©
Ranger mit Kind sitzend , © Tourismus NRW e.V.
©
Pause im Wald, © Fotograph G.Priske / Nationalparkforstamt Eifel

Ler­nen von der Na­tur


Na­tür­lich schlau

Ob Eis­vo­gel und Feu­er­sa­la­man­der, Wald­erd­bee­re und Wie­sen­schaum­kraut oder Tal­sper­re und Tropf­stein­höh­le – in Nord­rhein-West­fa­len wim­melt es nur so von na­tür­li­chen Schön­hei­ten. Ein­fach nur schau­en ist schon ein Ge­nuss. Noch mehr Spaß macht es aber, den Na­tur­wun­dern auf den Grund zu ge­hen. Auf ei­ner Ran­ger­tour oder in der Wild­nis­werk­statt kannst Du Tie­re und Pflan­zen ge­nau­er un­ter die Lu­pe neh­men und von Ex­per­ten ler­nen. Al­so, mach Dich schlau und ent­de­cke auf Dei­ne Wei­se die Ge­heim­nis­se der Na­tur in Dei­nem Nord­rhein-West­fa­len!

Der ganze Panarbora Baumwipfelpfad aus der Vogelperspektive , © Tourismus NRW e.V.

Na­tur­er­leb­nis­park Pan­ar­bo­ra

Durch Baum­wip­fel spa­zie­ren, ei­ne atem­be­rau­ben­de Aus­sicht aufs Ber­gi­sche Land ge­nie­ßen und da­bei Wis­sens­wer­tes über die Na­tur und die Men­schen in der Re­gi­on er­fah­ren – der Na­tur­er­leb­nis­park Pan­ar­bo­ra mit sei­nem Baum­wip­fel­pfad ist ein High­light für Na­tur­lieb­ha­ber.

weiterlesen
Damwild Kolbenhirsche im Wildwald Vosswinkel, © Karl-Heinz Volkmar

Wild­wald Voss­win­kel

Sich durch den Wald pir­schen und Wild­schwei­ne und Dach­se be­ob­ach­ten oder sei­ne ei­ge­ne Schlaf­stät­te in der Wild­nis bau­en – all das ist mög­lich im Wild­wald Voss­win­kel.

weiterlesen
Wisent Welt Bad Berleburg , © Tourismus NRW e.V.

Wi­sent-Welt Witt­gen­stein

Sei zu Gast bei den sanf­ten Rie­sen: In den Witt­gen­stei­ner Wäl­dern kannst Du Wi­sen­te in frei­er Wild­bahn be­geg­nen oder ih­nen im Ge­he­ge der Wi­sent-Wild­nis ganz nah kom­men.

weiterlesen
Im Geopark Ruhrgebiet informieren Infotafeln die Besucher, wie hier am Geostopp Deilbachtal, © GeoPark Ruhrgebiet

Geo­park Ruhr­ge­biet

Ent­de­cke den welt­weit ers­ten Geo­park in ei­nem ur­ba­nen Bal­lungs­raum und er­fah­re, wel­che Be­deu­tung der Bo­den und die Ge­steins­schich­ten für un­ser Le­ben ha­ben!

weiterlesen
Die alte Gymnicher Mühle im Rhein-Erft-Kreis ist in ein Erlebnis-Wasserzentrum umgebaut, © Rhein-Erft-Kreis

Gym­ni­cher Müh­le

Die al­te Was­ser­müh­le in Erft­stadt steht bei Kin­dern und Er­wach­se­nen hoch im Kurs: Kin­der tüf­teln, to­ben und ex­pe­ri­men­tie­ren, wäh­rend ih­re El­tern viel Wis­sens­wer­tes über den Le­bens­raum Fluss er­fah­ren.

weiterlesen
Gartenschaupark Eingang Mitte, © Gartenschaupark Rietberg GmbH

Gar­ten­schau­park Riet­berg

Was­ser­spiel­platz, Rut­schen­turm und Hoch­seil­gar­ten

Ein Aus­flug in den Gar­ten­schau­park lohnt sich – denn das 40 ha gro­ße Nach­fol­ge­ge­län­de der er­folg­rei­chen NRW Lan­des­gar­ten­schau 2008 bie­tet zahl­rei­che Frei­zeit- und Er­ho­lungs­mög­lich­kei­ten!

weiterlesen
Besucher der Siegquelle können das frische Wasser kosten, © TVSW Fototgraf Siemon

Quel­len­reich : Eder, Lahn und Sieg

Auf dem Rot­haar­kamm in der Re­gi­on Sie­ger­land-Witt­gen­stein enst­sprin­gen nur we­ni­ge Ki­lo­me­ter von­ein­an­der ent­fernt die Flüs­se Eder, Lahn und Sieg so­wie un­zäh­li­ge Mit­tel­ge­birgs­bä­che und schaf­fen so ei­ne ein­zig­ar­ti­ge Quell­re­gi­on.

weiterlesen
Weitere Elemente laden

Einen Moment bitte

weitere Listenelemente werden geladen

Von der Na­tur ler­nen


Ent­de­cke hier pas­sen­de Na­tur­an­ge­bo­te