©
Rott5Theater, © Tourismus NRW e.V.

Rott5Thea­ter


Wer "Avant­gar­de" sagt, muss auch "Bo­chum" sa­gen

Auch wenn Bochum oft als Party-Town mit eher mainstreamigem Programm wahrgenommen wird, so gibt es doch eine lebendige und faszinierende freie Theater Off-Kultur und subkulturelle Punk- und Avantgardemusik. All dies ist nur nicht ganz so leicht zu finden. Traut man sich in die Nähe des Bochumer Rotlichtviertels in der Rottstraße, so findet sich gleich nach der Bahnbrücke und in den Brückenbögen ein faszinierender Ort. Im "Rott5Theater" werden aufregende, professionelle und experimentelle Theaterstücke auf die Bühne gebracht. In den anderen Brückenbögen wird der subkulturellen, lauten Musik gefrönt.

Weitere Informationen
Rottstraße 5, 44793 Bochum
www.rottstr5-theater.de

Al­le Pop­spots im Ruhr­ge­biet

Das Grammatikoff in Duisburg, © Jule Körber
©

Gram­ma­ti­koff

Die Fußgängerzone der Kortumstraße, © Tourismus NRW e.V.
©

Kort­um­s­tra­ße

Christuskirche, © Christuskirche
©

Chris­tus­kir­che

Der Plattenladen Black Plastic von der gegenüberliegenden Strßenseite, © Tourismus NRW e.V.
©

Black Plas­tic

Blue Moon, © Tourismus NRW e.V.
©

(Ex) Blue Moon

Der Blick auf die TAO Spielhalle von der Straße aus, © Tourismus NRW e.V.
©

TAO - Spiel­hal­le

Vorplatz des Musikforums, © Tourismus NRW e.V.
©

Mu­sik­fo­rum

Vestlandhalle heute, © Tourismus NRW e.V.
©

Vest­land­hal­le

FZW crowd, © FZW
©

Stein­bruch

Das heutige Gelände des EX-JZE, © Jule Körber
©

EX-Ju­gend­zen­trum JZE

Matrix Crowd, © Matrix
©

Al­te Hüt­te