©
KunstWerk Köln, © Jan Dimog / The Link

Blogs & mehr über #urbanana


#urbanana ein mal auf links gekrempelt

Flanieren, fotografieren und räsonieren – im urbanen Dschungel des Westens zählt Moleskine nebst Mac mehr als Machete. Hier könnt ihr nachlesen, was sie in #urbanana entdeckt und gefeiert haben.

Urban CGN-Blog

Eines ist in Köln heilig: Das Büdchen. Süffele und müffele wird  aber zunehmend auch auf Street-food Märkten neben enormen Murals praktiziert, gerne nach einem Streifzug durch Szeneviertel mit hoher Dichte inhabergeführter Läden.  Das und was außerdem nicht im Reiseführer steht, steht in diesem Blog: https://blog.koelntourismus.de/

 

The Link

Ist noch Kaffee da? Das Berliner Architekturmagazin The Link kommt zu Besuch nach #urbanana und guckt genau hin. Auf ihrem  Architektur-Roadtrip durch NRW erkunden und wiederentdecken sie Sakrales und Visionäres, Provinzielles und Industrielles. Auf ihrer Reise entstehen Fotoessays, Interviews und Texte zu den Merkwürdigkeiten im Architekturalltag, nachzulesen hier: thelink.berlin