©
Die Kirche am Dellplatz, © Jule Körber

Grammatikoff


Kawumm direkt am Dellplatz

Seit sieben Jahren ist das Grammatikoff einer der beliebtesten Kulturorte in Duisburg. Es liegt direkt an dem charmanten Dellplatz, der im Sommer ein wunderschöner Ort zum Ausruhen ist und im Winter das außergewöhnliche Open-Air-Kunstfestival "Platzhirsch" beherbergt. Im Grammatikoff gibt es Theater, Comedy, Kabarett und Parties zu erleben. Und herausragende Konzerte von Bands vor allem aus dem Indie-Bereich. Vor dem Konzert (oder danach) lässt sich in der angeschlossenen Kneipe die Kehle befeuchten. Augenblicklich steht die Zukunft des Grammatikoff auf der Kippe. Es wird also Zeit, diesem Hotspot in Duisburg einen Besuch abzustatten.

Weitere Informationen
Dellpl. 16A, 47051 Duisburg
www.grammatikoff.de

©
Das Grammatikoff in Duisburg, © Jule Körber

Alle Popspots im Ruhrgebiet

Rott5Theater, © Tourismus NRW e.V.
©

Rott5Theater

Das heutige Gelände des EX-JZE, © Jule Körber
©

EX-Jugendzentrum JZE

The record store Idiot Records, © Tourismus NRW e.V.
©

Idiots Records

Club Bahnhof Ehrenfeld, © Ole Löding
©

Isenbergplatz

Rott5Theater, © Tourismus NRW e.V.
©

Rott5Theater

Westfalenhalle, © Tourismus NRW e.V.
©

Westfalenhallen Dortmund

Der Standort der Grugahalle, © Jule Körber
©

Grugahalle

Zentrum Altenberg, © Tourismus NRW e.V.
©

Oberhausen: Zentrum Altenberg

Beatfestival, © Tourismus NRW e.V.
©

Recklinghausen: Vestlandhalle

Der Plattenladen Black Plastic von der gegenüberliegenden Strßenseite, © Tourismus NRW e.V.
©

Black Plastic

Blue Moon, © Tourismus NRW e.V.
©

(Ex) Blue Moon

Westfalenhalle, © Tourismus NRW e.V.
©

Westfalenhalle

Pappschachtel, © Tourismus NRW e.V.
©

(Ehemalige) Pappschachtel

Die Goldkante Bar, © Tourismus NRW e.V.
©

Goldkante Bar

Sissikingkong Front, © Tourismus NRW e.V.
©

sissikingkong

Blick auf das Bermuda3Eck, © Tourismus NRW e.V.
©

Bermuda3Eck Hauptplatz

Das Don't Panic am Viehofer Platz, © Jule Körber
©

Viehofer Platz

Die Horst-Schimanski-Gasse, © Jule Körber
©

Horst-Schimanski-Gasse