©
The Beatles by Linda McCartney, © Paul McCartney, Fotografin Linda McCartney, Courtesy Sammlung Reichelt und Brockmann

Lin­da Mc­Cart­ney - The Six­ties and mo­re: Fo­to­aus­stel­lung in Ober­hau­sen


Ober­hau­se­ner Wirt­schafts- und Tou­ris­mus­för­de­rung GmbH

Die gro­ßen Mu­sik­stars aus der Rock- und Pop-Sze­ne der 60er Jah­re - fo­to­gra­fisch ein­drucks­voll in Sze­ne ge­setzt von Lin­da Mc­Cart­ney (1941-1998). Ein Rei­se­an­ge­bot mit Über­nach­tung, Aus­stel­lungs- und Re­stau­rant­be­such in Ober­hau­sen.


Karte von NRW

Vom 19. Januar bis zum 3. Mai 2020 zeigt die LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen die Ausstellung „Fotografin unter Musikern: LINDA McCARTNEY The Sixties and more“. Bilder der großen Musikstars der späten 1960er Jahre prägen bis heute das allgemeine Bildgedächtnis dieser Zeit. Janis Joplin und Jimi Hendrix, Nico und Brian Jones, The Doors, The Who, Aretha Franklin, Bob Dylan und auch die Beatles mit Paul, ihrem späteren Ehemann, werden in selbstverständlicher Natürlichkeit und häufig mit großer Dynamik ins Bild gesetzt. Die Ausstellung lässt Besucher eintauchen in die Rock- und Pop-Szene der Sechziger und garantiert ein aufregendes Kunst- und Kulturwochenende in Oberhausen!

 

Leistungen: 

  • Eintrittskarte für die Ausstellung „Fotografin unter Musikern: LINDA McCARTNEY The Sixties and more“ 
  • ein 2 Gänge-Menü in einem italienischen Restaurant auf der Centro Promenade / Neue Mitte Oberhausen
  • ein Café Crema und eine Waffel mit Puderzucker
  • Übernachtung im Doppelzimmer eines Oberhausener 3- oder 4-Sterne Hotels inkl. Schlemmerfrühstück

 

Weitere Informationen:

Adresse des Museums:
LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen
Konrad-Adenauer-Allee 46
46049 Oberhausen 

Parkplätze:
direkt am Schloss Oberhausen

In der Nähe:
Die LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen ist idyllisch im Kaisergarten direkt am Rhein-Herne-Kanal gelegen. In Sichtweite des Museums befindet sich mit der begehbaren Brückenskulptur „Slinky Springs to Fame“ eines der beliebtesten Fotomotive in der Metropole Ruhr. Die Neue Mitte Oberhausen, international bekannt durch Europas größtes Einkauf- und Freizeitzentrum Centro, die König-Pilsener-Arena oder das größte Sea-Life-Aquarium Deutschlands ist ebenfalls nur wenige Minuten entfernt. 


TERMINE & PREISE


Weitere Details

Reisetermine

19.01.2020 - 03.05.2020

Dauer in Tagen

2

Preise

Preis pro Person: ab 72,00 Euro

bei Übernachtung im Doppelzimmer eines Oberhausener 3- oder  4-Sterne-Hotels


Hinweis: Die LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen hat montags geschlossen. Die Öffnungszeiten sind von dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr. Jeden Sonn- und Feiertag finden zusätzlich um 11:30 Uhr kostenlose Führungen durch die Ausstellung statt. Dieses Angebot ist auch unter der Woche buchbar.  

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Jimi Hendrix fotografiert von Linda McCartney, © Paul McCartney, Fotografin Linda McCartney, Courtesy Sammlung Reichelt und Brockmann
The Beatles by Linda McCartney, © Paul McCartney, Fotografin Linda McCartney, Courtesy Sammlung Reichelt und Brockmann
The Rolling Stones - Linda McCartneys Fotos prägen das Bildergedächtnis einer Ära, © Paul McCartney, Fotografin Linda McCartney, Courtesy Sammlung Reichelt und Brockmann
Ausstellungsraum der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen, © OWT Oberhausen GmbH
LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen, © OWT Oberhausen GmbH

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Kontakt

Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung GmbH
Centroallee 269
46047 Oberhausen
Telefon: +49 208 850 36-43
Fax: +49 208 850 36-31
E-Mail: reisen@oberhausen.de
Web: www.oberhausen-tourismus.de

Anreise

mit Google Maps
mit der Deutschen Bahn

Die Stadt Oberhausen hat sich zu einem erfolgreichen Reise- und Freizeitziel entwickelt. Die „Neue Mitte“ mit Europas größtem Einkaufs- und Freizeitzentrum Centro, dem Gasometer und vielen weiteren Attraktionen zieht jährlich rund 23 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland an.

Dieses Angebot online buchen ab 72,00 €


Direkt anfragen bei Partner: Ober­hau­se­ner Wirt­schafts- und Tou­ris­mus­för­de­rung GmbH