©
Yoga Externsteine, Bad Meinberg, © Tourismus NRW Dominik Ketz

Wellness Wochenende


Lange Wochenenden zum Relaxen

Du möchtest an Deinem langen Wochenende richtig relaxen? Kein Problem! Viele Regionen in Deinem NRW bieten Ruhe und Entspannung: Die Kurorte im Sauerland etwa haben eine lange Tradition und im Teutoburger Wald sorgen Sole, Moor und Heilwasser für eine gesunde Auszeit. In traumhaften Wellness-Hotels, Thermen und Bädern kannst Du ein ganzes Wochenende relaxen, schwimmen und saunieren. Wer es aktiver mag, für den gibt es Kneipp-Kurse im Sauerland oder Moor-Yoga an den Externsteinen im Teutoburger Wald.

  • ©
    Gesund Yoga Claudius Therme Köln, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz
  • ©
    Sauna im Waldhotel Tannenhäuschen, © Waldhotel Tannenhäuschen
  • ©
    Wasserfall in den Carolus Thermen in Bad Aachen., © Carolus Thermen Bad Aachen
  • ©
    Lama-Wanderung auf der Zeche Zollverein, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz
©
Claudiustherme Köln, © Tourismus NRW Dominik Ketz

Auszeit im Wellness-Hotel


Tipp 1

Sauna oder Dampfbad, Whirlpool oder Solebecken, Schlafen oder Lesen – ein langes Wochenende in einem Wellness-Hotel ist durchaus abwechslungsreich. Besonders Aktive können zwischendurch auch mal eine Wanderung unternehmen, denn die Hotels sind häufig idyllisch in der Natur gelegen. Wer sich nicht nach draußen bewegen möchte, sollte sich eine klassische Massage oder eine Pflege-Anwendung gönnen. Und abends gibt es dann ein leckeres Menü mit regionalen Speisen und köstlichen Weinen. Mehr Entspannung geht nicht!

©
Olsberger Kneippwanderweg, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz

Fit am Wochenende


Tipp 2

Wenn der Rücken zwickt, Du Dich unwohl fühlst und ständig müde bist, dann hilft nur eins: Bewegung! Ob Wandern und Wassertreten im Kneippkurort Olsberg, Joggen in Winterberg oder Rennradeln in Schmallenberg – in unseren sportlichen Gesundheitsangeboten findest Du bestimmt einen Wochenend-Trip, der Dich wieder stark und fit macht.

©
Yoga bei den Externsteinen in Bad Meinberg, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz

Stressfreies Wochenende


Tipp 3

Erstmal tief einatmen! In unseren Angeboten zu stressfreien langen Wochenenden kannst Du mal wieder richtig durchatmen – bei einem Spaziergang entlang eines Gradierwerkes oder in einer Salzgrotte etwa. Wenn für Dich Yoga das richtige Mittel zur Stressreduzierung ist, sind die Externsteine im Teutoburger Wald der ideale Ort - hier kannst Du Yoga in freier Natur machen. Und auch Tiere wirken bekanntlich beruhigend auf den Menschen: Daher empfehlen wir eine Lamawanderung im Ruhrgebiet.

Lust auf noch mehr Tipps für ein langes Wochenende in Deinem NRW?

Dreilaegerbachtalsperre in der Eifel, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.
©

Wochenende in der Natur

UNESCO-Welterbe Zeche Zollverein in Essen, © Ruhr Tourismus Jochen Schlutius
©

Kulturwochenende

Yoga Externsteine, Bad Meinberg, © Tourismus NRW Dominik Ketz
©

Wellness Wochenende

Treppe am Burgplatz in Düsseldorf, © Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH
©

Städtetrips