©
Digital Detox Natur, © Sauerland Tourismus e.V.

Ich bin dann mal off - Di­gi­tal De­tox Wo­chen­en­de in Bri­lon im Sau­er­land


Sau­er­land-Fe­ri­en­ser­vice GmbH

"Ich bin dann mal off“: Ei­ne bes­se­re Ver­bin­dung fin­den – zu sich selbst und der Na­tur. Ein Di­gi­tal-De­tox Wo­chen­en­de mit pro­fes­sio­nel­len Coa­chings zu den The­men Wahr­neh­mung, Acht­sam­keit und Selbst­re­fle­xi­on ver­brin­gen – mit dem Ziel sich nach­hal­tig ei­nen selbst­be­stimm­ten ge­sun­den Um­gang mit den di­gi­ta­len Me­di­en an­zu­eig­nen


Karte von NRW

Im Zeitalter der Digitalisierung ist es wichtig, mit den entsprechenden Medien und Geräten gut und sicher umgehen zu können, diese privat und beruflich sinnvoll und erfolgreich zu nutzen.
Doch was ist mit Selbstachtsamkeit  - den gesunderhaltenden Pausen von all dem Informationsfluss und der innovativen, agilen, sich rasch verändernden Welt? Hier kann man sich Zeiträume schaffen – für sich selbst, abseits von der Reizüberflutung durch digitale Medien. Im Programm “Ich bin dann mal off“ erhält Wohlgefühl viel Platz – aktiv in der Natur, rund um Brilon, einer der waldreichsten Städte Deutschlands. Vervollständigt wird das positive Naturerlebnis von einzelnen Programmpunkten durch spezialisierte gesundheits- und naturorientierte Anbieter:

Ein Begrüßungsgespräch und Spaziergang (ca. 90 Min.) mit dem Offline-Coach (in der Gruppe)
Einmal Yoga mit Achtsamkeitstrainerin (ca. 1 h, in der Gruppe)
Einmal intuitives Bogenschießen oder LIFE KINETIK®
Ein Outdoor-Kurs auf dem Landschaftstherapeutischen Pfad mit Gesundheitstrainerin/Landschaftscoach (ca. 3 h)
Eine Prozessorientierte Coachingsession und Tages-Reflexions-Gespräch mit Offline-Coach
Aktivitätenplan mit Vorschlägen zur Gestaltung MeineZeit von der Tourismus Brilon und Olsberg GmbH

Das Wochenende wir begleitet durch: 

  • systemisch-integrativer Coach, zertifiziert (Offline Coach), Silke Canelada
  • Yogalehrerin und Wellnesstrainerin, Birgit Vossel
  • Gesundheitstrainerin/zertifizierte Life Kinetik-Trainerin, Nicole Malter
  • zertifizierter Landschaftscoach, Sigrid Bork
  • Intuitives Bogenschießen, Thomas Preising und Marc Göbel der Naturschule Hochsauerland

1.Tag:

Die Individuelle Anreise und Check-in ist am Freitag bis 17 Uhr vorgesehen. Dann findet das Kennenlernen mit dem Offline-Coach statt. Hier erhält man einen erweiterten Überblick über das naturbetonte und bewegende Wochenende. Auf einem Spaziergang durch den Kurpark erfolgt eine erste gemeinsame Reflexion über die Nutzung der digitalen Medien und das Innehalten. Der Abend klingt um ca. 19:30 Uhr mit einem 3-Gänge Kneipp-Menü im Hotel am Kurpark aus.

2.Tag:

Der Samstagmorgen startet vor dem Frühstück mit einer Stunde Yoga. Das oberste Ziel ist das Zur-Ruhe-Kommen des Geistes, der Gedanken. Die Bausteine hierzu sind: Körperübungen (Asanas), Atemkontrolle (Pranayama), Achtsamkeit und Meditation. Beieinigen Terminen findet nach dem Frühstück das Intuitive Bogenschießen an der Hiebammenhütte statt. Das Intuitive Bogenschießen bietet den Teilnehmern ganzheitliches Erleben von Ruhe, Fokussieren auf sich selbst und seine eigenen Ressourcen - weniger auf ein angestrebtes Ziel. Es ist eine Achtsamkeits- und Selbsterfahrungsübung, um den Alltag bewusst hinter sich zu lassen und sich zu zentrieren. Neben einer Einführung in die Grundtechniken des Bogenschießens werden den Teilnehmern zusätzlich Informationen gegeben, wie diese Erfahrung im Alltag – auch ohne Bogen und Pfeil - stressreduzierend eingesetzt werden können. Bei einigen Terminen steht für die Teilnehmer nach dem Frühstück LIFE KINETIK® - Mentale Balance - auf dem Programm. Kognitive, koordinative und visuelle Übungen mit hohem Spaßfaktor führen zu neuen Verbindungen zwischen den Gehirnzellen. Ziele sind eine verbesserte Aufmerksamkeit, Stressreduzierung, Handlungsschnelligkeit und die Teamgeistförderung. Abgerundet wird das Life Kinetik-Training mit belebendem Gefäßtraining: Barfußlaufen, Wassertreten,  kneippschen Güssen, Atemübungen und Stretching im Kurpark. Zum Mittag lassen sich die Teilnehmer von der Hüttenküche der Hiebammenhütte in idyllischer Atmosphäre verwöhnen. Der Nachmittag startet mit einer Coaching-Session in der Gruppe. Der Offline-Coach fragt gezielt und bietet u.a. folgende Themen an:

Wie geht es einem gerade?
Was brauchen man hier und jetzt?
Werte des Offline-Seins und der On-Off-Balance
Gesundes Selbstmanagement im Rahmen der Digitalisierung

Anschließend steht den Teilnehmern Zeit für sich – MeineZeit – zur Verfügung. Dazu werden den Teilnehmern gerne einige Ideen und Tipps für Aktivitäten mit auf den Weg gegeben. Alternativ ist es möglich ein professionelles Coaching hinzu zu buchen, im Einzelgespräch oder in der kleinen Gruppe. Der letzte Abend des Programms „Ich bin dann mal off“ wird kulinarisch und kulturell. Inmitten der Natur wird die Gruppe den Samstag beim Essen in der Altenbürener Mühle oder beim typischen Sauerländer Kartoffelbraten im Grünen verbringen.

3.Tag:

Nach dem sonntäglichen Frühstück startet der Tag mit der Gesundheitstrainerin oder dem Landschaftscoach und einer morgendlichen Wanderung über den Landschaftstherapeutischen Pfad. Bewusste und gewollte Abstinenz von Smartphone und anderen digitalen Medien sind der Hauptbestandteil dieses Outdoor-Kurses. Schon nach kurzer Zeit merkt man, dass die eigene Wahrnehmung und die Sinneseindrücke draußen intensiver werden. So kann Stress effektiv abgebaut werden. Außerdem lernen Sie verschiedene kurze Entspannungstechniken, die Sie in Beruf und im Alltag jederzeit anwenden können, um zu entschleunigen. Vor dem Abschlussgespräch mit Erfahrungsaustausch und Feedbackrunde mit dem Offline-Coach können die Teilnehmer eine kleine Mittagspause einlegen. Die Abreise ist für ca. 15 Uhr vorgesehen.

Termine für 2021 werden demnächst bekannt gegeben.


TERMINE & PREISE


Weitere Details

Dauer in Tagen

3

Preise

ab 555 Euro pro Person Freitag bis Sonntag im Einzelzimmer

Leistungen

  • Zwei Übernachtungen im Hotel am Kurpark
  • 3-Gänge Menü
  • Ein 3-Gang Kneipp Menü am Abend im Hotel
  • Ein Mittagessen mit hausgemachten Spezialitäten
  • Ein Abendessen – regionale Küche
  • EinmalYoga mit Achtsamkeitstrainerin
  • Ein Begrüßungsgespräch und Spaziergang mit Offline Coach
  • Ein Outdoor-Kurs mit Gesundheitstrainerin
  • Eine Prozessorientierte Coachingsession und Tages-Reflexions-Gespräch mit Offline-Coach
  • Aktivitätenplan mit Vorschlägen zur Gestaltung MeineZeit von der Tourismus Brilon und Olsberg GmbH

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Digital Detox Sauerland, © Sauerland Tourismus e.V.

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

DIESES ANGEBOT ANFRAGEN ab 555,00 €


Direkt anfragen bei Partner: Sau­er­land-Fe­ri­en­ser­vice GmbH


Jetzt anfragen

Reisedaten

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.