©
Bad Salzuflen, © Tourismus NRW e.V.

Be digital, be happy


IN-TI Institut für Tinnitus Diagnostik und Therapie GmbH

Die digitale Welt ist hektischer und bunter geworden und stellt uns immer mehr vor die Herausforderung Smartphone & Co sowohl beruflich als auch privat sinnvoll und entspannt zu nutzen. Ständige Erreichbarkeit, sich kontrolliert fühlen wirken als Stressfaktoren und können die Gesundheit gefährden.



Die digitale Welt ist hektischer und bunter geworden und stellt uns immer mehr vor die Herausforderung Smartphone & Co. sowohl beruflich als auch privat sinnvoll und entspannt zu nutzen. Ständige Erreichbarkeit, sich kontrolliert fühlen wirken als Stressfaktoren und können die Gesundheit gefährden. Die digitalen Medien können durchaus auch einen positiven Nutzen haben und effektiv in der Freizeit eingesetzt werden.

Das Besondere an dem Individual-Angebot „Be digital, be happy"

  • Individuelle Analyse aktive/passive digitale Überlastung
  • Hotel mit Entspannungsangeboten, spez. Einweisung zum Thema
  • IN-TI „Tool-Box Offline“ (Tipps zu Apps & Co)

Der Kern der Präventionsmaßnahme ist das individuelle Coaching, zum Thema digitale Balance. Jeder Teilnehmer kann Erkenntnisse hinsichtlich digitaler Überlastung / Übernutzung gewinnen und wirksame Strategien zum gesundheitsförderlichen Umgang entwickeln. Gleichzeitig soll auch der positive Nutzen von Smartphone & Co herausgearbeitet werden. Es geht nicht darum die digitalen Medien zu verbannen, sondern den individuellen positiven Nutzen für sich zu erkennen und das eigene Nutzungsverhalten zu reflektieren. Gleichzeitig werden auch individuelle Offline-Impulse für die Freizeit platziert (Bewegung, Kreativität, Kultur…). Die Übernachtung im Maritim-Hotel mit einem Rundrum-Wohlgefühl sorgt für einen guten erholsamen Offline-Schlaf und einem genussreichem Frühstück am Morgen für einen guten Start in den neuen Tag.

Leistung 

  •  1 Coaching (inkl. Analyse)
  •  1 Coaching, (inkl. Abschluss)
  •  3 Mal Entspannung mit Musik
  •  Impuls Freizeit (Bewegung, Kreativität, Kultur..)
  •  „Toolbox offline“ Tipps zu Apps und Co

Ziel: Umgang mit digitalen Medien den individuellen positiven Nutzen für sich erkennen

 

 


TERMINE & PREISE


Weitere Details

Reisetermine

01.01.2019 - 31.12.2019

Preise

Präventionsangebot: ab 580,00 Euro pro Person

Übernachtungsangebot: ab 285,00 Euro pro Person

Hinweise für Arbeitsgeber: Nutzen Sie die gesetzlichen Grundlagen im EStG (siehe Details zum Anbieter).

unbedingt weitersagen

Weitere Infos


Ansprechpartner, Qualitätsversprechen, Angebotsdetails

Ansprechpartner

Das IN-TI Institut für Tinnitus ist spezialisiert auf Tinnitus, Erschöpfung und Stress. Ob Tinnitusbewältigung, Steigerung der Resilienz, Coaching oder Betriebliches Gesundheitsmanagement – die Qualifikation (Dipl.-Psych., Coachs DGfC) und die langjährige Erfahrung im Gesundheitsbereich stehen für herausragende Kompetenz.

Gemeinsam werden Perspektiven und Lösungen mit Angeboten wie Kompaktkuren bei Tinnitus oder Erschöpfung sowie Coaching und Berufliche Gesundheitsförderung entwickelt. In einem Wohlfühl-Ambiente in Bad Salzuflen, einem Kurort mit Flair und vielen Gesundheitsangeboten, findet man innere Ruhe, eigene Stärke und neue Lebensqualität. Das Besondere an dem Individual-Angebot  „Digitale Happiness": Individuelle Analyse, aktive/passive digitale Überlastung/Übernutzung, Hotel mit Wellness, spezielle Einweisung zum Thema, Positive Nutzung von Smartphone und Co.

Qualitätsversprechen

Alle dargestellten Urlaubsangebote unter der Produktmarke Gesund, haben einen besonderen Gesundheitsfokus. Die Angebote wurden gemeinsam mit zertifizierten Trainern und Therapeuten entwickelt und haben einen nachgewiesenen Erholungswert.

Details zum Anbieter

Leitung:

  • Elke Loebnau (Dipl. Psychologin, Mastercoach DGfC)
  • Carolin Berka, Katrin Ahlborn (Dipl. Psychologinnen, Coaches DGfC)
  • Resilienztraining im Bereich Tinnitusbewältigung, Burnout-Prävention, Coaching (Einzel-Team)

Hinweis für Arbeitgeber: Nutzen Sie die gesetzlichen Grundlagen im EStG:

Variante 1: Prävention - §20 SGB V (primäre Prävention und Gesundheitsförderung) in Verbindung mit §3 Absatz 34 EStG
Variante 2: Sachbezüge - §8 Absatz 11 EStG

Hotel:

Parkstraße 53
32105 Bad Salzuflen
www.maritim.de/hotel-bad-salzuflen

Reservierung unter: 05222 181-643

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Bad Salzuflen, © Tourismus NRW e.V.
Besprechung, © Institut für Tinnitus und Diagnostik GmbH
Entspannung, © Institut für Tinnitus und Diagnostik GmbH
Anwendungen, © Institut für Tinnitus und Diagnostik GmbH

Weitere Infos


Was Du noch wissen solltest

DIESES ANGEBOT ANFRAGEN ab 580,00 €


Direkt anfragen bei Partner: IN-TI Institut für Tinnitus Diagnostik und Therapie GmbH


Jetzt anfragen

Reisedaten

Deine Kontaktdaten

Es erfolgt keine Speicherung der Daten. Ausführliche Informationen befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Bitte die mit einem * markierten Felder ausfüllen.