©
Unesco-Welterbe Zeche Zollverein, Essen, © Simon Erath

Sehenswürdigkeiten in NRW


Museen, Parks & Gärten, Freizeitparks & Co.

In NRW gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Hier findest Du bedeutende Museen, die schönsten Parks & Gärten, unsere UNESCO Welterbestätten, spannende Freizeitparks sowie atemberaubende Schlösser und Burgen.

Die Bundeskunsthalle in Bonn, © Tourismus & Congress GmbH Region Bonn  Rhein-Sieg  Ahrweiler

Bundeskunsthalle Bonn

Die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland

Kultur leben und kulturellen Austausch fördern: Die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland erfüllt eine offizielle Aufgabe.

weiterlesen
Schloss Homburg ist ein Wahrzeichen des Oberbergischen Kreises, © Tourismus NRW e.V

Schloss Homburg

Barockes Juwel im Bergischen Land

Begib Dich auf eine Reise durch die Geschichte vom 11. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Schloss Homburg ist ein geschichtsträchtiger Ort, der seinen Besuchern nicht nur im Museum viel zu erzählen hat.

weiterlesen
Gartenschaupark Eingang Mitte, © Gartenschaupark Rietberg GmbH

Gartenschaupark Rietberg

Wasserspielplatz, Rutschenturm und Hochseilgarten

Ein Ausflug in den Gartenschaupark lohnt sich – denn das 40 ha große Nachfolgegelände der erfolgreichen NRW Landesgartenschau 2008 bietet zahlreiche Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten!

weiterlesen
Das ehemalige Kloster und heutige Schloss Corvey ist heute Wohnort des Herzoglichen Hauses Ratibor und Corvey, © Tourismus NRW e.V.

Schloss Corvey

Unesco-Welterbestätte mit 1.200-jähriger Geschichte

Das karolingische Westwerk in dem ehemaligen Benediktinerkloster Corvey ist eines der ältesten Bauwerke Westfalens. Bis heute ist das mächtige Turmgebäude mit der imposanten Eingangshalle im Kreis Höxter komplett erhalten und mit der gleichnamigen untergegangenen Klosterstadt in die Liste der Unesco-Welterbestätten aufgenommen, als bisher einziges Baudenkmal in Westfalen.

weiterlesen
Schloss Moyland ist ein Wasserschloss bei Bedburg-Hau, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Museum Schloss Moyland

Joseph Beuys in historischem Ambiente

Seit seiner Restaurierung in den 1990er Jahren ist das neugotische Wasserschloss ein bedeutendes Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Unter anderem verfügt die Stiftung Museum Schloss Moyland über die weltgrößte Sammlung des Werks von Joseph Beuys und ist ein Forschungszentrum von internationalem Rang. Rund um das Schloss am Niederrhein erstrecken sich zudem historische Gartenanlagen.

weiterlesen
Luftbild des Marta Herford, entworfen von Frank Gehry, © Tourismus NRW e.V.

Marta Herford

Das Museum in Bewegung

Das Marta im ostwestfälischen Herford ist einer der international aufregendsten und spektakulärsten Museumsbauten. Wie ein eigenes Kunstwerk steht das von Stararchitekt Frank Gehry entworfene Gebäude in der Stadt und hat sich seither zu einem Ort entwickelt, an dem Fragen an die Gegenwart auf Ideen von morgen treffen.

weiterlesen
Die Sparrenburg thront auf dem 180 Meter hohen Sparrenberg, © Bielefeld Marketing GmbH

Sparrenburg

Die bekannteste Burganlage im Teutoburger Wald

Erlebe mittelalterliche Abenteuer und genieße herrliche Ausblicke: Die Sparrenburg thront hoch oben über Bielefeld und bietet eine herrlicher Aussicht auf den Teutoburger Wald.

weiterlesen
Galerie im Kunstmuseum Pablo Picasso Münster, © Joachim Busch

Kunstmuseum Pablo Picasso Münster

Besuchermagnet in Münster

Das Kunstmuseum Pablo Picasso Münster ist das erste und einzige Picasso-Museum Deutschlands. Hinter denkmalgeschützten Fassaden inmitten Münsters Altstadt beherbergt es mit über 800 Lithografen Picassos eine in ihrer Geschlossenheit weltweit einmalige Sammlung.

weiterlesen
Museum Insel Hombroich in Neuss, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Museum Insel Hombroich in Neuss

Ein zauberhafter Ort für Kunst in der Natur

Die Treppenstufen am Ausgang des Kassenhauses wirken wie eine Zäsur. Wer sie hinabsteigt, entlässt sich für ein paar Stunden aus dem Alltag und betritt in der Auenlandschaft der Erft einen der bezaubernsten Kunstorte Europas: das Museum Insel Hombroich. Hier, inmitten einer augenscheinlich intakten Flora und Fauna, hat die Kunst ihren wirkungsvollen Auftritt.

weiterlesen
Weitere Elemente laden

Einen Moment bitte

weitere Listenelemente werden geladen