©
Bachlauf der Siegquelle, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.
©
Herbst im Nationalpark Eifel, © Nationalparkforstamt Eifel Fotograph Michael Usadel

Entdecke unsere Naturangebote


Jetzt suchen & buchen!

Urlaub in NRW – das ist mehr als Städtetrips: Über die Hälfte des Landes besteht aus Wäldern, Flüssen, Wiesen und Feldern; 12 Naturparks und ein Nationalpark schützen Pflanzen und seltene Tiere. In der grünen Natur Nordrhein-Westfalens kannst Du unbeschwerte Urlaubstage verbringen und ruhige, romantische, erholsame oder auch wilde und abenteuerliche Ausflüge unternehmen. Lass Dich inspirieren und finde ein passendes Angebot für Deinen nächsten Urlaub in NRW!

unbedingt weitersagen

18 Treffer

Weitere Elemente laden

Einen Moment bitte

weitere Listenelemente werden geladen

    Grün, grüner, NRW: Natur im Überblick

    Das Werksgelände von Rheinkalk am Steinbruch Prangenhaus im Neandertal, © Kreis Mettmann
    ©

    Neandertal

    Der Rursee liegt im Nationalpark Eifel, © Nationalpark Eifel - Nationalparkverwaltung
    ©

    Nationalpark Eifel

    Die Flamingos am Zwillbrocker Venn teilen sich ihren Lebensraum mit Kolonien von Lachmöwen, © Biologische Station Zwillbrock e. V.
    ©

    Naturschutzgebiet Zwillbrocker Venn

    Der Zeittunnel in Wülfrath im Neanderland, © Stadt Wülfrath / Gellert
    ©

    Zeittunnel Wülfrath

    Im Möhnesee schwimmen kleine Inseln, die im Sommer mit Blumen bedeckt sind, © M. Kraft
    ©

    Der Möhnesee