©
Platz vor der St. Lambertikirche - Münster im Sommer, © Foto Oliver Franke, Tourismus NRW e.V.

Gault&Millau NRW


Erster Genussreiseführer für NRW erschienen

Töttchen, Panhas, Möpkenbrot? Wo regionale Spezialitäten aus NRW am besten schmecken, weiß der neue Gault&Millau Genussreiseführer für Nordrhein-Westfalen.

Bislang gab es nur regionale Ausgaben für Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, nun ist erstmals auch eine Sonderausgabe des kulinarischen Reiseführers Gault&Millau für das Land Nordrhein-Westfalen erschienen.

In Kooperation mit Tourismus NRW hat der Christian Verlag die regionale Sonderausgabe des renommierten Reiseführers Gault&Millau herausgebracht, in der auf über 300 Seiten Informationen zu den touristischen Regionen Nordrhein-Westfalens und ihren kulinarischen Spezialitäten gebündelt sind. Außerdem informiert das Buch über Restaurants in NRW, die von Kritikern des Gault&Millau bewertet wurden. Weitere Themen sind umfangreiche Portraits der nordrhein-westfälischen Regionen, Empfehlungen von in NRW ansässigen Brauereien, Erzeugern und Produzenten sowie die Vorstellung der nordrhein-westfälischen Genuss-Botschafter.

Der Genussreiseführer macht Lust, das bevölkerungsreichste Bundesland samt seiner kulinarischen Besonderheiten zu entdecken und zu erleben. Er ist seit dem 26. Mai im Handel erhältlich und bietet für Einheimische und Gäste gleichermaßen Inspiration, die ein oder andere (noch unbekannte) Ecke des Genusslandes Nordrhein-Westfalen in all seinen Facetten kennen und genießen zu lernen.

unbedingt weitersagen

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Cover Gault & Millau, © Christian Verlag