©
Grafschafter Weinbergschnecken in Weißwein-Kräuterbutter, © Hugenpöttchen

Graf­schaf­ter Wein­berg­schne­cken an grü­nem Spar­gel


Som­mer­re­zept von Ge­nuss-Bot­schaf­te­rin Eri­ka Berg­heim

NRW-Ge­nuss-Bot­schaf­te­rin Eri­ka Berg­heim emp­fiehlt für die war­me Jah­res­zeit Graf­schaf­ter Wein­berg­schne­cken in Weiß­wein-Kräu­ter­but­ter mit Knob­lauch-Crou­tons und grü­nem Spar­gel mit fri­schen Zu­ta­ten aus der Re­gi­on.


Grüner Spargel

Zutaten:

  • 12 Stangen grüner Spargel
  • Salz

Zubereitung:
Spargel unten ca. 2 cm abschneiden und am unteren Drittel schälen. In sprudelndem Salzwasser 2 Minuten kochen, abschrecken und halbieren.
 


Weißwein-Kräuterbutter

Zutaten Teil I:

  • 175g  Butter
  • 60g  Kräuter (Petersilie, Basilikum, Kerbel, Schnittlauch, Junglauch, Basilikum, etc.)
  • 1 Knoblauchzehe, feingequetscht
  • Salz und Pfeffer


Zutaten Teil II:

  • 1 Schalotte, in Streifen
  • 25g Butter
  • 75ml Weißwein trocken
  • 1 TL Zucker
  • 100ml Hühnerbrühe
  • 100ml Sahne


Zubereitung:
Die Zutaten aus Teil I zu einer Kräuterbutter zubereiten. Für Teil II: Die Butter zerlassen und die Schalotten zusammen mit dem Zucker farblos dünsten.Mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Mit der Hühnerbrühe auffüllen und auf die Hälfte reduzieren. Die Sahne zugeben, aufkochen, 10 Minuten ziehen lassen und passieren. Vor dem Servieren aufkochen und mit einem Pürierstab die Kräuterbutter untermixen.
 

Knoblauch-Croutons

Zutaten:

  • 4 Scheiben Toast, ohne Rinde, in Würfel geschnitten
  • 50 ml Rapsöl
  • 1 Zweig Rosmarinnadeln, gehackt
  • 5 Zweige Thymianblätter, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • Salz, Pfeffer


Zubereitung:
In einer Pfanne das Öl erhitzen und darin die Weißbrotwürfel zusammen mit dem Rosmarin, dem Thymian und den Knoblauchzehen goldbraun unter ständigem Rühren braten. Salzen und pfeffern. Aus der Pfanne auf ein Küchenkrepp geben und auf vier tiefe Teller verteilen. Die Würztomaten erwärmen und auf die Teller verteilen.


Grafschafter Weinbergschnecken

Zutaten:

  • 24 Weinbergschnecken
  • 50g Butter
  • 1 Prise Salz


Zubereitung:
Die Butter in einer Pfanne schaumig werden lassen. Den Spargel und die Schnecken dazu geben und leicht erwärmen. Herausnehmen, auf die Teller geben und die heiße Weißwein-Kräuterbutter darüber geben.

Das Rezept ist für vier Personen.

Erika Bergheim ist Genuss-Botschafterin für die Region Ruhrgebiet. In unserem Interview berichtet sie, warum sie das Genussland Nordrhein-Westfalen so schätzt.

Erika Bergheim, © Dominik Ketz/Tourismus NRW e.V.

Den Ge­nuss in der Re­gi­on Ruhr­ge­biet ent­de­cken


Prä­sen­tiert von Ge­nuss-Bot­schaf­te­rin Eri­ka Berg­heim, Kü­chen­che­fin im Schloss­ho­tel Hu­gen­po­et.

weiterlesen