Natur Dreilägerbachtalsperre

Ausgezeichnete Wanderungen


Premiumwanderwege und Qualitätswanderwege

Über 50.000 Kilometer Wanderwegenetz in NRW macht Dir die Wahl nicht leicht – eine Orientierungshilfe bieten zertifizierte Wanderwege, die auf verschiedene Kriterien geprüft werden und mit einem Siegel ausgezeichnet sind.

Ist ein Wanderweg klein und naturbelassen oder breit und asphaltiert und stehen am Wegesrand Schlösser, Burgen oder Gasthöfe? Wanderwege, die das Prädikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ vom Deutschen Wanderverband oder das „Deutsche Wandersiegel für Premiumwege“ vom Deutschen Wanderinstitut verliehen bekommen, sind besonders schöne Touren von geprüfter Qualität. Alle drei Jahre schauen Experten, ob die Wanderwege die Siegel behalten dürfen. Wir haben eine Liste für Dich zusammengestellt, in der Du so gesichtete Wanderwege in NRW findest. Brief und Siegel bestätigen, dass Du dort ausgezeichnet wandern kannst.  

Hier erfährst Du mehr über die Siegel und ihre Kriterien.

30 Treffer

Extertal Burg Sternberg, © Gemeinde Extertal

Hansaweg

Panorama-Ausblicke und Solequellen

Der Hansaweg im Teutoburger Wald bietet Wanderern Natur, Erholung und kulturelle Höhepunkte. Neben herrlichen Rundumblicken und heilsamen Solequellen liegt auch das Museum Marta Herford auf dem Weg.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Entlang des Eggeweges können Wanderer herrliche Ausblicke genießen, © Teutoburger Wald Tourismus

Eggeweg

Wanderpfad für Naturliebhaber

So viele schöne Aussichten finden Wanderer nicht oft: Über den Kamm des Eggegebirges geht’s vom Teutoburger Wald bis ins Sauerland.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Der „Lengericher Canyon“ ist Star und Namensgeber der Canyon-Blick-Tour, © Rudolf Schubert

Teutoschleifen

Tagesausflüge am Hermannsweg

Fachwerkstädtchen und schroffe Felsen, steile Anstiege und sagenhafte Ausblicke: Die Teutoschleifen am Hermannsweg bieten sich für abwechslunsgreiche Tagestouren an.

weiterlesen
Ehmsenweg im Nebel, © Julian Stratenschulte

Ehmsenweg

Zu Fuß vom Ruhrtal zum Biggesee

Wanderherz, was willst Du mehr? Weite grüne Täler, idyllische Berglandschaften und charmante Ortskerne, dazu Indianer und Pyramiden – all das bietet der Ehmsenweg.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Olsbeger Kneippwanderweg Aussicht in die Natur, © Dominik Ketz

Olsberger Kneippwanderweg

Füße kühlen in klaren Bächen

Die herrliche Landschaft des Sauerlands genießen und dabei auch noch etwas für die Gesundheit tun – dafür ist der Olsberger Kneippwanderweg perfekt.

Schwierigkeit: schwer

weiterlesen
Hängebrücke bei Kühhude am Rothaarsteig, © Rothaarsteigverein e.V. Björn Hänssler

Rothaarsteig

Der "Weg der Sinne"

Einer der schönsten Höhenwege Europas punktet mit 154 Kilometern Wanderstrecke, Kyrill-Pfad und jährlichem Marathon.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Vom Rheinsteig genießen Wanderer herrliche Ausblicke, © Tourismus NRW e.V.

Rheinsteig

Rheinromantik im Siebengebirge

Schon seit Jahrhunderten zieht der Rhein Reisende wie Künstler in seinen Bann. Wer an seinen Ufern über den Rheinsteig wandert, erlebt, warum.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Auf den Klippen können Wanderer eine Pause einlegen und die Aussicht genießen, © Reinhard Schmidtmann

Bestwiger Panoramaweg

Fachwerkidylle und Fernblicke

Wer Fachwerk und Panoramaaussichten mag, wird diesen Wanderweg lieben! Auf 53 Kilometern geht es einmal rund um Bestwig mit seinen idyllischen Ortschaften.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Weitere Elemente laden

Einen Moment bitte

weitere Listenelemente werden geladen

    Alle Wanderangebote im Überblick


    Finde hier Dein passendes Wanderpackage!