurde aus der jungen, biegsamen und lustvollen Eiche ein weiser, erfahrener und doch noch grüner Baum. Und das, obwohl er seit Jahrzehnten immer neue Krückstöcke von mir verpasst bekommt.

©
Blick vom Ufer auf die Brück vor der Burg Vischering im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.

Folge den Spuren der Fehde


Spürst Du den Atem der Geschichte?

Dramatisch wird es für Dich auf meiner Burg Vischering. Reise in die Vergangenheit, stell Dir vor, Du gerätst mitten in eine Fehde zweier adliger Männer. Der eine beleidigt den anderen und der wiederum erklärt ihm den Krieg. Hochemotional und tödlich für viele Bürger und Bauern der damaligen Zeit. Aus dieser Fehde heraus baute der Fürstbischof von Münster mal eben eine wunderschöne Wasserburg, auf der er sich in Sicherheit wiegte. Hier brauchst Du heute nicht mehr zu kämpfen, hier kannst Du einfach das Leben und das besondere Gefühl von Mittelalter genießen.

Dein perfektes Foto

Wo willst Du es machen?

Spektakuläre Panoramablicke im Morgengrauen, versteckte Details abseits bekannter Wege oder das Selfie in der Natur – es liegt an Dir!

  • ©
    Ansicht einer Kuh auf der Weide im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
    • #schlossraesfeld #cowselfie #selfie #kuh
      ©
      Ansicht einer Kuh auf der Weide im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.

      #schlossraesfeld #cowselfie #selfie #kuh

      Hol Dir Dein perfektes Doubleselfie. Mit Kuh und wenn Du hast: mit Stick. Die Kühe hier sind so zutraulich und so fotogen, das musst Du machen. Einfach ideal für’s cowselfie. Aber Achtung: Der Zaun steht unter Strom.

      51.763 6.82942 Zum anziehenden Ort
    • Du willst die pure Stille.
    • Top-Insta-Pics: #münsterland #100schlösser #münsterlandcollection
      ©
      Blick auf das Gesicht einer Kuh aus der Nähe im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.

      Top-Insta-Pics: #münsterland #100schlösser #münsterlandcollection

      Hundert Schlösser und Burgen gibt´s im Münsterland zu bestaunen - nicht nur die großen und bekannten, auch kleine unbekannte Schätze, die Du am schnellsten mit dem Drahtesel ganz für Dich allein eroberst. Wo willst Du es machen?

  • ©
    Blick auf die Rückseite des Schlosses Raesfeld im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
    • #schlossraesfeld #weitwinkel #castle
      ©
      Blick auf das Schloss Raesfeld aus der Vogelperspektive, © Tourismus NRW e.V.

      #schlossraesfeld #weitwinkel #castle

      Du willst das Schloss Raesfeld in seiner ganzen Pracht und ohne den ganzen Trubel vor Ort genießen? Dann laufe einfach um das Schloss herum auf die andere Uferseite des Rundufers. Aus dieser Perspektive machst Du ein Foto vom “Doppelten Schlösschen”: das Schloss im Hintergrund und die Spiegelung des Schlosses im Wasser vor Dir.

      51.7636 6.82564 Zum anziehenden Ort
  • ©
    Blick auf die Mauer der Burg Vischering im Münsterland aus der Froschperspektive, © Tourismus NRW e.V.
    • #burgvischering #mittelalter #burg #fisheye
      ©
      Blick auf die Mauer der Burg Vischering im Münsterland aus der Froschperspektive, © Tourismus NRW e.V.

      #burgvischering #mittelalter #burg #fisheye

      Mitten auf dem Burghof legst Du Dich hin (Lass die anderen ruhig blöd gucken, sie werden es Dir gleich nachmachen). Auf dem Boden liegend fotografierst Du nach oben in Richtung Burgturm. Die Perspektive flasht. Den besten Effekt erzielst Du übrigens mit einem Fisheye-Objektiv.

      51.7763 7.44331 Zum anziehenden Ort
  • ©
    Münsterland Dülmen Wildpferde, © Tourismus NRW e.V.
    • #merfelderbruch #wildpferde #wild #dülmen #tele
      ©
      Münsterland Dülmen Wildpferde, © Tourismus NRW e.V.

      #merfelderbruch #wildpferde #wild #dülmen #tele

      Hier legst Du Dich entweder auf die Lauer oder Du kommst am letzten Samstag im Mai her. Dann ist Wildpferdefang. Für den perfekten Shot nimmst Du ein lichtstarkes Tele. Und dann drückst Du ab. Nah, weit, detailliert und wild. Mit etwas Geduld bekommst Du fantastische Aufnahmen von raufenden und galoppierenden Pferden.

      51.8362 7.13272 Zum anziehenden Ort
  • ©
    Blick auf den Ast der Femeiche im Münsterland aus der Froschperspektive, © Tourismus NRW e.V.
    • #raesfeld #femeiche #alterbaum #baumriese #pov
      ©
      Blick in die Baumkrone der alten Femeiche, © Tourismus NRW e.V.

      #raesfeld #femeiche #alterbaum #baumriese #pov

      Stell Dich in den Baum und mach das Foto aus der POV-Perspektive in Richtung Baumkrone. Geh hinein in die von innen hohle Eiche. Dein Blick geht nach oben, den Stamm entlang bis hoch in die Krone, dabei streckst Du Deine Hand nach oben und greifst in die Luft. Shot!

      51.7455 6.8621 Zum anziehenden Ort
  • ©
    Ansicht einer Kuh auf der Weide im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
    Klick mich
  • ©
    Blick auf die Rückseite des Schlosses Raesfeld im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
    Klick mich
  • ©
    Blick auf die Mauer der Burg Vischering im Münsterland aus der Froschperspektive, © Tourismus NRW e.V.
    Klick mich
  • ©
    Münsterland Dülmen Wildpferde, © Tourismus NRW e.V.
    Klick mich
  • ©
    Blick auf den Ast der Femeiche im Münsterland aus der Froschperspektive, © Tourismus NRW e.V.
    Klick mich
  • ©
    Blick auf die Mauer der Burg Vischering im Münsterland aus der Froschperspektive, © Tourismus NRW e.V.
    ©
    Blick auf die Rückseite des Schlosses Raesfeld im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
    ©
    Aussenansicht der Kapelle und des Parks vor der Burg Vischering im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
  • Angekommen im Burgzimmer fuhr ich heimlich sanft mit meiner Hand über Deine üppige Karte. Ich war so voll von Eindrücken dieses sehr besonderen Tages. Doch schon jetzt wollte ich mehr, mehr Schlösser, mehr Burgen und vor allem mehr von Dir im Sattel meines Fahrrads. Ich wollte nur noch Dich, Du wunderbares Münsterland.

     

  • ©
    Aufnahme der Brücke und des Eingangstores zur Burg Vischering im Münsterland vom Ufer aus, © Tourismus NRW e.V.
    ©
    Ansicht der Burg Vischering mit dem liegenden Kissen im Hof aus der Luft, © Tourismus NRW e.V.
    ©
    Aufnahme der Femeiche im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
  • ©
    Ansicht einer Kuh auf der Weide im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
  • ©
    Ansicht des liegenden Kissen im Hofer der Burg Vischering im Münsterland, © Tourismus NRW e.V.
Swipe, wenn Du mehr sehen willst...
Swipe, wenn Du mehr sehen willst...