©
Die Natur-Genuss-Route unterstützt den Anbau regionaler Produkte, © Münsterland e.V.

Natur-Genuss-Route im Münsterland


Radtouren für Gourmets

Für radelnde Gourmets ist die Natur-Genuss-Route im Münsterland die perfekte Kombination, denn der idyllische Radweg verbindet Naturerlebnisse mit regionalen Köstlichkeiten.

Das Münsterland mit seinen sattgrünen Wiesen und Weiden, lichten Wäldchen und hübschen Hecken ist nicht nur für die Augen ein Genuss. Es bringt auch jede Menge leckerer Produkte hervor, die am besten ganz frisch in der Region gekauft oder gekostet werden.

Kombinieren lassen sich Naturerlebnis und Schlemmen am besten auf der 160 Kilometer langen Natur-Genuss-Route, die die NABU-Station Münsterland kreiert hat. Der Radweg verbindet idyllische Parklandschaften mit gemütlichen Restaurants, Bauerncafés und Hofläden, die regionales Gemüse, Fleisch oder auch Obst verkaufen, das oft ökologisch produziert wurde.

Apfelsaft und Honigbrot

Wie wäre es beispielsweise mit einem kräftigen Stück Fleisch von Tieren aus den Weidegebieten an der Ems, sommersüßem Apfelsaft von den Streuobstwiesen am Wegesrand oder Honigbrot und Klatschmohnschokolade? Wer eins der Produkte beim NABU oder Hofladen vor Ort kauft, kann nicht nur sicher sein, ordentliche Qualität im Korb zu haben, sondern unterstützt zugleich die lokalen Bauern und Naturschutzprojekte.

Weil Genießen allein nur halb so schön ist, bietet der NABU mehrere geführte Touren über die Natur-Genuss-Route an, unter anderem die „Tischlein-deck-Dich-Tour“ durch die Davert, eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete in der westfälischen Bucht und als europäisches Naturerbe Zuhause vieler seltener Tier- und Pflanzenarten.

Die rund 30 Kilometer lange Rundtour führt durch idyllische Eichen- und Sumpfwälder, vorbei an stillen Lichtungen und den letzten Heiden des Gebiets. Dazu hören Teilnehmer spannende Sagen und Geschichten an mythischen Orten und erleben kulinarische Überraschungen wie das Menü am Ende des Ausflugs.

Romantisches Picknick

Etwas kürzer, aber nicht weniger schön wird der Ausflug, wenn es auf die Rundtour „Ein romantisches Picknick in der Heide“ geht. Der Weg führt zu den kleinen Inseln im Vogelschutzgebiet Rieselfelder Münster, an denen sich die wunderschöne Heide gehalten hat.

Bentheimer Landschafe arbeiten tatkräftig daran mit, dass sich auch künftige Generationen an der ursprünglichen Landschaft erfreuen können. Die ihrerseits bedrohte Haustierrasse grast in der Heide und sorgt so dafür, dass die Heide nicht von fremden Pflanzen und alten Pflanzenteilen erdrückt wird. Wer die 18 Kilometer lange Tour geschafft hat, auf den wartet am Ende ein typisches Heidegericht: duftende Blaubeerpfannkuchen oder auch zartes Bentheimer Lammfleisch.

www.naturgenussroute.de

unbedingt weitersagen

Impressionen & Videos


Grün, wild, natürlich: Die Natur-Genuss-Route in Bildern

Die Natur-Genuss-Route ist ideal für radelnde Gourmets, © Münsterland e.V.
Die Natur-Genuss-Route unterstützt den Anbau regionaler Produkte, © Münsterland e.V.
Ausflügler auf der Natur-Genuss-Route begegnen immer wieder Auenlandschaften, © Münsterland e.V.
In der Nähe von Ladbergen grasen Pferde, © Münsterland e.V.

Entdecke unsere Naturangebote


Jetzt suchen & buchen!

Entdecke hier weitere Radwege

Burg Blankenberg, © RadRegionRheinland
©

Radweg Sieg

Der Oelchenshammer, der zum LVR-Industriemuseum Kraftwerk Ermen & Engels gehört, ist die letzte wasserbetriebene Schmiede im Oberbergischen Land., © LVR Industriemuseum
©

Industriekultur im Rheinland per Rad

Die Paderborner-Land-Route führt an prächtigen Schlössern vorbei, © Touristikzentrale Paderborner Land e.V.
©

Paderborner-Land-Route

Der Niers-Radwanderweg führt immer an der Niers entlang, © Foto Agentur Berns
©

Niers-Radwanderweg

Auf dem Erft-Radweg ist das Wasser ein stetiger Begleiter, © Rhein-Erft Tourismus e.V.
©

Erft-Radweg

In den Klostergärten geben Tafeln interessante Informationen, © J.A. Smith & I. Jansen
©

Kloster-Garten-Route

Unterwegs auf dem Ruhrtalradweg, © Ruhr Tourismus GmbH
©

Ruhrtalradweg

Ausblick in die niederrheinische Landschaft, © Foto Oliver Franke / Tourismus NRW e.V.
©

Römer-Lippe-Route

Haus Rüschhaus in Münster, © Münsterland e.V.
©

100 Schlösser Route

Die Drei-Flüsse-Tour bietet herrliche Ausblicke ins Ahrtal, © Archiv Ahr Rhein Eifel Tourismus & Service GmbH
©

Drei-Flüsse-Tour

Die Terrasse am Drachenfels bietet sich für eine Pause an, © Tourismus Siebengebirge GmbH
©

Rheinradweg

Der Vechtetalradweg verläuft immer an der Vechte entlang, © Grafschaft Bentheim Tourismus e.V.
©

Vechtetalroute

Die Vennbahn, ein Bahntrassenradweg, führt auch übers Reichensteiner Viadukt, © vennbahn.eu
©

Vennbahn

Die Grenzgängerroute verläuft durch das Münsterland und den Teutoburger Wald, © Tourismusverband Osnabrücker Land e.V.
©

Grenzgängerroute Teuto-Ems

Die Radroute Wasserquintett führt ins Land der Talsperren, © Volker Barthel
©

Wasserquintett

Moehnetal Pause am Wasser, © Sauerland Tourismus e.V. / Stratmann
©

Möhnetal-Radweg

Fahrradtour durch die Weinberge im Ahrtal, © Ahrtal Tourismus Bad Neuenahr Ahrweiler e.V.
©

Ahr-Radweg

Idyllische Parks bieten sich auf dem Töddenland-Radweg für Pausen an, © Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH
©

Töddenland-Radweg

Im Sauerland genießen Radfahrer den Ausblick über die herrliche Landschaft, © Sauerland-Radwelt e. V. – Radwerkstatt Sauerland – Siegerland-Wittgenstein
©

Ruhr-Sieg-Radweg

Die flachen Wege auf alten Bahntrassen machen die Balkantrasse zu einer gemütlichen Radstrecke, © Volker Barthel
©

Balkantrasse

Der Sauerlandradring ist gut für Ausflüge mit der ganzen Familien geeignet, © Sauerland Tourismus e.V. / Foto Stromberg
©

Sauerlandradring

Fahrradfahrer auf großer Tour auf dem Lahntal-Radweg, © Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e.V
©

Lahntalradweg

Altes Gebäude, © Dominik Ketz
©

Eifel-Höhen-Route

Große Radtour auf dem Ederauen-Radweg, © Reiner Schild
©

Ederauen Radweg

Blick auf eine Weide an der Ems, © Pixabay
©

Emsradweg

Aggertalsperre im Bergischen, © Maren Pussak Das Bergische
©

Bergischer Panorama-Radweg

An der Niederrheinroute gibt es zahlreiche Windmühlen, © Pixabay
©

Niederrheinroute

Der Aasee in Münster, © Ralf Emmerich / Münster Marketing
©

Entspannt Radfahren im Münsterland

Radfahrer überqueren eine Waggonbrücke auf dem Panoramaradweg Niederbergbahn, © Stadt Heiligenhaus
©

Panoramaradweg Niederbergbahn

Unterwegs im Zwillbrocker Venn, © Münsterland e.V.
©

Europaradweg R1

Der Weser-Radweg führt immer an der Weser entlang bis zur Nordsee, © Peter Hübbe
©

Weser-Radweg