©
FZW crowd, © FZW

Hotel Shanghai


Avantgardistischer Elektro-Sound mit Indie-Einschlag

Von Major Lazer bis Mr. Oizo und von gezielt geschmacksunsicherem Trashpop bis zu den King Kong Kicks ist das Hotel des Paradiesvogels und Pottkinds eine zuverlässige Bastion gegen das umsichgreifende Tanzflurallerlei. - Inzwischen mit dem "Musik & Frieden" sogar mit Hauptstadt-Dependance in Kreuzberg.

Weitere Informationen
Steeler Str. 33, 45127 Essen

www.hotelshanghai.de

Alle Popspots im Ruhrgebiet

Hans Sachs Haus (Stadthalle), © Tourismus NRW e.V.
©

Hans Sachs Haus (Stadthalle)

Der Eingang zur Lichtburg, © Jule Körber
©

Lichtburg

Matrix Crowd, © Matrix
©

EX-Pink Palace

Soundgarden, © Tourismus NRW e.V.
©

EX-Soundgarden

Club Bahnhof Ehrenfeld, © Ole Löding
©

Wohnzimmer GE

Matrix Crowd, © Matrix
©

Wehringhausen

Plakat Music Circus, © Tourismus NRW e.V.
©

(Ex) Music Circus Ruhr

Sissikingkong Front, © Tourismus NRW e.V.
©

sissikingkong

Matrix Crowd, © Matrix
©

EX-Pink Palace

Matrix Crowd, © Matrix
©

Prater Bochum

Dortmund Nachtpanorama, © Soeren Spoo, Dortmund-Agentur, Stadt Dortmund
©

Die Pop-Route Dortmund

Die Horst-Schimanski-Gasse, © Jule Körber
©

Horst-Schimanski-Gasse

Vorplatz des Musikforums, © Tourismus NRW e.V.
©

Musikforum

Westfalenhalle, © Tourismus NRW e.V.
©

Westfalenhallen Dortmund