©
Claudia Schiffer, 2020, © Foto: Lucie McCullin

Cap­ti­va­te! Mo­de­fo­to­gra­fie der 90er


Kunst­pa­last, Düs­sel­dorf

Erst­ma­lig ku­ra­tiert Clau­dia Schif­fer, Fa­shion-In­si­de­rin und Mo­de-Iko­ne, ei­ne Aus­stel­lung. Zu­sam­men mit dem Kunst­pa­last lädt sie in Düs­sel­dorf zu ei­ner Zeit­rei­se in die Mo­de­welt der 90er-Jah­re ein.


Karte von NRW

Supermodel Claudia Schiffer bittet zu einer persönlichen Zeitreise in die Modewelt der 90er Jahre: In der ersten von ihr kuratierten Ausstellung versammelt sie legendäre Modefotografen, Designerinnen sowie ihre berühmten Model-Kolleginnen, deren Energie und Visionen gemeinsam das Jahrzehnt geprägt haben. Die Schau beleuchtet die Selbstermächtigung der Models als Stars und Geschäftsfrauen und das seismische kulturelle Beben, das dieses Modejahrzehnt zu einem der reichhaltigsten und aufregendsten in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts macht.

Anhand von rund 120 Ausstellungsobjekten eröffnet sich ein Panorama vielfältiger Aspekte, Akteure und Orte, die für die Modewelt und Kulturlandschaft der Dekade von Bedeutung waren: Die Extravaganz des Œuvre von Arthur Elgort tritt neben den intimen, unmittelbaren Stil von Corinne Day. Ellen von Unwerths Sinn für Humor und ihr überbordendes Spiel mit Sexyness treffen auf die skulpturalen, perfekt komponierten Bilder von Herb Ritts. Die provokanten Aufnahmen von Juergen Teller begegnen der Eleganz und Zeitlosigkeit von Karl Lagerfelds Fotografien. Damit sind nur einige der vielen bedeutenden Fotografinnen und Fotografen genannt, die die Ausstellung beleben. Daneben zeigt sich eine Reichhaltigkeit der Medien selbst: Vom Billboard über den perfekten fotografischen Abzug im Rahmen, die gedruckte Magazinseite oder Polaroids und Kontaktbögen – Bilder treten den Besucherinnen und Besuchern in allen denkbaren Formen entgegen.

 

Leistungen

  • Eintritt in die Ausstellung "Captivate! Modefotografie der 90er"

Weitere Informationen

Der Kunstpalast liegt direkt am Rhein in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums. Durch seine wechselnden Sonder- und Themenausstellungen unterstreicht das Haus immer wieder seine Qualität und Internationalität. Es ist zu beachten, dass die Sammlung des Kunstpalastes sowie das Glasmuseum Hentrich wegen Umbaumaßnahmen derzeit nicht für Besucher zugänglich sind. Die Wiedereröffnung findet voraussichtlich im Sommer 2022 statt.

Das NRW-Forum, das als Ausstellungs- und Veranstaltungshaus seit 2020 zum Kunstpalast gehört, spricht vor allem eine jüngere Kernzielgruppe an – die Ausrichtung bleibt dabei konsequent zeitgenössisch, digital, innovativ, experimentell, überraschend.

Gastronomie

Die KristallBar im Foyer des Ausstellungsflügels ist während der Öffnungszeiten der perfekte Ort für eine Pause. Aufgrund der Corona-Situation ist es jedoch derzeit möglich, dass die Bar aufgrund von Auflagen geschlossen bleiben muss.

Anfahrt

Der Kunstpalast befindet sich im Zentrum Düsseldorfs direkt am Rhein in günstiger Verkehrslage, mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und ausreichenden Parkmöglichkeiten. Mit zahlreichen Linien der Rheinbahn ist der Kunstpalast über die Haltestellen Nordstraße (U-Bahn), Ehrenhof/Tonhalle (U-Bahn) sowie Sternstraße (Straßenbahn) zu erreichen.


TERMINE & PREISE


Weitere Details

Reisetermine

15.09.2021 - 09.01.2022

Dauer in Tagen

1

Preise

Kunstpalast: ganzes Haus ab 12,00 Euro (ermäßigt ab 9,00 Euro).
NRW-Forum: ganzes Haus ab 7,50 Euro (ermäßigt 5,50 Euro)
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: frei

Öffnungszeiten

Kunstpalast: Di bis So 11 bis 19 Uhr, Do 11 bis 21 Uhr
NRW-Forum: Di bis So 11 bis 18 Uhr, Do und Fr 11 bis 21 Uhr

Buchungen von Führungen

Tel. 0211-566 41 160, Email: bildung@kunstpalast.de

Wichtiger Hinweis

Aufgrund des aktuellen Pandemie-Geschehens kann es zu Änderungen der Öffnungszeiten und Preise kommen. Momentan ist der Besuch beider Häuser jeweils nur mit einem Zeitfenster-Ticket aus dem Online-Shop möglich. Ein Negativtest ist nicht erforderlich. Aktuelle Informationen erhalten Besucher auf der Seite des Kunstpalastes und des NRW-Forums: www.kunstpalast.dewww.nrw-forum.de

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Ellen von Unwerth, Claudia Schiffer, Guess Kampagne 1990, © Ellen von Unwerth
Claudia Schiffer, 2020, © Foto: Lucie McCullin
Der Kunstpalast in Düsseldorf bietet Sonderausstellungen von Weltrang, © Anne Orthen, Düsseldorf

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

Wir ha­ben noch mehr Rei­sei­de­en für Dich


Schau mal rein!