©
Wehrhahnlinie Düsseldorf, © Quadratauge

ur­bana­na-Award 2020 - die No­mi­nier­ten


Der ur­bana­na-Award für krea­ti­ven und di­gi­ta­len Städ­te­tou­ris­mus

Die­ses Jahr sind wir hell­auf be­geis­tert über ei­ne noch grö­ße­re An­zahl an Be­wer­bern und freu­en uns hier die 40 No­mi­nier­ten für den mit 4.000 € do­tier­ten ur­bana­na-Award und den dies­jäh­ri­gen Son­der­preis, zur Ver­fü­gung ge­stellt durch die Grey­field Stif­tung, vor­zu­stel­len. Al­le auf ih­re ei­ge­ne Art und Wei­se spie­geln die Pro­jek­te die Lei­den­schaft für krea­ti­ve und teils di­gi­ta­le Gast­freund­schaft in Köln, in Düs­sel­dorf, im Ruhr­ge­biet und in den Groß­städ­ten ganz Nord­rhein-West­fa­lens wi­der.

Hy­brid Gar­den Space

Ei­ne ur­bana­na-Pro­jekt­idee von Mar­ti­né Par­ty­ka und Po­li­na Leon­tie­va

Ers­ter An­lauf­punkt in NRW mit Mehr­wert für Stadt, Na­tur und Mensch

weiterlesen

New Me­dia Sa­fa­ri

Ei­ne ur­bana­na-Pro­jekt­idee von Jo­han­nes Mey­er

Ei­ne Fort­bil­dung mit Schwer­punkt Me­di­en­in­no­va­tio­nen, ins­be­son­de­re von In­no­va­tio­nen im Jour­na­lis­mus

weiterlesen
Weitere Elemente laden

Einen Moment bitte

weitere Listenelemente werden geladen