©
Luftbild vom Eiskanal in der Veltins Eis Arena in Winterberg., © M. Reuter, VELTINS-EisArena

Renn­ro­del-Welt­cup


Ra­san­te Wett­kämp­fe in Win­ter­berg

|Fe­bru­ar|Die Grö­ßen des Ro­delsports mes­sen sich auf der Ro­del­bahn im Sau­er­land in der olym­pi­schen Dis­zi­plin, die sich aus dem Frei­zeit­sport Ro­deln ent­wi­ckelt hat.

Kurze Paddelschläge mit den Händen auf das Eis und dann schnell den Körper flach auf dem Schlitten platzieren - auf messerscharfen Kufen rasen die Sportler auf ihrem Rennschlitten die engen Eisbahnen entlang. 776 Meter hoch und 1609 Meter lang ist der Eiskanal der Veltins-Eisarena in Winterberg. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von bis zu 150 km/h ist die Bahn eine der schnellsten der Welt und jeden Winter erneut Austragungsort für Wettkämpfe der weltbesten Bobfahrer und Schlittensportler.

Termine:

Rennrodel-Weltmeisterschaft 2020: 22. bis 23. Februar

www.veltins-eisarena.de

Karte von NRW

Ent­de­cke wei­te­re Sport­events in NRW

Special Shape-Ballone ziehen bei der Warsteiner Montgolfiade besonders viele Blicke auf sich, © Warsteiner Internationale Montgolfiade
©

War­stei­ner Mont­gol­fia­de

Ruhr Games, © Christoph Maderer
©

Ruhr Ga­mes

Dirt Masters in Winterberg, © Winterberg Wirtschaft und Touristik GmbH
©

Dirt Mas­ters Fes­ti­val

Reiter beim Turnier der Sieger in Münster., © Stephanie Alker
©

Tur­nier der Sie­ger

Hauptstadion beim Chio Aachen, © Chio Aachen, Studio Strauch
©

CHIO in Aa­chen