©
kulinarische-eseltour-tourismus-nrw-ev-a1-4_1, © Tourismus NRW e.V.

Kulinarische Eseltour


Ziegenhof Rösberg

Die Kulinarische Eseltour ist Gewinner des HeimatGenuss-Awards, der vom Tourismus NRW e.V. und seinen Partnern 2019 verliehen wurde


Raus aus dem Alltag, die Natur entdecken und lokales Essen genießen, dem Klappern der Hufe lauschen und sich treiben lassen. Unsere Gäste wandern auf Naturpfaden und werden dabei von unseren Eseln Kaspar, Emil, Piro, Moritz und Lilly begleitet und mit feinen Leckereien verwöhnt. Es lässt Zeit  und Raum für die Klänge der heimischen Natur. Am Abend lädt das Landidyll Hotel Weidenbrück zu einer erholsamen Nacht ein. Oder man reist am Vortag an und kommt erholt auf unserem Hof an. 

Angekommen auf unserem wunderschönen idyllischen Ziegenhof, stellen wir uns in lockerer Runde bei einem regionalen Erfrischungsgetränk vor. Wir starten mit einem kleinen Hofrundgang, bei dem ich alle Vierbeiner auf dem Ziegenhof vorstelle. Zu jedem Tier lernen wir etwas dazu. Es gibt einen kleinen Einblick in meine Käserei und die Entstehung meiner Produkte, welche später bei unserem gemeinsamen Picknick verköstigt werden .Bei einem Gang über die Weide entdecken wir die zauberhaften Wesen, die mit viel Liebe und Geduld eingearbeitet wurden. Diese einzigartigen hochsensiblen Tiere mit ihren großen Ohren und Teddygesicht sind voller Energie und Vorfreude. Zunächst lassen wir die Esel uns kennen lernen-schnuppern, anfassen, kraulen. Nur wenn wir angenommen wurden, ist das Vertrauen da, welches wir zum gemeinsamen Wandern brauchen.  Wir beginnen die Tour auf der denkmalgeschützten Kastanienallee entlang, am Barockschloss Rösberg vorbei, auf den Spuren Heinrich Bölls. Mit einer faszinierenden Aussicht über das Rheintal bis zum Siebengebirge, wandern wir zum geschichtsträchtigen alten Friedhof und halten dort für einen Moment am Grabe von Heinrich-Böll und dessen Frau Annemarie inne. Dann geht es in die ruhige Landschaft und während wir für eine ca. halben Stunde die Stille genießen, merken wir, wie wir entspannen und uns mit der Natur verbinden. Alles im rhythmischen Klang der Eselhufe. Für die kulinarische Pause packen wir gemeinsam die feinen Schätze aus. Die Esel grasen entspannt, wir füllen unsere Mägen und gestärkt wandern wir in der Natur entlang, Richtung Hof. Hier können wir den Tag noch etwas harmonisch ausklingen lassen.

Leistungen

  • Anreise
  • Begrüßungsumtrunk und kleiner Snack
  • Hofrundgang und Vorstellung aller Mitbewohner tierische Art
  • Eine kleine Eselkunde
  • Kennenlernen und Vertrauen aufbauen zwischen Mensch und Esel
  • Fertig machen der Esel und eine kleine Einführung zum Führen der Esel
  • Ca.3-4 stündige Wanderung mit Picknick
  • Ausklang bei uns im Hof 


Termine: Mai - Oktober
Beginn: 11 Uhr, Dauer: ca. 5 Stunden

Die Kulinarische Eseltour ist Gewinner des HeimatGenuss-Awards, der vom Tourismus NRW e.V. und seinen Partnern 2019 verliehen wurde.

Karte von NRW

TERMINE & PREISE


Weitere Details

Reisetermine

18.08.2019 - 18.08.2019

08.09.2019 - 08.09.2019

22.09.2019 - 22.09.2019

06.10.2019 - 06.10.2019

20.10.2019 - 20.10.2019

Dauer in Tagen

1

Preise

Ab 99,00 Euro exklusive Übernachtung

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest