©
Museum Marte Herford, © Tourismus NRW e.V.

Museen in NRW


Die besucherstärksten Museen im Kulturland

Ein Museumsbesuch in NRW ist alles andere als eintönig: Über 900 Museen warten auf staunende Besucher. Kunstmuseen von Weltrang sind darunter ebenso wie Freilichtmuseen, Industriemuseen oder spezielle Kindermuseen. Entdecke hier die besucherstärksten Museen Nordrhein-Westfalens, die immer neue hochkarätige Ausstellungen bieten.

Schloss Moyland ist ein Wasserschloss bei Bedburg-Hau, © Dominik Ketz, Tourismus NRW e.V.

Museum Schloss Moyland

Joseph Beuys in historischem Ambiente

Seit seiner Restaurierung in den 1990er Jahren ist das neugotische Wasserschloss ein bedeutendes Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Unter anderem verfügt die Stiftung Museum Schloss Moyland über die weltgrößte Sammlung des Werks von Joseph Beuys und ist ein Forschungszentrum von internationalem Rang. Rund um das Schloss am Niederrhein erstrecken sich zudem historische Gartenanlagen.

weiterlesen
Die Ausstellungen Haus der Geschichte bieten Vergangenheit zum Anfassen, © Stiftung Haus der Geschichte, Axel Thünker

Haus der Geschichte in Bonn

Deutsche Geschichte von der Nachkriegszeit bis zur Gegenwart

Adenauers Mercedes, ein Kino aus den 1950ern und ein Eisenbahnwaggon – Das Bonner Museum macht deutsche Geschichte erfahrbar.

weiterlesen

Entdecke hier passende Kulturangebote