Nach der Radtour: den Sonnenuntergang genießen, © Tourismus NRW e.V.

Radwege im Überblick


NRW bietet zahlreiche Rad- und Themenrouten

37 Treffer

nrw-aktiv_radfahren_mg_0779_e_2

Lenneroute

Die Stadt-Land-Fluss-Tour

Auf der Lenneroute genießen Radfahrer die Schönheiten des Sauerlandes und kommen mit jedem Tritt in die Pedale dem Ruhrgebiet ein Stückchen näher.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Der Vechtetalradweg verläuft immer an der Vechte entlang, © Grafschaft Bentheim Tourismus e.V.

Vechtetalroute

Vom Münsterland bis in die Niederlande

Heideflächen, Moore, Wald und über 60 Kunstwerke am Wegesrand machen den Reiz dieser rund 200 Kilometer langen Strecke aus, die der Vechte von der Quelle bis zur Mündung folgt.

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
Der Aasee in Münster, © Ralf Emmerich / Münster Marketing

Entspannt Radfahren im Münsterland

Mit dem Rad unterwegs auf „Pättkes“ und in Waben

Radfahren nach Zahlen im Münsterland: Das zumeist ebenerdige Radwegenetz überzeugt mit einfacher Beschilderung, gastronomischer Versorgung und vielen Sehenswürdigkeiten.

weiterlesen
Auf dem Erft-Radweg ist das Wasser ein stetiger Begleiter, © Rhein-Erft Tourismus e.V.

Erft-Radweg

Römer, Ritter und Adel

Gemütlich geht es auf 110 Kilometern immer am Fluss entlang: Von der Quelle der Erft in der Eifel bis zur Mündung in den Rhein

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
Fahrradfahrer auf großer Tour auf dem Lahntal-Radweg, © Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V

Lahntalradweg

Top-Route für Familien und Genussradler

Der Lahntal-Radweg folgt der Lahn von der Quelle bis zur Mündung. Familien und Genussradler kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie sportliche Radfahrer.

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
nrw-aktiv_radfahren_mg_0779_e_3

Wasserburgen-Route

Radeln zum Adel

Schlösser und Burgen reihen sich an der Wasserburgen-Route im Städtedreieck Aachen, Köln, Bonn aneinander und machen sie zu einem beliebten Ausflugsziel für Radfahrer.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Header Radweg Töddenland Pause im Park © Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH

Töddenland-Radweg

Radweg mit Erinnerungen aus vergangenen Jahrhunderten

Ein Radweg für Geschichtsinteressierte: Dieser Rundkurs verfolgt die Spuren westfälischer Kaufleute des 17. und 18. Jahrhunderts.

Schwierigkeit: leicht

weiterlesen
Die flachen Wege auf alten Bahntrassen machen die Balkantrasse zu einer gemütlichen Radstrecke, © Volker Barthel

Balkantrasse

Auf den Spuren des Balkanexpresses

Auf komfortablen Wegen durchs Bergische Land: Die Balkantrasse nutzt frühere Schienenwege und führt Radfahrer bis in die Tiefebene des Rheins.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Aggertalsperre im Bergischen, © Maren Pussak Das Bergische

Bergischer Panorama-Radweg

Gemütliche Genusstour durch die Berge

Durchs hügelige Bergland fahren und trotzdem nicht ins Schwitzen kommen? Das ist auf dem Bergischen Panorama-Radweg (größtenteils) möglich.

Schwierigkeit: mittel

weiterlesen
Weitere Elemente laden

Einen Moment bitte

weitere Listenelemente werden geladen

    Hier findest Du alle Radangebote in der Übersicht


    Jetzt suchen & buchen!