©
Der Gasometer mit einer Skizze der neuen Ausstellung "Der Berg ruft ...", © DLR

Die Ruhrgebiet Trilogie


Ruhr Tourismus GmbH

Drei Tage geballtes Ruhrgebietsprogramm: Fackelführung im Landschaftspark Duisburg, „Der Berg ruft... “ im Gasometer Oberhausen und das UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen mit seinem Denkmalpfad.


Nach dem Einchecken im Hotel startet der Abend mit einer Fackelführung im Landschaftspark Duisburg. Erkunde gemeinsam mit einem ehemaligen Hüttenwerker das alte Hüttenwerk und Erfahre aus erster Hand wie früher kräftig „malocht“ wurde. Genieße den Schein der Fackel und die Lichtinstallation des bekannten Lichtkünstlers Jonathan Park, der das ehemalige Hochofenwerk eindrucksvoll illuminiert.

Jetzt gibt es nicht nur Gipfelstürmerglück auf den Halden des Ruhrgebiets, sondern auch ein gewaltiges, über Kopf hängendes Matterhornmassiv. "Der Berg ruft" heißt die kommende Ausstellung im Gasometer Oberhausen. Sie zeigt ab dem 16. März 2018 die Faszination der Berge auf uns Menschen. Anschließend gibt es einen herrlichen Blick über das ganze Ruhrgebiet vom Dach des 117 m hohen Gasometers.

Am Tag der Abreise geht es mit einem ausgiebigen Frühstück auf dem Weg zum UNESCO-Welterbe Zollverein. Als Besucher der Führung "Über Kohle und Kumpel" im Denkmalpfad ZOLLVEREIN® folgt man hier dem "Weg der Kohle" von der Förderung bis zur Verladung und erhält Einblicke in die Bergbaugeschichte, den Arbeitsalltag von einst und den Wandel zum Symbol für Strukturwandel (Dauer der Führung: ca. 2 Stunden).

 

Leistungen

  • Zwei Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Fackelführung im Landschaftspark Duisburg-Nord am Abend des Anreisetages
  • Eintrittskarte für den Gasometer Oberhausen am Tag nach der Anreise
  • Führung "Über Kohle und Kumpel" im Denkmalpfad ZOLLVEREIN® Schacht XII am Abreisetag
  • Reisepreissicherungsschein

Anreise ausschließlich freitags möglich.
Mindestaufenthalt: 2 Nächte.

Karte von NRW

TERMINE & PREISE


Weitere Details

Reisetermine

16.03.2018 - 31.12.2018

Dauer in Tagen

2

Preise

Ab 123,00 Euro pro Person im Doppelzimmer

unbedingt weitersagen

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest