Natur Dreilägerbachtalsperre

Ausgezeichnete Wanderungen


Premiumwanderwege und Qualitätswanderwege

Über 50.000 Kilometer Wanderwegenetz in NRW macht Dir die Wahl nicht leicht – eine Orientierungshilfe bieten zertifizierte Wanderwege, die auf verschiedene Kriterien geprüft werden und mit einem Siegel ausgezeichnet sind.

Ist ein Wanderweg klein und naturbelassen oder breit und asphaltiert und stehen am Wegesrand Schlösser, Burgen oder Gasthöfe? Wanderwege, die das Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ vom Deutschen Wanderverband oder das „Deutsche Wandersiegel für Premiumwege“ vom Deutschen Wanderinstitut verliehen bekommen, sind besonders schöne Touren von geprüfter Qualität. Alle drei Jahre schauen Experten, ob die Wanderwege die Siegel behalten dürfen. Wir haben eine Liste für Dich zusammengestellt, in der Du so gesichtete Wanderwege in NRW findest. Brief und Siegel bestätigen, dass Du dort ausgezeichnet wandern kannst.  

Hier erfährst Du mehr über die Siegel und ihre Kriterien.

30 Treffer

Ehmsenweg im Nebel, © Julian Stratenschulte

Ehmsenweg

Zu Fuß vom Ruhrtal zum Biggesee

Wanderherz, was willst Du mehr? Weite grüne Täler, idyllische Berglandschaften und charmante Ortskerne, dazu Indianer und Pyramiden – all das bietet der Ehmsenweg.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Winterberger Hochtour Aussicht vom Kreuz, © Ferienwelt Winterberg

Winterberger Hochtour

Über den Bergen des Sauerlandes

Wer rund um Winterberg auf Wanderschaft gehen will, braucht gute Kondition, schließlich geht es über die höchsten Berge des nordrhein-westfälischen Sauerlands.

Schwierigkeit: schwer

weiterlesen
Natursteig Sieg auf stillen Pfaden entlang der Sieg, © RadRegionRheinland e.V.

Natursteig Sieg

Einsame Natur und herrliche Ausblicke

Geheimnisvolle Wege führen Wanderer auf dem Natursteig Sieg zu Burgen und Klöstern, durch idyllische Ortschaften und immer wieder hinunter zur Sieg.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Viaduktwanderweg Wanderer auf den Weg, © Gemeinde Altenbeken

Viadukt-Wanderweg

Eine Route für Eisenbahn-Fans

Hier ist die Eisenbahn der Star: Wer über den Viadukt-Wanderweg spaziert, wird mit tollen Ausblicken auf die imposante Eisenbahntrasse belohnt.

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
Sauerland-Waldroute: Sonne scheint durch Bäume, © Sauerland Tourismus e.V., Oliver Franke

Sauerland-Waldroute

Zauberhaft. mystisch, sagenumwoben

Auf seinen 240 Kilometern zwischen Iserlohn und Marsberg führt dieser Weg nicht nur durch eine wunderschöne Landschaft, sondern gibt auch Sagen und Legenden wieder.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Sonnenuntergänge in der wie unberührt wirkenden Natur sind besonders beeindruckend, © Foto Oliver Franke / Tourismus NRW e.V.

Via Adrina

Der „Weg der Ausblicke“

Der Rundwanderweg führt durch das Rothaargebirge und bietet auf 21 Kilometern viele fantastische Ausblicke auf die Ederauen.

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
Hängebrücke bei Kühhude am Rothaarsteig, © Rothaarsteigverein e.V. Björn Hänssler

Rothaarsteig

Der "Weg der Sinne"

Einer der schönsten Höhenwege Europas punktet mit 154 Kilometern Wanderstrecke, Kyrill-Pfad und jährlichem Marathon.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Gipfelkreuz am Paderborner Höhenweg, © Tourist Information Paderborn, R. Rohlf

Paderborner Höhenweg

Majestätische Viadukt-Bögen und tolle Ausblicke

Pestfriedhof, majestätische Viadukt-Bögen und tolle Ausblicke – der Paderborner Höhenweg hält einige Überraschungen bereit.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Gleich neben dem Wanderweg geht es oft in die Tiefe: Herrliche Aussichten lohnen einen Blick, © Sauerland Höhenflug

Sauerland-Höhenflug

Ein Wanderweg für Gipfelstürmer

Der Sauerland-Höhenflug führt über die Gipfel des Sauerlands und bietet Ausblicke aus der Vogelperspektive hinab in die Täler.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Weitere Elemente laden

Einen Moment bitte

weitere Listenelemente werden geladen

    Alle Wanderangebote im Überblick


    Finde hier Dein passendes Wanderpackage!