©
Glaskugel Zeche Zollverein, © Sabrina Schmidt

Die ultimativen Foto Hotspots in #urbanana


Die besten Spots für Deinen Instagram Feed

Mit dem Zeigefinger am Auslöser deiner Kamera bist du in #urbanana gut aufgehoben. Wir sind stolz auf unsere Region mit all ihren wundervollen, schmutzigen und rostigen Facetten und zeigen euch heute die most instagrammable spots in #urbanana.

Mit dem Zeigefinger am Auslöser deiner Kamera bist du in #urbanana gut aufgehoben. Wir sind stolz auf unsere Region mit all ihren wundervollen, schmutzigen und rostigen Facetten und zeigen euch heute die most instagrammable spots in #urbanana.

Köln

In Köln gibt es weitaus mehr zu sehen als den Dom. Wenn man aber ein Teleobjektiv dabei hat, kann man durchaus einmal zum Aussichtsturm Domblick fahren und ihn in voller Pracht bewundern. Nur eine kleine Gebühr bringt dich auch hoch auf das Köln Triangle. Von dort aus bekommst du einen Panoramablick über die Stadt aus 100m Höhe.

Das moderne Kölner Hafenquartier Rheinauhafen bietet neben Kulinarik, Kunst und Kultur auch eine einzigartige Fotokulisse, die in dieser Liste nicht fehlen darf. Fange die berühmten Kranhäuser ein während du das neue Veedel erkundest.

Der Skulpturenpark stellt dir zahlreiche knipsenswerte Motive vor die Linse. Bevor du loslegst, musst du dir allerdings mit einer Email an info@skulpturenparkkoeln.de eine Genehmigung einholen, damit du deine Bilder auch in diversen Medien posten darfst

Bring dein Teleobjektiv mit zu einem Besuch der Kirchenruine Alt St. Alban. Sie ist mitten in der Altstadt am Quartermarkt gelegen. Um das alte Gemäuer vor Vandalisten zu bewahren ist es nur von außen Einsehbar. Selbstverständlich sollte dieser Trauerstätte Respekt entgegengebracht werden.

Aus der Vogelperspektive kannst Du Köln mit der Seilbahn betrachten. Genieße eine entspannte Fahrt hoch über den Kölner Dächern während du das Stadtpanorama für immer festhältst.

Manche nennen es kitschig, andere wunderbar romantisch und bunt. Die vielen Schlösser die tausende Pärchen auf der Hohenzollernbrücke angebracht haben bieten immer wieder ein kunterbuntes Motiv mit.

Düsseldorf

Düsseldorf kann nicht nur Schickimicki, es hat noch einiges mehr auf dem Kasten.

Die Kiefernstraße in Flingern, ist die wohl meist fotografierteste und das hat sie sich auch redlich verdient. Die Hausfassaden werden hier mit beeindruckenden Murals verziert und ändern sich ständig. Hier kann man einige Zeit verbringen um die farbenfrohe Straße einzufangen.

Der Volksgarten schickt dir auch das ein oder andere Motiv vor die Linse. Bereits am Eingang beeindruckt das Zeitfeld von Klaus Rinke, die Hauptrolle nehmen hier 24 Uhren ein, die einem Wald ähneln. Auch das Labyrinth, der Streichelzoo und die vielen Schrebergärten laden zum knipsen ein. Wem das noch nicht reicht, der sollte den Japanischen Garten im Nordpark aufsuchen, der jedes Fotoshooting zum Erlebnis macht.

In Eller kann man sowohl Action-Shots im Skatepark üben, als auch die Seele baumeln lassen im Schlosspark Eller. Besonders im Frühling bietet der Park voller Magnolien, Tulpen und Narzissen mit seinen Seen und dem alten Fachwerk eine besonders schöne Kulisse.

Wer dann doch noch die klassische Aufnahme der unverwechselbaren Düsseldorfer Skyline inklusive Gehry Bauten, Rheinturm und diverser Brücken bevorzugt, ist am Medienhafen besonders gut aufgehoben. Das Japan Tag Feuerwerk kann beispielsweise sehr gut von der Fußgängerbrücke am Parlamentsufer aufgenommen werden – Stativ nicht vergessen ;)

Wo ihr doch gerade schon am Medienhafen seid, könnt ihr da bereits euren ersten Säulenheiligen in Szene setzen. Hier findet ihr die Frau mit dem roten Pullover.   Zehn verschiedene verstecken sich in der ganzen Stadt und stellen alltägliche Menschen dar. Macht eine Schnitzeljagd daraus und versucht sie alle zu finden.

Wunderschöne Hintergründe findet ihr in der Altstadt. Das K20 zum Beispiel bietet bunte Geometrie an der Hornet Wand und am Rheinufer macht die betupfte Wand an den Treppen ordentlich was her.

Ruhrgebiet

Das Ruhrgebiet ist wie ein Erlebnisspielplatz für große Kinder. Hier trifft stahlharte Industrie auf romantische Grünflächen im Sonnenuntergang.

Die Zeche Zollverein bietet zahlreiche Veranstaltungen, die den rostigen Öfen neues Leben einhauchen. Wer auf kalten Stahl und Idustriecharm steht ist hier genau richtig aufgehoben. Hier reiht sich auch der Landschaftspark Duisburg Nord ein. Ein riesengroßer Spielplatz für Erwachsene hoch oben über den Dächern der Stadt. Regelmäßige Events wie Street Food Festivals oder Open Air Kinos bieten der Kulisse, die an das Mad Max Set erinnert, ein kunterbuntes Pendant.

Tiger&Turtle, die begehbare Achterbahn ist ein absolutes Highlight. Man bekommt gar nicht genug davon jede Kurve aus jedem Winkel zu belichten. Mit den alten Hochöfen im Hintergrund ist die Achterbahn besonders zum Sonnenuntergang ein Mekka für Hobbyfotografen und romantische Abende zu zweit.

Im Zentrum für Internationale Lichtkunst in Unna sind alle Light Photography Enthusiasten gut aufgehoben. Lange Belichtungszeiten ermöglichen die Lichtmalerei und machen das Fotografieren zum einzigartigen Erlebnis.

Einst die Ablageorte von Schutt, Schlacke und Abfallprodukten, machen unsere Halden im Ruhrgebiet heute einiges her. So wurden viele von ihnen umgestaltet und neu gemacht. Neben ausgiebigen Spaziergängen bekommt man hier, zum Beispiel auf der Halde Haniel oder dem Bochumer Tetraeder, einiges vor die Linse.

Weitere sehenswerte Fotohotspots sind: Halde Rheinelbe Gelsenkirchen, Gelsenkirchen Nordsternpark, Horizontobservatorium, Gasometer Oberhausen

Impressionen & Videos


Lass Dich inspirieren: Dein NRW in Bildern

Kölner Kranhäuser, © Axel Schulten/ Köln Tourismus GmbH
Kölner Seilbahn, © Kölner Seilbahn
Skulpturenpark Köln, © Skulpturenpark Köln/ Fotostudio Schraub
Kiefernstraße, © Sabrina Schmidt
Hornet K20, © Sabrina Schmidt
Rheincomet Düsseldorf zum Grand Départ, © Sabrina Schmidt
Fußgängerbrücke Parlamentsufer, © Sabrina Schmidt
Säulenheiliger Fotograf, © Sabrina Schmidt
Zeitfeld Volksgarten, © Sabrina Schmidt
Säulenheilige Frau im roten Pulli, © Sabrina Schmidt
In Orbit, © Sabrina Schmidt

Weitere Blogposts von Sabrina

Winterlandschaft am Rothaarsteig, © ROTHAARSTEIGverein, Klaus-Peter Kappest
©

#urbanana Winteralphabet

Zeche Zollverein, © Sabrina Schmidt
©

#urbanana- Top 5