©
Wanderweg bei Schnee in der Eifel., © Eifel Tourismus GmbH, Dominik Ketz

Kurztipps für Kurztrips

Fünf für Dezember

Über Weihnachtsmärkte bummeln, mit einer Kutsche warm eingepackt durch winterliche Landschaften fahren und das kommende Jahr hoch oben auf einer Halde mit Blick über das Ruhrgebiet begrüßen – der Winter in Deinem NRW ist so schön! Mit unseren Kurztipps für Kurztrips im Dezember kannst Du die kalte Jahreszeit so richtig genießen und das Jahr gebührend ausklingen lassen.

  • ©
    Der Weihnachtsmarkt in Monschau vor Fachwerkkulisse., © Monschau Touristik GmbH
  • ©
    Mit dem Pferdeschlitten durch das Sauerland, © Sauerland-Tourismus e.V.
  • ©
    Halde Hoheward in Recklinghausen im Ruhrgebiet, © Ralph Lueger
  • ©
    Big Air At Fenway Boston, © ARAG-BigAir.com

Winterliche Glücksmomente

Tipp 1

Auch im Winter kannst Du in Deinem NRW richtige Glücksmomente erleben – mit besonderer Natur und Kultur: Am Niederrhein tummeln sich zwischen November und Februar rund 180.000 Wildgänse, damit ist die Region das größte Rastgebiet für arktische Wildgänse in Westeuropa, und auf UNESCO Welterbe Zeche Zollverein können Besucher zwischen ehemaligen Koksöfen über eine Eisbahn schlittern. Wer es so richtig schön romantisch und kuschelig haben möchte, der kann warm eingepackt in einer Kutsche in der Eifel oder im Sauerland durch die Winterlandschaft fahren.

  • ©
    Blässgänse am Niederrhein, © Sebastian Hennigs
  • ©
    Zollverein Eisbahn am Abend, © Jochen Tack Stiftung Zollverein
  • ©
    Weihnachtsbaumschlagen in Winterberg, © Tourist-Info Winterberg
  • ©
    Schneelandschaft im Sauerland, © Sauerland-Tourismus e.V.
©
Blick über den Weihnachtsmarkt in Siegburg, © Holger Arndt  General-Anzeiger

Die schönsten Weihnachtsmärkte in NRW

Tipp 2

Vor ganz außergewöhnlichen Kulissen, in kleinen Fachwerkstädtchen oder großen Metropolen, ganz romantisch auf Schlössern und mit sportlichem Winterspaß auf Eisbahnen – die Weihnachtsmärkte in Deinem NRW sind so facettenreich und es gibt so viele. Wir zeigen Dir eine Auswahl der schönsten Märkte, die Dich ab Ende November auf Weihnachten einstimmen.

Freestyle und gute Musik

Tipp 3

Big Air ist eine Freestyle-Disziplin, bei Snowboarder und Skifahrer die Punktrichter mit komplexen und schwierigen Tricks überzeugen müssen – dabei geht es mit Salti, Schrauben und teils rückwärts fahrend über riesige Rampen. Begleitet wird das Big Air-Festival am 1. und 2. Dezember 2017 im Sparkassenpark Mönchengladbach von den Headlinern Cro und Kraftclub.

  • ©
    ARAG Big Air Freestyle in Mönchengladbach, © ARAG-BigAir.com
  • ©
    Big Air At Fenway Boston, © ARAG-BigAir.com
  • ©
    Das Big Air Event 2016 im Sparkassen-Park in Mönchengladbach, © ARAG-BigAir.com
  • ©
    Henry Jackson auf dem Big Air Snowboard World Cup in Istanbul, © Miha Matavz

Biathlon auf Schalke

Tipp 4

Lange Steigungen und schnelle Abfahrten fordern Konzentration und Ausdauer der Spitzensportler bei der Biathlon World Team Challenge am 28. Dezember auf Schalke. Nicht nur die Weltklasse-Biathleten können sich hier messen, sondern auch Hobby-Sportler und Schneefans: Bei der Schneeballschlacht-WM treten 32 Teams gegeneinander an und duellieren sich mit selbstgeformten Schneebällen. Im Winterdorf steigt zudem die größte Après Ski-Party des Ruhrgebiets.

  • ©
    Sportler beim Biathlon auf Schalke, © Biathlon auf Schalke
  • ©
    Biathlon auf Schalke im Ruhrgebiet, © Biathlon auf Schalke
  • ©
    Biathleten beim Biathlon auf Schalke im Ruhrgebiet., © Biathlon auf Schalke
  • ©
    Feuerwerk beim Biathlon auf Schalke, © Biathlon auf Schalke
©
Halde Hoheward Herten Sonnenuhr, © Ruhr Tourismus, Stefan Ziese

… 3,2,1: Frohes Neues Jahr!

Tipp 5

So schnell ist das Jahr vorbei: Um am letzten Tag nochmal etwas ganz besonderes zu erleben, haben wir außergewöhnliche Silvestertipps für Dich in Deinem NRW parat. Hast Du Silvester schon mal auf dem Rhein gefeiert oder von einer Halde aus das Feuerwerk im Ruhrgebiet bestaunt? Mit unseren Top-Tipps für Silvester wirst Du den Übergang ins nächste Jahr garantiert nicht so schnell vergessen.

Geheimtipps für...

Planetarium Innenaufnahme - angepasst, © Bilder Stadt Bochum Presse- u. Informationsamt  Planetarium
©

schlechtes Wetter

Ruhrtalbahn Dampfzug, © Herbede, Roel
©

Zeitreisende

Drachenfels und Schloss Drachenburg im Rhein-Sieg-Kreis, © Rheinsteig-Büro
©

Ausflüge am Rhein

In NRWs Zoos begegnen Besucher vielen verschiedenen Tieren wie diesen Giraffen, © Depositphotos
©

Tierliebhaber

Aussicht auf den Elisabeth-Treskow-Platz, © Oliver Franke / Tourismus NRW e.V.
©

Stadtentdecker

Panabora Baumwipfelpfad, © Tourismus NRW e.V., Dominik Ketz
©

Kurzurlauber

Ansicht auf den Leinewebermarkt in Bielefeld., © Bielefeld Marketing
©

Umsonst und draußen

Kleine und große Abenteuer bestehen, © Tourismus NRW e.V.
©

Wanderer

Bahnstation in Köln Ehrenfeld., © Bilderblitz / KölnTourismus GmbH
©

Top 7 Entdeckungen im Großstadtdschungel

Mädchen trifft auf Neanderthaler, © Neanderthaler Museum_H.Neumann
©

Ausgefallene Museen und andere historische Orte

Viele Radwege führen am Wasser vorbei, © Tourismus NRW e.V.
©

Radler

Die Parks und Gärten in NRW laden zu Ausflügen ins Grüne ein, © ccvision
©

Naturfans