©
Der Schokoladenbrunnen im Kölner Schokoladenmuseum., © Ralph Sondermann, Tourismus NRW e.V.

Kurz­tipps für Kurz­trips


Fünf für No­vem­ber

Auch wenn der Ok­to­ber sich noch sehr son­nig und warm ge­zeigt hat, steu­ern wir im No­vem­ber un­auf­halt­sam auf den Win­ter zu. Was da hilft? Le­cke­re Scho­ko­la­de, die von in­nen wärmt, ein Tag Aus­zeit in ei­ner Ther­me oder ein Be­such im Mu­se­um. Schau doch mal in un­se­re Kurz­tipps für Kurz­trips für No­vem­ber und lass Dich in­spi­rie­ren für Dei­nen nächs­ten Ta­ges­aus­flug oder Kurz­ur­laub.

©
Aiga Müller, Maître de Chocolatier, © Ralph Sondermann, Tourismus NRW e.V.

Sü­ße Köst­lich­kei­ten beim Markt der Cho­co­la­tiers


Tipp 1

Zum 25-jäh­ri­gen Ge­burts­tag fei­ert das Scho­ko­la­den­mu­se­um in Köln ein ganz be­son­de­res Fest: Beim Markt der Cho­co­la­tiers ver­sam­meln sich rund 60 in­ter­na­tio­na­le Top-Cho­co­la­tiers und ha­ben ein­zig­ar­ti­ge Le­cke­rei­en im Ge­päck. Ob Scho­ko­la­den­tas­ting, krea­ti­ve Work­shops oder kunst­vol­le Ka­kao­ma­le­rei ? vom 14. bis 18. No­vem­ber wird es so rich­tig le­cker in Köln!

©
Landschaft in der Eifel im Herbst, © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

Ge­sund durch den Herbst


Tipp 2

Um Dich für die kal­te Jah­res­zeit ent­spre­chend zu rüs­ten, eig­net sich der No­vem­ber ganz wun­der­bar. Ob Wald­ba­den, Kneip­pen oder ein Wo­chen­en­de in ei­ner Ther­me ? mit un­se­ren Tipps ?Ge­sund durch den Herbst? kannst Du Dei­nem Wohl­be­fin­den nach­hel­fen und Dich ge­gen die nächs­te Er­käl­tung wapp­nen.

©
LWL-Museum für Kunst und Kultur, Münster, © Presseamt Münster, Britta Roski

Bau­haus und Ame­ri­ka


Tipp 3

Die Aus­stel­lung ?Bau­haus und Ame­ri­ka. Ex­pe­ri­men­te in Licht und Be­we­gung? rich­tet ih­ren Blick be­wusst auf Künst­le­rin­nen und Künst­ler, die nach der Schlie­ßung des Bau­hau­ses 1933 nach Ame­ri­ka emi­grier­ten. Dort konn­ten sie ih­re Ide­en und Ex­pe­ri­men­te fort­füh­ren. Licht- und ki­ne­ti­sche Kunst, Ex­pe­ri­men­tal­film so­wie Tanz- und Per­for­mance­kunst wer­den vom 9. No­vem­ber 2018 bis 10. März 2019 im LWL-Mu­se­um für Kunst und Kul­tur in Müns­ter zu se­hen sein.

©
glücklich unverpackt süße Leckereien, © Sabrina Schmidt

Ver­pa­ckungs­frei ein­kau­fen im Tan­te-Em­ma-La­den


Tipp 4

Ein­ge­schweiß­te Gur­ken, Bio-Ba­na­nen in Plas­tik­tü­ten und klei­ne Gum­mi­bär­chen­tü­ten in gro­ßen Gum­mi­bär­chen­tü­ten ? das muss nicht sein! In #ur­bana­na gibt es zahl­rei­che ver­pa­ckungs­freie Su­per­märk­te, in de­nen Du ein­kau­fen kannst und da­bei kei­ner­lei Plas­tik­müll pro­du­zierst. Ein­fach ei­ne Tup­per­do­se, ein Ein­mach­glas oder ein Säck­chen mit­brin­gen und los geht?s!

©
Ausstellung Wildnisträume, Vogelsang IP im Nationalpark Eifel, © Dominik Ketz

Wild­nis(t)räu­me im Na­tio­nal­park Ei­fel


Tipp 5

?Na­tur Na­tur sein las­sen?, das ist die Phi­lo­so­phie des Na­tio­nal­parks Ei­fel und gleich­zei­tig auch die Kern­bot­schaft der Er­leb­nis­aus­stel­lung ?Wild­nis(t)räu­me? im Fo­rum Vo­gel­sang IP. Sie­ben Mo­du­le ma­chen den na­tür­li­chen Kreis­lauf im Na­tio­nal­park er­leb­bar. Be­su­cher tref­fen auf Laub­holz-Sä­bel­schre­cken, Bu­chen­zahn­spin­ner und ei­nen ge­wal­ti­gen Rot­hir­schen. Tast­mo­del­le und Ge­ruchs-Me­mo­ry las­sen den Rund­gang zu ei­nem sinn­li­chen Er­leb­nis wer­den.

Ge­heim­tipps für...

Rheinradweg NRW, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz
©

Aus­flü­ge am Rhein

Der ganze Panarbora Baumwipfelpfad aus der Vogelperspektive , © Tourismus NRW e.V.
©

Kurz­tipps für Kurz­trips

Eifelblick Eugenienstein , © Tourismus NRW e.V.
©

Aus­flü­ge ins Grü­ne